Vaio S Wo bleibt die S-Klasse

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von issc, 03.02.2010.

  1. issc

    issc Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moin,

    Kann mir vlt einer sagen, wo ich die S-Klasse in einem Laden begutachten kann?!
    Irgendwie hat es keiner oder bekommt es naechste Woche erst rein.

    Thx,

    Chris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SpaceCowboy1973, 03.02.2010
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Sebastianos, 03.02.2010
    Sebastianos

    Sebastianos Forum Freak

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-SZ21 /VGN-SR21
  5. issc

    issc Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  6. #5 pornobrille, 03.02.2010
    pornobrille

    pornobrille Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VPCSA3M9E
    Sehr geehrte/r xyz,

    Ihr kundenspezifischer VAIO-Auftrag wird an unsere Logistikzentrale weitergeleitet.

    Wir erwarten, dass der Versand Ihres VAIO-Produkts am 03.02.2010 erfolgen wird. [...]

    Mit freundlichen Grüßen,

    Ihr Sony Style Team
    www.sonystyle.de


    -----------------------------------------------------------------------------------
    BESTELLINFORMATIONEN
    -----------------------------------------------------------------------------------
    Menge : 1
    Material : VPCS11V5E
    [...]
     
  7. issc

    issc Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich suche ein Geschäft, welches das gute Stück auf Lager hat, damit man es auch vorher testen kann.

    DANKE
     
  8. SSJ

    SSJ Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Würde mich zu gerne interessieren wie sich die neue "S-Klasse" mit der SR-serie schlägt.

    Negativ für mich ist schon mal das Displayformat, 16:9...leider ist es ja nun der Trend. Aber wie sieht es mit Helligkeit, Kontrast und Spiegelungen aus?

    Ich weiß ja auch nicht was ich von der Nvidia 310M halten soll verglichen mit der ATI 4570. Aber Gamebenchmarks zu Folge sollte die 310M sogar ein bisschen schwächer sein.

    Ein Plus ist schon mal die beleuchtete Tastatur.
    Das ist so das Einzige was mir jetzt einfällt auf die Schnelle.

    Da das S11 aber deutlich teurer verkauft wird als ein SR-51 beispielsweise , gehe ich davon das die Verarbeitungsqualität bei der neuen S-Serie einfach besser sein wird....wäre schon dreist, wenn es nicht der Fall ist.:rolleyes:
     
  9. #8 jackycila, 04.02.2010
    jackycila

    jackycila Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.02.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Habe die S-Serie bisher auch noch nicht bei den üblichen Elektromärkten entdecken können, obwohl es dort sogar spezielle Sony-VAIO-Ausstellungsecken gibt.

    Habe mir das Sony VAIO S11 vor ca. 1,5 Wochen bestellt und es wird wohl in den nächsten Tagen eintreffen.

    Was die Unterschiede zum SR angeht, sei vor allem der neue Prozessor (i3,i5,i7) zu erwähnen. Wobei natürlich abzuwarten bleibt inwieweit dieser "besser" ist als der alte. Mehr Power wird er wohl haben, aber meistens geht damit ja eine geringere Akkulaufzeit einher - mal abwarten...
    Stellt sich natürlich auch die Frage, ob man das mehr an Leistung überhaupt bei einem 13"-"Business"-Notebook benötigt ;)
    Die Grafikkarte dürfte ungefähr im Leistungsbereich der ATI 4570 liegen. Ich persönlich erwarte aber als Pluspunkt eine geringere Leistungsaufnahme -> längere Akkulaufzeit.

    Auf den bisherigen Bildern auf der Sonyseite hatte ich auch den Eindruck, dass der Unterbau nicht mehr so keilförmig ist wie beim SR. Kann mich da aber auch täuschen.

