X20 und 160GB Festplatte?

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von TommyTaifun, 21.11.2006.

  1. #1 TommyTaifun, 21.11.2006
    TommyTaifun

    TommyTaifun Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen.
    Hat jemand von Euch ne Ahnung, ob das Samsung X20 1600II mit ner 160GB Festplatte zurecht kommt? Ich hab an Samsung geschrieben, die mir den absolut hervorragenden Tipp gegeben haben, mal ne Platte einzubauen und zu sehen ob sie im BIOS erkannt wird. Möchte aber keine nutzlose 150€ Platte kaufen.

    Hoffe, Ihr könnt mir helfen,
    TommyT
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 m.kranitz, 22.11.2006
    m.kranitz

    m.kranitz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung R50-1800 Couyee
    ich wüsste jetzt keinen Grund warum auch nicht...
    ich kann dir darauf zwar jetzt keine 100%ige Garantie geben aber falls das Teil dann doch nicht erkannt würden sollte, gibt es ja immer noch das umtauschrecht oder für 10€ ein USB Gehäuse.


    :rolleyes:
     
  4. #3 zaunkoenig, 22.11.2006
    zaunkoenig

    zaunkoenig Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.11.2005
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld/NRW(D)
    Mein Notebook:
    Samsung R50 WVM 1730 III
    Eben, zur Not musst du es dir schriftlich geben lassen, wenn die Beratung bei deinem Händler nicht reicht (a la "probieren Sie es doch mal aus...") und nachher den Kaufpreis zurückerstattet bekommen.

    Aber mal ein ganz großes HAHA an den Samsung-Kundenservice :D
    Ruf lieber nochmal an oder schreib noch eine Mail, vielleicht hast du nur einen superdämlichen Sachbearbeiter erwischt und hast beim nächsten mehr Glück *g*
    Die müssen doch wissen, was ihre Hardware und ihr aktuelles BIOS so alles kann.
    Oder sie sollten es mal testen, wenn neue, größere HDDs auf den Markt kommen *tztztz*
     
  5. #4 m.kranitz, 23.11.2006
    m.kranitz

    m.kranitz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung R50-1800 Couyee
    wie gesagt, solange du kein windows 98 auf deinem book hasst. müsste es keine probleme geben. :rolleyes:
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

X20 und 160GB Festplatte?

Die Seite wird geladen...

X20 und 160GB Festplatte? - Ähnliche Themen

  1. [Inspiron 8600c] von neuer 160GB Festplatte sind nur 137GB verfügbar

    [Inspiron 8600c] von neuer 160GB Festplatte sind nur 137GB verfügbar: hallo. ich habe einen inspiron 8600c. Ich habe außerdem eine neue Festplatte, eine Samsung HM160JC, die ich vor der Installation von Windows XP...
  2. FE11S- 160GB Festplatte mit 4200rmin - nachteile??

    FE11S- 160GB Festplatte mit 4200rmin - nachteile??: Hallo! Hat die 160GB Platte im FE11s nachteile gegenüber der 100GB (5400rmin) Variante? Ist das Notebook dadurch langsamer?...
  3. Tausche SSD Intel X25-M V2 160GB gegen Smartphone

    Tausche SSD Intel X25-M V2 160GB gegen Smartphone: Tausche Intel SSD X25-M G2 160GB (Modell SSDSA2MH160G2GC / 6,4 cm / 2,5 Zoll) gegen ein Smartphone. Wenn Ihr was anderes gutes zum tauschen habt...
  4. [Verkaufe] Vaio Z VGN-Z41WD inkl. 160GB SSD Intel X25-M

    [Verkaufe] Vaio Z VGN-Z41WD inkl. 160GB SSD Intel X25-M: Verkauft - bitte löschen Verkauft...
  5. HP 6735s mit TurionX2 2.1 Ghz, 4GB Ram, 160GB HDD, TOP

    HP 6735s mit TurionX2 2.1 Ghz, 4GB Ram, 160GB HDD, TOP: HP 6735s mit TurionX2 2.1 Ghz, 4GB Ram, 250GB HDD, TOP Hallo zusammen, ich biete hier ein nicht mehr gebrauchtes Notebook von HP. Es handelt...