X20 1860SE - hoher Ton vom Gehäuselüfter

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von Tomen, 12.03.2006.

  1. Tomen

    Tomen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe festgestellt, daß mein Notebook einen leicht penetrant hohen Ton von sich gibt, sobald der Gehäuselüfter anspringt.
    Ich kann jetzt nicht beurteilen, ob dieser von dem Lüfter selbst erzeugt wird, oder ob der Lüfter nur eine Schwingung erzeugt.

    Da ich überlege, deswegen das NB mal zu Samsung einzuschicken, wollte ich mal andere X20 Besitzer fragen, ob bei euch auch dieser leicht hohe Ton auftritt?
    Vielleicht ist es ja ganz normal, und man muß sich damit abfinden.

    Schonmal danke für die Antworten!

    Gruß,
    Tomen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchwarzeWolke, 12.03.2006
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Genau das Thema wurde hier schonmal besprochen.

    ;)
     
  4. Tomen

    Tomen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Der Link beschäftigt sich eher allgemein mit einem Piepsen ungeklärter Ursache. Insofern hilft er mir nicht weiter, da es mir konkret um den Gehäuselüfter geht (und nicht um die Festplatte oder Piepsen bei netzbetrieb oder sonstiges...)

    Also, wäre nett, wenn ein paar X20 Besitzer mal genau hinhören könnten oder vielleicht ähnliche Erfahrungen haben.

    Der User Manfel hat auch einen Test zum x20 geschrieben und spricht davon, daß das Lüftergeräusch im Gegensatz zur Festplatte ein "unangenehmes" Geräusch ist. Vielleicht meint er mit "unangenehm" ja genau diesen leicht hohen Unterton des Lüfters.

    http://www.notebookforum.at/notebooktest/SamsungX20/Samsung.htm

    Gruß,
    Tomen
     
  5. #4 d_herbst, 12.03.2006
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    Grüße!

    Von einem hohen Ton schreibt Manfel meines Wissens nach nichts, und mir ist ein derartiger Ton nicht bekannt!
    Ist der Ton immer zu hören?

    mfg
     
  6. Tomen

    Tomen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Der Ton ist zu hören, sobald der Gehäuselüfter anspringt. (dann aber permanent)

    Manfel hat nichts von einem Ton geschrieben, sondern nur von einem "unangenehmen" Geräusch.

    Glaube mittlerweile, daß es einfach das ganz normale Lüftergeräusch ist, daß ich als ein bißchen hoch und störend empfinde. Werde mich wohl dran gewöhnen...

    Gruß,
    Tomen
     
Thema:

X20 1860SE - hoher Ton vom Gehäuselüfter

Die Seite wird geladen...

X20 1860SE - hoher Ton vom Gehäuselüfter - Ähnliche Themen

  1. X20 1860SE Festplatte scheint sehr lahm

    X20 1860SE Festplatte scheint sehr lahm: Hallo zusammen! Ich habe das X20 1860Se. Bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Notebook. Habe nur das Gefühl, daß es durch die Festplatte...
  2. X20 1860SE: Auflösung 1920x1200 möglich?

    X20 1860SE: Auflösung 1920x1200 möglich?: Kann bei meinem X20 1860SE (Ati X700, 128MB) die Auflösung 1920x1200 für einen externen Monitor nicht einstellen (Treiber ist noch original ATI:...
  3. Zocken vs. X20 XVM 1860SE

    Zocken vs. X20 XVM 1860SE: Ich möchte mir ein Notebook als Desktopersatz zulegen. Spielen tue ich ab und an. Warcraft3, Rollercoaster Tycoon 3 und solche Sachen zocke ich...
  4. X20 1730V oder 1860SE

    X20 1730V oder 1860SE: Hallo, ich bin dabei mir ein neues Notebook anzuschaffen und momentan in einer Sackgasse, ich kann mich nicht zwischen den beiden oben genannten...
  5. X20 1860SE Bluetooth unabhängig von WLAN

    X20 1860SE Bluetooth unabhängig von WLAN: 17149 Hallo, hab gestern meine Bluetooth-Maus (Wireless IntelliMouse Explorer for Bluetooth) installiert, geht auch alles super. Jedoch muß...