WMP 11 Bibliothek

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von hkiride, 17.02.2008.

  1. #1 hkiride, 17.02.2008
    hkiride

    hkiride Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    wenn ich Lieder aus der Bibliothek lösche (Doppelte oder eben komplette Alben oder einzelne Tracks), dann habe ich eingestellt, dass sie direkt in den Papierkorb wandern und von der Festplatte verschwinden. Aber wenn ich den Windows Media Player 11 dann schließe und dann wieder öffne, sind ein Großteil der Lieder noch immer da, OBWOHL!!! ich sie aus dem Papierkorb gelöscht habe.

    Was ist das? Habe rund 5000 Tracks auf dem PC und wenn das so weiter geht, habe ich nie eine ordentliche Bibliothek ... mich regt das echt aus!

    Bitte um eure Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 17.02.2008
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Aufgrund solcher Fehler bin ich auf iTunes gewechselt - und dort klappt soweit bei mir alles.
     
  4. #3 Black Butterfly, 17.02.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Ich verlasse mich bei so etwas nicht auf Programme, sondern auf eine übersichtliche Ordnerstruktur, die ich als Symbolleiste in der Taskleiste eingebunden habe. Finde ich persönlich viel effektiver.
     
  5. #4 Schripsi, 17.02.2008
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Das hab ich zusätzlich. Aber eine Zufallswiedergabe über alle Ordner erreichst damit immer noch nicht. Und die Übersichtlichkeit einer ordentlich gepflegten Bibliothek ersetzt auch der Vista-Explorer nach wie vor nicht.
     
  6. #5 hkiride, 17.02.2008
    hkiride

    hkiride Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    iTunes, mh ... ist das Programm immer noch so lahmarschig? Will ein schnelles, gut designtes und logisch aufgebautes Programm mit einer tollen Bibliothek.
     
  7. #6 Schripsi, 17.02.2008
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Eben ... :)
     
  8. #7 Black Butterfly, 17.02.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Wieso nicht? Einfach alle mit dem WMP abspielen lassen (Rechtsklick auf Ordner -> Mit WMP abspielen) und da dann Randomize anschmeißen klappt wunderbar.
     
  9. #8 Schripsi, 17.02.2008
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Da ist aber immer noch der WMP im Spiel - und den kann ich net ausstehen. Außerdem sind Windows-Ordner immer noch keine Datenbank á la iTunes-Bibliothek. Ich finde diese übersichtlich, einfachst zu verwenden, ich kann automatische Wiedergabelisten erstellen, habe eine immens schnelle und hervorragende Suchfunktion - und zusätzlich mit der CoverFlow-Ansicht eine coole Optik. Das ist genau das, was ich haben will.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Black Butterfly, 17.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530

    So geht es mir mit iTunes :D

    Ist wohl aber immer auch abhängig von dem, was man denn persönlich braucht. Optik ist mir beispielsweise ziemlich wurscht (wobei ich das Schwarz des neuesten WMP doch sehr anregend finde - es passt zum Rest meines Systems). Wiedergabelisten erstelle ich auch nahezu nie, weil ich meist entweder alle Alben einer Band oder einzelne Alben höre, und das geht so auch ganz gut. Außerdem finde ich die Symbolleiste des WMP recht praktisch (also die in der Tastkleiste, wenn man minimiert).

    Ich habe eine Zeitlang die Creative MediaSource benutzt, die fand ich ganz nett, aus unerfindlichen Gründen bin ich dann aber doch wieder bei meinen Ordnern gelandet.

    Edit: Tippfehler korrigiert.
     
  12. #10 Schripsi, 17.02.2008
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Stimme dir zu - ist natürlich mein persönlicher Geschmack. Der WMP ist optisch schon sehr ansprechend und gefällt mir von dem her sehr gut. Ich meinte aber nur die Anzeige der Albencover. Die Art der Bedienung ist mir halt lieber, ist aber natürlich eine Sache der Gewohnheit.

    Das kann iTunes auch:

    [​IMG]
     
Thema:

WMP 11 Bibliothek

Die Seite wird geladen...

WMP 11 Bibliothek - Ähnliche Themen

  1. Suche mobiles Notebook hauptsächlich zum Schreiben von Hausarbeiten in der Bibliothek

    Suche mobiles Notebook hauptsächlich zum Schreiben von Hausarbeiten in der Bibliothek: Hallo, wie man dem Titel entnehmen kann bin ich Student und verfüge dementsprechend über kein hohes Budget und würde daher gerne Angebote für...
  2. Vorschläge für Multimedia Bibliothek - Lösung gesucht

    Vorschläge für Multimedia Bibliothek - Lösung gesucht: Ich möchte mir jetzt so eine Multimedia Bibliothek aufbauen. Das ganze soll so aussehen : Ich möchte eine Festplatte oder ein Gerät an dem...