WLan Karte - N-Standard?

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Knopf, 09.09.2008.

  1. Knopf

    Knopf Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    möchte mir einen DELL Laptop bestellen (1735).

    Da gibt es zwei W-Lan Karten zur Auswahl.

    1. 802.11n
    2. 802.11 a/g/n


    Jetzt wollte ich wissen, wo der Unterschied ist !?
    Der N-Standard ist doch abwärtskompatibel, oder?

    Warum gibt es dann noch eine A/G/N Karte?
    Kann die mehr? (kostet nämlich 20 Euro Aufpreis).

    Lohnt sich das?

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stich

    Stich Forum Master

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Mein Notebook:
    Dell Precision
    die eine ist von Intel, die andere wird unter dem Namen Dell verkauft, das hast du vergessen dazuzuschreiben. Ob es den Aufpreis wert ist kann ich nicht sagen, aber ich hab mir gesagt besser 20 Euro mehr ausgegeben und auf bewährte Intel Technik setzen.

    WLan Karten kann der Techniker relativ leicht tauschen, also wenn die Dell dann doch nicht reicht kann man wenigstens noch was machen.
     
  4. #3 Brunolp12, 10.09.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich seh aus der Forenpraxis eventuelle Vorteile bei der Treiberversorgung von Intel. Da kann man up- und downgraden (und das wohl auch noch in einiger Zeit). Bei der Dell-Hausmarke mag das auch gehen... weiss ich aber nicht so genau
     
  5. #4 Thorsten, 11.09.2008
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Auch wenn du im Moment keine Draft N Karte brauchen kannst, in absehbarer Zeit wird Draft N Standard und somit G ablösen - daher investiere die 20€, zumal Intel dahinter steht.;)

    Thorsten
     
  6. Knopf

    Knopf Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ok, da war ich wohl nicht genau genug.

    Die volle Bezeichnung:

    Dell Wireless 1510 Half Mini Card (802.11n)

    Intel WiFi Link 5300 Half Mini Card (802.11 a/g/n)




    Also stehen die beiden sich im Prinzip in nichts nach?
    Abgesehen davon, dass Intel besseren Support bietet.
    Ich war eben verwundert, warum Intel da extra noch A/G davor schreibt.
    Wodoch der N-Standard abwärtskompatibel ist.
     
  7. #6 Doc Brown, 12.09.2008
    Doc Brown

    Doc Brown Forum Freak

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Mein Notebook:
    SONY PCG-N505SN
    Was ich dabei nicht verstehe: Laut Wikipedia wird der
    IEEE 802.11n ? Wikipedia
    Standard vorraussichtlich erst im November 2009 verabschiedet werden. Wie kann man dafür jetzt schon Karten verkaufen? :eek:
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. winrot

    winrot Ultimate Member

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Rendsburg Schl.-Hols.
    Mein Notebook:
    Medion MD95800 & S5612
    Das solltest du wirklich mal die DELL-Menschen fragen!!!

    Grüsse auch von mir, dann !!!
     
  10. Knopf

    Knopf Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Tja, diese Idee hatte ich auch.
    Habe beim Dell Support angerufen und mich direkt mit einem Techniker verbinden lassen.

    "Äh ja, hmm, also das kann ich ihnen jetzt auch nicht so genau sagen"
     
Thema:

WLan Karte - N-Standard?

Die Seite wird geladen...

WLan Karte - N-Standard? - Ähnliche Themen

  1. WLan-Karte kaputt?

    WLan-Karte kaputt?: Liebe Community, ich habe nun mehrfach versucht, auf meinem Lenovo Thinkpad E531 den WLan-Treiber zu installieren. Der Setup läuft ohne...
  2. U36JC - WLAN Karte tauschen / Bluetooth nachrüsten ?

    U36JC - WLAN Karte tauschen / Bluetooth nachrüsten ?: Hi, Ich wollte in meinem U36JC eine andere Wifi Karte nachrüsten, da die verbaute kein ac kann. Kann mir da jemand weiter helfen und mir eine...
  3. Lenovo T440s Software für bessere Steuerung WLan und Sim Karte

    Lenovo T440s Software für bessere Steuerung WLan und Sim Karte: Hallo zusammen, habe seit ein paar Wochen das T440s mit Windows 8.1 64 Bit. Gibt es hierfür eine bessere Software um die ganzen Verbindungen wie...
  4. PCMCIA Wlan Karte mit WPA2 Unterstützung?

    PCMCIA Wlan Karte mit WPA2 Unterstützung?: Hi, ich möchte einen "HP Compaq nc6000" mit WLan nachrüsten. Der WLAN Slot unterm Laptop ist defekt, desswegen möchte ich eine PCMCIA/CardBus...
  5. Keine Treiber-CD - finde den richtigen WLAN Kartentreiber nicht.

    Keine Treiber-CD - finde den richtigen WLAN Kartentreiber nicht.: Hallo Leute, Ich habe von einem Bekannten einen alten Laptop bekommen, welchen er wiederum von einem Arbeitskollegen erhalten hat. Jetzt wollte...