WLAN Reichweite zu gering

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Sinchen, 06.01.2006.

  1. #1 Sinchen, 06.01.2006
    Sinchen

    Sinchen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberkirch, BW, Deutschland
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5024WLMi
    Hey,
    ich weiß nicht ob das hier jetzt im richtigen Forum ist, aber ich schreibs halt mal hier rein.

    Und zwar geht es um mein Internet!
    Bisher ging ich mit dem Notebook immer über Kabel und Netzwerk (mit meinem Vater und Bruder) ins Internet.
    Jetzt hat mein Vater so einen W-Lan Router gekauft, da das in meinem Laptop ja schon integriert ist.

    Glücklicherweise hat auch gleich alles super funktioniert... bis zu meiner Zimmertür!!! :mad:
    Da wir den Router unten im Keller stehen haben und ich aber 2 Stockwerke höher mein Zimmer habe, reicht wohl irgendwie die Verbindung nicht. Ich komme genau bis zu meinem Schreibttischstuhl ins Internet,... wenn ich mich aber daraufsetze und den Laptop auf den Schreibtisch stelle ist die Verbindung weg :eek:

    Also liegt es grad an einem halben Meter oder so!
    Kann man da irgendetwas machen, um die Verbindung länger zu halten???

    Ansonsten müssten wir den Routen halt ins mittlere Stockwerk stellen, aber das ist sicher nicht so einfach, oder? Weil dort halt kein PC oder Router steht.

    Wäre toll wenn mir jemand helfen könnte oder eine Vermutung, an was es liegt oder wie man das Problem beheben könnte!

    Mit freundlichen Grüßen,
    Sinchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 06.01.2006
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Wir sollten mal überlegen, ob wir nicht ein eigenes Sinchen-Forum einrichten sollten :D.
    Du könntest versuchen, die Position des Routers leicht zu verändern. Vielleicht kannst du ihn etwas höher stellen oder näher an den Schreibtisch (als Luftlinie gesehen). Schon kleine Veränderungen an einer der beiden Stellen kann starke Auswirkungen auf die Verbindung haben (wie du selbst siehst, kann 1/2 Meter schon viel sein ...).
    Wenn das nichts hilft, könnte der Netgear RangeMax-Router WPN824 eine Abhilfe darstellen: http://www.netgear.de/Produkte/Router/Wireless/WPN824/index.html . Durch seine sieben Antennen erreicht er eine bessere Sende-/Empfangsleistung als herkömmliche Ein-Antennen-Lösungen. Zwar schöpft man die maximale Leistung erst aus, wenn auch die Gegenstelle (in deinem Fall das Notebook) ebenfalls einen RangeMax-Adapter verwendet, aber der Empfang sollte sich bei dir jedenfalls bis zum Schreibtisch ausgehen. Wenn du ihn besorgst, solltest du jedenfalls ein Umtauschrecht aushandeln, damit du ihn (falls es doch nicht funktioniert) wieder zurückgeben kannst.
     
  4. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    bei meiner schwester war das genauso. wir haben den router dann, soweit es die kabel zuließen, verschoben und siehe da -> sie hatte empfang, zwar nur einen niedrigen, aber für internet langts und die verbindung ist auch stabil :D
     
  5. #4 WosWasI, 06.01.2006
    WosWasI

    WosWasI Forum Master

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    in solchen fällen müsst ihr ein accesspoint mit repeater funktion kaufen!
     
  6. #5 Sinchen, 06.01.2006
    Sinchen

    Sinchen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberkirch, BW, Deutschland
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5024WLMi
    Ok, super! Vielen Dank für eure Antworten!

    Das muss ich allerdings alles mal am Wochenende testen, hab grad keine Zeit aber wollte kurz schauen ob schon zurückgeschrieben wurde!
    Ihr seit einfach spitze hier, vor allem weil sich hier jeder mit irgendwas auskennt (nur ich nicht ;) ) und dann eben den anderen auch helfen kann!!!
    Und da ich noch ganz neu im "Notebook-Fieber" bin, bin ich natürlich noch auf Hilfe von anderen angewiesen! Falls ich mich auch mal irgendwann irgendwo auskenne wo ihr Hilfe braucht revanciere ich mich natürlich gern :)

    Ich versuch also mal ein bisschen rumzustellen und meld mich dann nochmal,... wenns klappt um mich zu bedanken ... und wenn nicht um weiter nachzuhaken :D

    Also danke schonmal und schönes Wochenende!

