WLAN - welchen Router

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von brauni, 19.10.2006.

  1. brauni

    brauni Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Nachdem jetzt auf meinem HP nx6325 alles läuft möchte ich mich am Wochenende aufmachen einen Wlan-Router zu kaufen, worauf muss ich achten?
    Als Modem hab ich ein Sagem F@st 800-840....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 19.10.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
  4. brauni

    brauni Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ok der Router scheint ja gut zu sein, spielt der auch problemlos mit meinem Modem zusammen?
    Kann ich das Modem Überhaupt von dem Router hängen hab mal was von UR2-fähig gelesen?!
     
  5. #4 ThomasN, 19.10.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Modem wird per Netzwerkkabel mit dem PC verbunden. wenn du nen Router einsetzt kommt der zwischen PC und Modem.
    Ich habe aber keine Ahnung was mit UR2 gemeint ist.

    ich hab zu Hause nen WRT54GL Router mit einem Modem der österreichischen Telekom.
     
  6. #5 Thorsten, 21.10.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Das passt schon...
    Welchen Anbieter hast du und woher kommst du?

    Thorsten
     
  7. brauni

    brauni Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich komme aus Deutschland/Bayern. Mein Anbieter heisst Tiscali
     
  8. zodiac

    zodiac Forum Freak

    Dabei seit:
    23.12.2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe diese Woche endlich meinen WLan-Router von Arcor (WLan 100 Modem) wegen ständigen Verbindungsabbrüchen bei Online-Spielen gegen ein Linksys WRT54 GL getauscht.

    Als Modem habe ich einfach mein altes Teledat LAN311 genommen. Funktioniert einwandfrei. Man kann dafür jedes einfache DSL-Modem nehmen.

    Seitdem keine Probleme mehr ! :)

    mfg
     
  9. #8 Thorsten, 22.10.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Dann passt das.;)
    Nimm das Standardmoden, was du von Tiscali bekommen hast und einen gescheiten Router wie den LinkSys WRT54G...

    Thorsten
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 brauni, 27.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2006
    brauni

    brauni Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hab mir jetzt den Linksys-Router gekauft und wollte diesen soeben in Betrieb nehmen aber schon das erste Problem, ich hab ein USB-DSL-Modem (Sagem F@st 800-840) und am Linksys kann man das Modem nur über einen anderen Anschluß (Ethernet, glaub ich) verbinden. Was kann ich tun? Brauche ich gleich ein neues Modem?
     
  12. #10 Thorsten, 27.10.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    da hilft dir nur ein neues Modem...
    Per USB kannst du kein Modem an den LinkSys WRT54G anschliessen.

    Schau mal im Auktionshaus, für ein paar Euro hatte ich mir auch ein Modem von Arcor gesteigert.

    Thorsten
     
Thema:

WLAN - welchen Router

Die Seite wird geladen...

WLAN - welchen Router - Ähnliche Themen

  1. Welchen WLAN-Chip hat der VGN-FZ11S??

    Welchen WLAN-Chip hat der VGN-FZ11S??: Moin, moin, weiss jemand welchen Wlan-Chip Sony beim VGN-FZ11S verbaut hat? Danke
  2. R50,welchen chipsatz-, bzw. wlantreiber

    R50,welchen chipsatz-, bzw. wlantreiber: hi fans *G* hab mir nun auch das r50 geholt und bin ziemlich glücklich damit. will nun xp pro aufsetzen und bin mir wegen der treiber nicht...
  3. Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan

    Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan: Hallo habe ein Toshiba A200 1VF PS3AE. Mein Problem damit ist das sich öfters der WLan Treiber verabschiedet. Dann muss ich das WLan am Gerät...
  4. Pavillon 17-e176eg Wlan Win7

    Pavillon 17-e176eg Wlan Win7: Hallo alle zusammen! Bin neu hier, und komme auch gleich mit einem Problem :( Mein Freund hat das Pavillon 17-e176eg, werksmässig mit Win8....
  5. Lenovo IdeaPad s205 Wlan Prop.. Windows 10

    Lenovo IdeaPad s205 Wlan Prop.. Windows 10: Hallo und schönen guten Abend Liebe Forum User, ( LENOVO IDEAPAD s205 ) Gleich vorweg ich hab die Forensuche benutzt, damit wir hier nicht auf...