www.swoopo.de

Dieses Thema im Forum "Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen" wurde erstellt von hannibal, 01.12.2008.

  1. #1 hannibal, 01.12.2008
    hannibal

    hannibal Forum Freak

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    im moment:DELL Precision M4400
    hi,
    grad sehe ich den banner swoopo im forum.
    ich bin erstaunt, dass dort sachen für wenige euros gibt, aber gleichzeitig steigt das gefühl der unseriösität der seite. vllt. steckt dort auch ein ganz
    anderes system hinter?
    kennt sich jemand mit Auktionen und Schnäppchen bei Swoopo.de aus oder hat evtl schon
    erfahrungen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HappyMetaler, 01.12.2008
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    swoopo funktioniert meines Wissens ähnlich wie eBay (mit einigen wichtigen Unterschieden). Die Artikel werden versteigert, der Meistbietende gewinnt. Allerdings mit einigen wichtigen Unterschieden:
    Wegen der Zahlen bin ich mir nicht sicher, ob die noch aktuell sind (also nicht hauen, wenn sich die Preise um ein paar Cent verschoben haben)

    *Im Vergleich zu eBay kosten bei swoopo auch die Gebote etwas (50 Cent pro Gebot)
    *Alle Artikel starten bei 0,00€
    *Man kann nicht frei einen Preis angeben. Pro Gebot steigt der Preis um nur 10 Cent
    *Durch jedes Gebot steigt die Auktionszeit an

    Das hat verschiedene Folgen:
    * Du musst auch zahlen, wenn Du nix bekommst (für die Gebote)
    * Die Auktionszeit wird in der "heißen Phase" am Ende der Auktion praktisch endlos
    * swoopo verdient deutlich mehr als da als Endpreis dasteht

    Rechenbeispiel:
    Da endet gleich eine Auktion für eine Nintendo Wii Konsole zu 127,80€
    D.h. dass bereits 1278 Gebote a 0,50€ dafür abgegeben wurden. swoopo verdient also an dem Ding 1278*0,50@=639€ + die 127,80€... also insgesamt 766,80€ (vergleich das mal mit dem Geizhals-Preis)
    Wenn Du derjenige bist, der das Teil (mit einer angemessenen Anzahl an Geboten) bekommt, dann hast Du Glück. In der Regel wirst Du aber für Dinge bezahlen, die andere bekommen. Somit sind die Preise dort zwar im ersten Moment günstig, im Endeffekt aber völlig überteuert.

    Da kannst Du auch gleich ins Casino gehn ;)

    Ob das jetzt Abzocke oder interessant ist, da muss sich jeder selbst seine Meinung bilden.
     
  4. #3 quarknagus, 01.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2008
    quarknagus

    quarknagus Forum Freak

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nördlich von München und südlich von Rügen
    Mein Notebook:
    FSC Amilo Xi 1554
    Also in meinen Augen macht man dabei ein Riesengeschäft.

    (wenn man Anteile an swoopo besitzt)

    Mit anderen Worten: Ich halte das Ganze für Abzocke. Aber das ist wie immer meine persönliche Meinung. Muss natürlich jeder selbst entscheiden, was er davon hält. ;)

    Edit: Übrigens ein super Beitrag HappyMetaler !!! Hervorragend recherchiert und trifft den Nagel auf den Kopf. :D

    Edit: Hier nochmal die Details aus der "Swoopo-Hilfe":

    Jedes Gebot kostet 0,50 €.

    Sie können Gebotspakete (BidPacks) zu 20, 50, 100, 200 oder 500 Geboten erwerben:

    * Bidpack S: 20 Gebote zu 10,- €
    * Bidpack M: 50 Gebote zu 25,- €
    * Bidpack L: 100 Gebote zu 50,- €
    * Bidpack XL: 200 Gebote zu 100,- €
    * Bidpack XXL: 500 Gebote zu 250,- €


    Wenn Sie per Telefon mitbieten möchten, werden Ihnen pro Anruf aus dem Festnetz der Deutschen Telekom 0,50 € berechnet. Die Kosten für andere Netzbetreiber können abweichen.
     
  5. #4 hannibal, 01.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2008
    hannibal

    hannibal Forum Freak

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    im moment:DELL Precision M4400
    oO oO:eek: jetzt würde ich rennen
    (hab mich auch ma schlau gemacht)
    denn es sind net alle gebote die um 10cent steigen sondern
    es gibt auch welche die pro gebot nur 1 cent steigen
    was daraus folgt wie von dir erwähnt

    oh doch.... ^^
    falls du jetzt noch deine adresse mir verraten würdest denn
    ich bringe mein bruder meinen anderen bruder cousin und und und mit....^^

    ne ich habs jetzt verstanden thx für den beitrag.
    für leute ,die das system nicht beachten und nur auf schnäpchen
    aus sind ist das wirklich eine große abzocke.
    dann bekommt der shop noch ein tüv süd siegel -.-
    aber WENN man glück hat kann es schon ein schnäpchen werden.
     
  6. #5 HappyMetaler, 01.12.2008
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Ich weiß garnicht was Du hast... die von mir genannten Zahlen waren doch korrekt. Wenn auch nicht für alle Auktionen (Ausnahmen gibt es ja eigentlich überall ;))

    Der Dienst hieß (laut Google) übrigens früher einmal telebid.de. Und Namen ändert man (bei gutem Ruf) in der Regel nicht gerade freiwillig. Aber ist der Ruf mal ruiniert... wechselt man heutzutage einfach den Namen ;)
    Oder die Namensänderung hatte andere Gründe. Man weiß es nicht.
     
  7. #6 quarknagus, 01.12.2008
    quarknagus

    quarknagus Forum Freak

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nördlich von München und südlich von Rügen
    Mein Notebook:
    FSC Amilo Xi 1554
    ....wechselt sichs ganz ungeniert? ;)

    Aber Du hast schon Recht. Man kann die Gründe nicht wissen. :D
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

www.swoopo.de