    Weitere Änderungen: Multigesture Touchpad (man korrigiere mich, wenn das beim SR schon dabei war;)); beleuchtete Tastatur; automatische Anpassung des Displays an die Umgebungshelligkeit;

    Viel teurer dürfte es bei ähnlicher Konfiguration - wenn mich nicht alles täuscht - aber nicht sein als das SR.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 trainer, 19.02.2010
    trainer

    trainer Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio F11S1E
    Erfahrungen mit S-Serie

    Nachdem die S-Serie schon seit längerem im MM zu finden ist, gibt es vielleicht schon erste Erfahrungsberichte? Optisch sieht er gut aus, aber das soll ja rein gar nichts bedeuten.
     
  12. #10 pornobrille, 19.02.2010
    pornobrille

    pornobrille Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VPCSA3M9E
    Meine ersten Erfahrungen

    Nachfolgend ein erster Erfahrungsbericht mit meinem Vaio S.

    Notebook Steckbrief
    Hersteller: Sony
    Modell: Vaio VPCS11V5E (konfiguriert)
    CPU: Intel Core i7 620M mit Intel Turbo Boost (2,66GHz – 3,33GHz)
    Speicher: 6GB 1066 MHz DDR3-SDRAM
    Festplatte: 500 GB Serial ATA @ 7.200 rpm
    Grafikkarte: NVIDIA Geforce 310M GPU 512MB
    Bildschirm: 1.366 x 768 @ 13,3 Zoll
    Laufwerke: DVD+-RW/+-R Doppelschicht/RAM
    Konnektivität: Wireless WAN, Bluetooth (2.1 + DER), WLAN (802.11a/b/g/n), 1GB LAN
    Anschlüsse: 1x i.Link (IEEE 1394), 3x USB (2.0), 1x HDMI (1.3), 1x VGA, Express Card (34mm)
    Sonstiges : Beleuchtete Tastatur mit Helligkeitssensor, Cardreader SD/MS (pro HG), Fingerabdrucksensor, Multi Gesture Touch Pad, Gehäuse schwarz aus Magnesiumlegierung
    Maße: B 329mm x H 27,6 – 31,3 mm x T 228,5 mm
    Gewicht: 1,99kg, inkl. Akku

    Ergonomie und Verarbeitung
    Das Notebook ist sauber verarbeitet und funktioniert nach Erstinbetriebnahme problemlos. Ein – konstruktives – Manko sind die auf der linken Seite angebrachten Konnektierungen für Monitor und IEEE 1394, die leicht aus dem Gehäuserahmen hervorstehen. Dieses wirkt sich aber nicht nachteilig aus.
    Der Displayrahmen wirkt leider nicht sehr stabil: zum Einen ist er nicht besonders verwindungssteif, auch lässt er sich in geschlossenem Zustand zu leicht eindrücken. Hier würde mich interessieren, ob zwischen Deckel und Display noch eine massivere Zwischenschicht zum Schutz des Displays eingebaut ist.

    Displayqualität
    Das Display wird von Sony als „High Contrast“ und “Scratch Resistant“ beworben. Letzteres wird sich wohl erst im Laufe der Zeit beweisen können.
    Das Display ist glare. Ein Test unter Sonneneinstrahlung konnte mangels derselben bis dato nicht durchgeführt werden.

    Lautstärke und Lüftergeräusche
    Der Lüfter ist unter normalen Belastungen kaum hörbar. Hin und wieder – unter Last – wird die Leistung hochgefahren, selten läuft er aber länger als ein paar Sekunden auf voller Lautstärke.

    Konnektivität und Erweiterungen
    Das Notebook hat alles was es braucht, siehe Auflistung oben. Einziges Problem ist manchmal der Verlust der Verbindung zur Bluetooth-Maus VGP-BMS77. Zeitweise kommt die Verbindung nach ein paar Sekunden selbständig wieder zustande, manchmal muss das Gerät auch neu hinzugefügt werden