    Sinchen
     
  7. #6 Thorsten, 06.01.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Verschiebe diesen Thread mal in das Forum Notebook Technik, da es kein Software Problem ist.

    Aber zum Thema:
    vielleicht kannst du uns noch mitteilen, welchen Router dein Bruder gekauft hat, eventuell kann man an diesem Gerät noch ein wenig die Reichweite erhöhen.

    Thorsten
     
  8. Minobu

    Minobu Forum Master

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 2.2 GhZ
    versuch die sendeleistung des routers an sich zu erhöhen. auf einer etage reichen meistens 1-5mw, wenn 1-2 etagen zu überbrücken sind sollten je nach haus 50mw dicke ausreichen. wenn du die sendeleistung im router menü nicht erhöhen kannst, kauf dir einen anderen.

    generell würde dir empfehlen ein richtigen router zu kaufen. netgear geht so. ist halt ein massenprodukt.
    meiner meinung nach am besten sind die linksysrouter von cisco. den hier kann ich nur wärmstens empfehlen: linksys WRT54GS. mit ein bisßchen glück bekommst du den bei ebay für 40-50 euro gebraucht.
     
  9. #8 Rollmops, 07.01.2006
    Rollmops

    Rollmops Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X20 XVM 1600 III
    Bevor man für viel Geld einen neuen Router kauft, oder einen Repeater, sollte man das Problem eher an der Wurzel packen und den bestehenden Router umstellen; und sei es auch, indem man einfach ein (im Vergleich) günstiges Kabel kauft, und so an einen besseren Platz herankommt.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Thorsten, 07.01.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M

    Das Erhöhen der Sendeleistung geht aber nicht mit jedem Router - LinkSys WRT54G kann dies, aber auch erst mit der richtigen Firmware wie du sicher weisst.
    Daher müssen wir erstmal wissen, um welchen Router es sich handelt.

    Thorsten
     
  12. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    soweicht ich weiß, gibt es eine gesetzliche grenze der sendeleistung! außerdem verliert man dann wahrscheinlich auch die herstellergarantie.
     
Thema:

WLAN Reichweite zu gering

Die Seite wird geladen...

WLAN Reichweite zu gering - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire V5-573G - Wlan Reichweite nur 2 Meter?!

    Acer Aspire V5-573G - Wlan Reichweite nur 2 Meter?!: Hallo ihr Lieben! Also, ich habe mir vor etwa zwei Wochen einen Acer Aspire V5-573G gebraucht gekauft, der Laptop ist etwa 9 Monate alt. Ich...
  2. Alle Vaio s gleiche WLAN Reichweite?

    Alle Vaio s gleiche WLAN Reichweite?: Hallo ,ich habe das FE 31H und eine Fritz Box Wlan 7170. Nun war vorhin mein Vater hier der auch ein Sony Vaio hat, allerdings ein etwas älteres...
  3. Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan

    Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan: Hallo habe ein Toshiba A200 1VF PS3AE. Mein Problem damit ist das sich öfters der WLan Treiber verabschiedet. Dann muss ich das WLan am Gerät...
  4. Pavillon 17-e176eg Wlan Win7

    Pavillon 17-e176eg Wlan Win7: Hallo alle zusammen! Bin neu hier, und komme auch gleich mit einem Problem :( Mein Freund hat das Pavillon 17-e176eg, werksmässig mit Win8....
  5. Lenovo IdeaPad s205 Wlan Prop.. Windows 10

    Lenovo IdeaPad s205 Wlan Prop.. Windows 10: Hallo und schönen guten Abend Liebe Forum User, ( LENOVO IDEAPAD s205 ) Gleich vorweg ich hab die Forensuche benutzt, damit wir hier nicht auf...