WLAN Problem: Ich weiß echt nicht weiter

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Manfel, 17.09.2011.

  1. Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    Also es gibt Tage da verzweifelt man.

    ich habe folgendes Problem
    LAN mit Kabel ca 20 Mbit/sek
    WLAN ca 3 Mbit/sek

    Auf den ersten Blick jetzt nicht so das Riesenthema, weil man doch ein paar Dinge nachsehen kann. Aber wen man das alles durch hat, .....:confused:

    Probieren wir also mal das Problem am WLAN Router anzugehen:
    Ich habe einen Linksys Router der unsere Wohnung mit Wlan versorgt, eigentlich immer zufriedenstellend. Denn habe ich natürlich neu gebootet, auf Werkseinstellung zurückgesetzt usw.. - WLAN trotzdem zu langsam

    Dann habe ich ich noch ein Kabelmodem mit (längst vergessener) integriertem WLAN , gut also Linksysrouter weg und das WLAN im Kabelmodem aktvieren:

    Wieder das selbe Problem : LAN schnell , WLAN langsam

    Fazit: 2 WLAN Router, gleiches Problem = am Router kann es nicht liegen.

    Also muss es der Rechner sein
    Ich hab hier 3 WLAN Computer, auf jedem habe ich das selbe Problem.
    LAN schnell, WLAN langsam

    Fazit : Es kann auch nicht der Rechner sein

    Was ist des dann ?

    Ich hab das Problem jetzt sicher schon länger (beim normalen Surfen fällt es ja nicht soo auf) , ich dachte mein Provider bastelt wieder mal rum, aber ich hab echt keine Ahnung wo ich ansetzen kann. Normalerweise habe ich ja auch WLAN Geschwindigkeiten um die 16 - 20 Mbit

    Keine Ahnung was da los ist, was meint ihr ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    Ich habs :eek::D

    Schuld war der Canon MP640 WLAN Drucker. Ist der eingeschalten fällt das WLAN mit der Geschwindigkeit runter. Ist der aus , kann ich düsen ;)

    So jetzt muss ich noch das Problem finden warum das so ist, aber wenigstens weiß ich nun was los ist. Danke Canon - hat mich nur 4 Stunden gekostet
    (und den Ärger der letzten Tage warum das Netz so langsam war) ..
     
  4. #3 Mad-Dan, 17.09.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Könnte sein das der Drucker die Leitung mit ner gewissen WLan Bandbreite reserviert um die Druckaufträge flott abzuarbeiten.
    Guck ma nach ob du im Treiber des Canon irgendwas findest, und schalte ihn vllt. mal auf nen anderen Wlan standard.
    Evtl. hilfts ja.
     
  5. #4 Brunolp12, 17.09.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    vielleicht erfüllt der wlan Drucker nicht den bestmöglichen WLan Standard (a/b/g/n), so daß fürs komplette Netz ein niedrigerer ausgehandelt wird, der dann entsprechend weniger Durchsatz liefert?
     
  6. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Sei froh, dass es "nur" 4 Stunden waren und du das Problem am selben Tag noch identifizieren und zumindest temporär beseitigen konntes ;)

    Eigentlich sollte der Drucker die b/g(/n) Standards beherrschen. Seltsam ist, dass das Problem auch mit dem anderen Router auftaucht. War dort der Drucker auch im WLAN Netz?
     
  7. Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    Also ich dachte ja das ich das Problem gelöst habe, (hab den Drucker einfach neu gestartet :D) ... und das ging auch den ganzen Tag gut

    Aber jetzt habe ich das Notebook zwei Stunden auf Standby geschickt, und als ich wieder arbeiten wollte hatte ich wieder dasselbe Problem.

    Also : Drucker wieder vom Strom weg, - Problem gelöst :eek:

    Es muss irgendetwas mit der Standbyfunktion zu tun haben, denn wenn ich den Deckel beim Notebook zumache, schaltet der Drucker kurz sein Display ein (das hat er aber immer schon so gemacht)

    Werd mir das morgen mal genauer ansehen
     
  8. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    ? Ist der Drucker am Laptop angeschlossen??

    Vermutlich läuft auf dem Laptop im Hintergrund irgendeine Druckerwartungs-Softwar oder Ähnliches (kann auch gut sein, dass dieser ständig Daten vom Drucker will und durch irgendein Kommunikationsproblem der Rest leiden muss). Schau mal ob du was finden und abschalten bzw. den Prozess beenden kannst.
     
  9. #8 Mad-Dan, 18.09.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Nee ich denke mal der Drucker hängt am Router!
    Sollte er zumindest wenn der Router das kann.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Deswegen auch die verhältnismäßig vielen Fragezeichen :D
     
  12. #10 Mad-Dan, 18.09.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Naja weils vllt. nur 3 stck gewesen sind ist´s mir wohl nicht aufgefallen! :D

    Der trend geht ja hier z.zt zu 5 bis 10 ??

    :D:D:p
     
Thema:

WLAN Problem: Ich weiß echt nicht weiter

Die Seite wird geladen...

WLAN Problem: Ich weiß echt nicht weiter - Ähnliche Themen

  1. Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan

    Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan: Hallo habe ein Toshiba A200 1VF PS3AE. Mein Problem damit ist das sich öfters der WLan Treiber verabschiedet. Dann muss ich das WLan am Gerät...
  2. Seit windows 10 Wlan Probleme

    Seit windows 10 Wlan Probleme: Hey Leute, ich hoffe einer von euch kann mir helfen. Undzwar habe ich, seitdem ich das Windows 10 Update durchgeführt habe Probleme mit der...
  3. Vaio (diverse) WLAN Probleme

    WLAN Probleme: Hallo, ich habe einen Sony Vaio SVP132A1CM und ständig Probleme mit dem Internet. Die Verbindung ist einfach weg, Win 8.1 kann auch keine...
  4. Vaio (diverse) Probleme mit dem Wlan

    Probleme mit dem Wlan: Hallo Community, mit purer Verzweiflung (Und nach 4 stunden googlen) wende ich mich an euch und brauche eure Hilfe. Ich habe hier einen Vaio...
  5. Lenovo s205 wlan probleme

    Lenovo s205 wlan probleme: hallo leute, undzwar habe ich ein kleines problem ich hab gestern wieder neuen win7 32 bit drauf gemacht (durch den usb stick) weil der...