x11 ceseba absturz !

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von YugoMuc, 03.01.2007.

  1. #1 YugoMuc, 03.01.2007
    YugoMuc

    YugoMuc Forum Freak

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X11 Ceseba
    hallo leute,

    seit paar tagen schaltet sich das NB während dem internetbetrieb von selbst aus, nach dem hochfahren kommt aber keine fehlermeldung, geht alles reibungslos.
    das nb wird auch nicht warm, zumindest fühlt man keine übermässig erhitzte stelle am NB, ist höchstens lauwarm! die zeit bis zum absturz variiert, dauert aber meißt schon ne stunde oder länger.
    passiert sowohl im akku- als auch im netzbetrieb!

    werds die woche eh zurückbringen da noch keine 14tage vorbeigegangen sind seit dem kauf, eure meinung würd mich aber trotzdem interessieren, was es sein könnte.

    grüsse aus dem sonnigen münchen ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    CPU zu heiss, RAM Baustein defekt .. aber ich denke das Mainboard hat nen Schuss.
     
  4. #3 YugoMuc, 03.01.2007
    YugoMuc

    YugoMuc Forum Freak

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X11 Ceseba
    hört sich ja nicht schlecht an :rolleyes:
    erst das sony mit dem fiepen, jetzt das samsung mit den abstürzen, ...was soll ich mir als nächstes holen, ibm?
    hab da so das R60 als nächstes anvisiert, vielleicht kannst du was zu dem bildschirm sagen ( ausleuchtung, helligkeit ), die auflösung dürfte kein problem für mich sein, da ich es von meinen desktop bildschirm ( 17" 1024x768 ) gewohnt bin.

    @tomw

    bist ja ibm experte also erzähl mal ;)

    http://www.notebooksbilliger.de/pro...o/thinkpad_r52r60/lenovo_thinkpad_r60_ue1htge
     
  5. #4 ferrari987, 03.01.2007
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    Ich tipp auf Ram, das kann man mit memtest86 selbst gut rausfinden. Die gleichen Symptome hatte ich bei einem X11 auch schon gehabt, aber nach einem Vor-Ort-Austausch im Laden lief das Ding wieder 1a.

    mfg ferrari987
     
  6. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    in der Preisklasse gefällt mir dieses Gerät hier deutlich besser :
    http://www.notebooksbilliger.de/pro...o/thinkpad_treihe/lenovo_thinkpad_t43p_aktion

    Es hat zwar noch einen Pentium M, dafür aber einen sehr schnellen und alles andere ist eigentlich sehr gut an dem Gerät, ist eins aus der höheren T-Serie inkl. 3 Jahre Garantie usw. Für den Preis bekommt man ein sehr gutes Gerät.

    grüsse
    Tom
     
  7. #6 ferrari987, 03.01.2007
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    @ Tom: das ist ja wirklich ein guter Deal. Bei Singlethreaded Programmen sollte das Ding auch noch einen Core t5600 hinter sich lassen, und das für wirklich wenig Geld im Vergleich.

    OT: bei manchen T60 steht WLAN a/b/g/n dabei, ich finde aber nirgends raus welche Accesspoints mit dem n-Modus kompatibel sind, auch auf Intels Page steht darüber null. Weißt du da genaueres?

    mfg ferrari987
     
  8. #7 YugoMuc, 03.01.2007
    YugoMuc

    YugoMuc Forum Freak

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X11 Ceseba
    hi tom,

    danke für die empfehlung, scheint ja ein feines teil zu sein, kostet zwar bißchen mehr als das R60, aber hat ja ein besseres display und 3 jahre garantie, der prozessor dürfte für meine anwendungen wahrscheinlich auch locker reichen ( wie ist das mit vista, reicht da der Pentium M für die standard version?) !
    werd das samsung morgen zurückbringen und dann nochmal ne nacht drüber schlafen, werd mir aber höchstwahrscheinlich ein IBM oder evtl. ein DELL bestellen.