    Arbeitsgeschwindigkeit und Gaming
    Getestet wurde die Spieltauglichkeit mit Anno 1404 und Silent Hunter III mit Living Silent Hunter V5 Großmod. Gerade letztere Spiel führte nach Installation immer wieder zu CTD’s.
    Beide Spiele laufen flüssig ohne Unterbrechungen, im Vergleich zum Vorgängernotebook NX8220 kein Vergleich. Anno 1404 wurde in höchster Zivilisationsstufe (> 100 Adligenhäuser, > 210 Gesandtenhäuser, Gesamteinwohnerzahl > 20.000) gespielt. Der Wuselfaktor ist bei Welten mit derartigen Einwohnerzahlen schon recht hoch, stellt aber für das Vaio S kein Problem dar. Die Auflösung ist gegenüber dem HP (1.680 x 1.050) zwar geringfügig kleiner, aber vollkommen ausreichend. Die Autokonfiguration hatte beim NX8220 grundsätzlich die geringsten Einstellungen vorgenommen.
    SH3 mit LSHV5 stellte das bisher das größte Problem dar. Obwohl das eigentliche Spiel schon älteren Datums ist stellt der neuste Großmod doch einige Anforderungen an den Rechner: Prozessor ab Intel Pentium 3,0 GHz aufwärts oder vergleichbarer AMD Athlon-Prozessor, 3 GB Hauptspeicher, Graphikkarte ab 512 MB. Gerade bei dem U-Boot-Transfer ansonsten häufig auftretende, temporäre freezes – die auch mal zum CTD führen konnten – kommen nicht mehr vor.

    Akkulaufzeit
    Ohne Anpassungen, alle Einstellungen befinden sich noch im Auslieferzustand – komme ich derzeit auf ca. 2 ½ Stunden. Dabei wird ein wenig gesurft, Textverarbeitung und Tabellenkalkulationen betrieben, WLAN und Bluetooth (wegen VGP-BMS77) sind immer an. Ein Test mit Akku optimierten Einstellungen fehlt noch.

    Persönliches Fazit
    Meiner Meinung nach ein gelungenes Notebook, das den Spagat zwischen portablem Business-Notebook und spielbarem Notebook geschafft hat. Die Verarbeitung ist ausgezeichnet und auch bei der Anordnung der diversen Anschlüsse wurde nachgedacht: 2 USB-Anschlüsse befinden sich auf der rechten Seite hinten am Notebook, so dass die Mausfreiheit für Rechtshänder bei Nutzung der Anschlüsse nicht eingeschränkt wird; an der Front befinden sich neben den Anschlüssen für Mikrofon und Headset auch die „Auswurf“-Taste für das DVD-Laufwerk.
     
Thema:

Wo bleibt die S-Klasse

Die Seite wird geladen...

Wo bleibt die S-Klasse - Ähnliche Themen

  1. HP Pavilion dv6 bleibt hängen und schaltet sich einfach aus

    HP Pavilion dv6 bleibt hängen und schaltet sich einfach aus: Hallo! Mein Problem: Ich habe in den letzten paar Wochen festgestellt, dass mein Notebook immer langsamer geworden ist. Ich habe einen Virus...
  2. Nvidia GraKa lässt sich nicht mehr benutzen und es bleibt bei der onboardGraka

    Nvidia GraKa lässt sich nicht mehr benutzen und es bleibt bei der onboardGraka: Ich habe bei meinem Asus X93SV letztes Jahr irgendwas deaktiviert, was ich als nicht nützlich und vielleicht sogar schädlich angesehen habe....
  3. Lenovo Laptop bleibt im Startbildschirm hängen

    Lenovo Laptop bleibt im Startbildschirm hängen: Halli, Hallo Ich bin noch relativ neu hier und habe auch nur eine dringende Frage....und zwar bleibt mein Laptop ab und zu im Lenovo Startlogo...
  4. Precision Serie M4500-Display bleibt dunkel nach 'Energie sparen'

    M4500-Display bleibt dunkel nach 'Energie sparen': Seit ein paar Tagen arbeite ich mit einem 'refurbished' DELL Precision M4500-Notebook mit i7-CPU, 8 GB RAM und NVIDIA Quadro FX 880M (1024 MB)....
  5. Amilo 3530 - Bildschirm bleibt schwarz ...

    Amilo 3530 - Bildschirm bleibt schwarz ...: Hallo, habe ein Problem - hatte nach einwandfreier Benutzung den Bildschirm zugeklappt - nach dem erneuten Aufklappen blieb der Bildschirm...