X20 XMV1860 - Display blass und blau

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von atmb, 06.12.2005.

  1. atmb

    atmb Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal....


    Habe kürzlich ein X20 von Studentbook erworben. Das Gerät ist fast perfekt, bis auf das Display, welches einen zu hohen Blauanteil aufweist und auch sehr kontrastarm wirkt.

    Ein neutraler Farbeindruck ergibt sich nur wenn man die ATI-Einstellungen benutzt und dort den Blauanteil bei Gamma oder Helligkeit auf das Minimum setzt.

    Zudem wirken Schriften recht blass, so daß ClearType schon zu einem Muß wird, um Lesbarkeit zu ermöglichen.

    Kann das ein X20 Besitzer bestätigen oder habe ich da ein Montagsdisplay erwischt?

    Eine schnelle Antwort wäre schön, da ich im Begriff bin, das Gerät zurückzuschicken.


    Danke schonmal.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. challe

    challe Forum Freak

    Dabei seit:
    28.10.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhofen|Oberösterreich
    Mein Notebook:
    Samsung X20 XVM 1860 SE
    oje

    Ich bin grad dabei das 1860SE zu bestellen.
    Da ich schon mehrere Samsung und auch X20 Displays gesehen hab glaub ich nicht dass das normal ist.
    Probier einen neuen Grafikkartentreiber und schau ob die Auflösung richtig eingestellt ist.
    Sonst schicks schnell zurück.
    Ich würd mich freuen wenn du uns auf dem Laufenden hältst.
     
  4. mackus

    mackus Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.11.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Display perfekt

    Hi,
    für mich ist das 1860SE perfekt, auch das Display! Die genannten Macken kann ich nicht bestätigen. Ich habe das Teil jetzt gute 4 Wochen und bin mit allen Eigenschaften sehr zufrieden.
     
  5. atmb

    atmb Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Habe das Notebook heute zurückgeschickt mit dem Hinweis, daß mir ein Austauschgerät lieber ist, als das Geld zurück zu bekommen. Ansonsten war das Gerät nämlich top.

    Die Darstellung ist zwar im gewissen Ramen subjektiv, aber daß jedes 600€ Gerät aus dem Supermarkt ein kontrastreicheres farbneutraleres Display hat, kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.

    Ich halt Euch auf dem laufenden.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

X20 XMV1860 - Display blass und blau

Die Seite wird geladen...

X20 XMV1860 - Display blass und blau - Ähnliche Themen

  1. X20 XMV1860 Ubuntu

    X20 XMV1860 Ubuntu: Hallo alle zusammen! Ich versuche schon seit 2 Tagen verzweifelt Ubuntu 5.10 auf meinen Studenbook von Samsung zu installieren. Leider hab ich...
  2. Kompatibles Display fürs QX412

    Kompatibles Display fürs QX412: Hallo Leute, brauche ein neues Display für das oben genannte Notebook. Orginal Bezeichnund des Displays: Samsung LTN140AT21 C01 Bei Ebay habe ich...
  3. Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel

    Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Sony Vaio Laptop. Mir ist das Display kaputt gegangen, und habe es deshalb ausgetauscht, jetzt macht er...
  4. Samsung Display flackert bei farblichem Hintergrund

    Samsung Display flackert bei farblichem Hintergrund: Hallo, mein Samsung Laptop 550P5C flackert immer, wenn er auf Akku läuft. Das flackern wird schlimmer, umso dunkler der Hintergrund wird....
  5. Vaio NS Displaydriver f. NS31M OHNE Net.Framework3.5 ?

    Displaydriver f. NS31M OHNE Net.Framework3.5 ?: Gibt es einen Bildschirm Treiber mit dem ich die Volle Auflösung darstellen kann OHNE den Catalyst und somit MS NET.Framework 3 installieren zu...