    grüsse aus münchen
     
  9. #8 YugoMuc, 11.01.2007
    YugoMuc

    YugoMuc Forum Freak

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X11 Ceseba
    hallo leute,

    entgegen eurer empfehlungen hab ich mir doch wieder ein X11 geholt :rolleyes:
    so und nun zum traurigen teil :(
    das notebook schaltet sich wieder einfach so von selbst aus :mad:
    jetzt hab ich schon nach dem fehlercode gegoogelt, leider finde ich keine einträge dazu.
    hab eigentlich bloss anti vir, ad aware und die sygate firewall installiert, sonst ist alles wie es sein soll, die aktuellen windows updates sind drauf, kein virus oder sonstiges...

    jetzt bin ich langsam am ende meines lateins, hab mal den automatischen neustart deaktiviert, damit ich einen bluescreen beim nächsten mal bekomme und evtl. mehr über den fehler erfahre...

    hätt ich bloss das fiepende sony behalten :rolleyes:
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    was steht denn bei dem bluescreen, außer der fehler code?
     
  12. #10 YugoMuc, 11.01.2007
    YugoMuc

    YugoMuc Forum Freak

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X11 Ceseba
    bisher hatte ich "leider" noch keinen bluescreen, da der rechner einfach von selbst abgeschaltet hat, hab erst vorhin das eine teil zur bluescreen-nichtaktivierung erst deaktiviert, also wenn der fehler nochmal vorkommt dann kommt erst der bluescreen zum einsatz und ich kann genaues berichten.

    nach dem neustart ist am bildschirm aber dieses microsoft fenster mit "achtung schwerwiegender systemfehler" erschienen und da stand dann folgendendes:

    temp.dateien/WERcb33.dir00\Mini011007-01.dmp
    ...................../WERcb33.dir00\sysdata.xml

    hab mal in google dieses sysdata.xml eingegeben, aber da kommen tausend sachen raus, von ram bis alles mögliche defekt, treiber nicht aktuell/richtig, virus, mainboard, graka usw. und so fort.

    aufjedenfall denkt ich mal kann es kein hardwaredefekt sein, denn bei zwei geräten die gleiche macke? oder hat irgendein bauteil einen noch nicht bekannten serienfehler?

    jetzt hock ich schon drei stunden vor der kiste und warte dass sie abstürzt, aber ihr wisst ja wie das ist, wenn man etwas erzwingen will, naja :rolleyes:
     
Thema:

x11 ceseba absturz !

Die Seite wird geladen...

x11 ceseba absturz ! - Ähnliche Themen

  1. Festplatte tauschen bei Samsung X11 Ceseba

    Festplatte tauschen bei Samsung X11 Ceseba: Hi leute, mein mittlerweile sehr alter X11 Ceseba (NP-X11 E) soll nun aufgerüstet werden. gestern habe ich die hülle aufgeschraubt, um...
  2. X11 Ceseba Hochleistungsakku

    X11 Ceseba Hochleistungsakku: Überlege mir für mein Ceseba den Hochleistungsakku zuzulegen (169€), da der Original Akku mit 10 Minuten Laufzeit nicht mehr zu gebrauchen ist....
  3. x11-ceseba cpu-fan reinigen/tauschen?

    x11-ceseba cpu-fan reinigen/tauschen?: Hallo, seit ein paar wochen wird der cpu-lüfter meines 18 monate alten x11-ceseba T5500 langsam aber sicher lauter. in der garantie von samsung...
  4. Samsung X11 Ceseba aufrüsten

    Samsung X11 Ceseba aufrüsten: Hallo zusammen, ich bin seit knapp zwei Jahren Besitzer eines Samsung X11 Ceseba. Im großen und ganzen bin ich auch ganz zufrieden mit dem...
  5. Frage zu Mini PCI Steckplätzen bei X11 Ceseba

    Frage zu Mini PCI Steckplätzen bei X11 Ceseba: Hallo, kann mir vielleicht jemand sagen wie es mit der Ausstattung an Mini-Pci Steckplätzen im Samsung X11 - T5500 Ceseba aussieht. Habe derzeit...