X20 XVM 1730 V - Display

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von Herr-Herner, 11.09.2005.

  1. #1 Herr-Herner, 11.09.2005
    Herr-Herner

    Herr-Herner Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    13071

    Hi,
    ich war gestern bei Atelco und wollte das X20 1730 V kaufen, allerdings wollte ich mir vor dem Kauf das Display mal genauer anschauen. Ich durfte das "Nokia"-Testprogramm laufen lassen und hatte etwas Zeit das Display mal genauer zu betrachten.
    Einen weißen Streifen auf dem Display konnte ich nicht entdecken, aber die Ausleuchtung hat mich doch ein wenig verschreckt, so dass ich das NB nicht gekauft habe. Die Helligkeit fällt in der rechten unteren Ecke stark ab. Es ist zwar nur subjektiv, aber ich hätte ein deutlich besseres Display erwartet.
    Ich bin jetzt in der Gewissensentscheidung, was ich nun machen soll und ob ich mit dem "Problem" leben könnte. Das NB ist nahezu perfekt und ich finde keine Alternative zu dem Preis. Ich brauche unbedingt eine hohe Akkulaufzeit und möchte nicht zocken.
    Wie empfindet ihr denn das Display?

    Der Verkäufer meinte, dass es auch ein Chargen-Problem sein könnte. Hat jemand Erfahrungen damit und könnte mir weiterhelfen? Ich konnte noch ein weiteres Modell testen, aber auch hier war das Ausleuchtungsproblem in der unteren Ecke zu erkennen. Subjektiv hatte ich den Eindruck, dass es etwas besser war, aber dafür hatte das Display einen Pixelfehler und weitere Modelle waren nicht da.

    Ich bin jetzt total verwirrt und weiß nicht, was ich machen soll. :-?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 geminus, 11.09.2005
    geminus

    geminus Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    13080

    Hallo,
    ich habe mir dieses Gerät vor ca. einer Woche bei Atelco in Oldenburg (Deutschland)gekauft und bereue die Entscheidung bisher in keinster Weise. Auch ich habe das Display vor dem Kauf in Augenschein genommen und konnte keinerlei Fehler feststellen. Eine Abdunkelung im rechten unteren Bereich ist nicht feststellbar, also wohl doch ein Chargenfehler.
    Das Gerät ist für denjenigen, der nicht zocken will und lieber eine lange Akkulaufzeit möchte, in meinen Augen ideal.
     
  4. #3 Phantom, 11.09.2005
    Phantom

    Phantom Forum Freak

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Düsseldorf
    Mein Notebook:
    Samsung X20 1730V
    13089

    Hallo, wollte mir auch das 1730V bei atelco kaufen. bei welchem atelco warst du denn??

    Bei anderen X20 Modellen wird auch das display verbaut, daher müsste es auch schon mal aufgetreten sein, habe es aber noch nie gelesen. Daher wird es Chargen-Problem sein.Ein freund hat das x20 1600II welches auch das display vom 1730V besitzt und er hat auch keinerlei probleme damit.

    Danke für die Info. Welches programm hast du von nokia dafür genutzt?
     
  5. #4 Herr-Herner, 11.09.2005
    Herr-Herner

    Herr-Herner Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    13115

    Ich war in Atelco in Dortmund-Kley... Anscheinend kommt dort am 20.09. eine neue Lieferung an. Ich wäre ansonsten noch nach Düsseldorf oder Duisburg gefahren, aber das besagte Modell ist zur Zeit nicht vorrätig.

    Noch mehr Verwirrung...

    Als der Verkäufer zurückkam, sprach ich ihn auf das Problem an. Ich wies nur darauf hin, dass das Display nicht in Ordnung sei und er schaute kurz drauf und sagte sofort, dass die untere rechte Ecke dunklerer sei. Es hätte ja auch nur mein subjektives Empfinden sein können bei ungünstigem Lichteinfall oder Blickwinkel.

    Ich hatte das Programm hier PRAD.de | Testprogramme | Nokia Monitortest benutzt. Eigentlich wollte ich nur eine einheitliche Fläche habe und da schien mir das Programm ideal, da nichts installiert werden muss.

    Genau, die Displays werden ja in fast allen X20-Modellen verbaut. Daneben stand noch ein X20 1600 II, das - soweit ich das beurteilen konnte - kein Display-Problem aufwies. Es lief eine Präsentation, allerdings hatte ich nur recht flüchtig darauf geschaut.

    Das ist wirklich ärgerlich... Ich werde auf die neue Lieferung am 20.09. warten und die Prozedur noch einmal starten. Ich werde versuchen am Ball zu bleiben und poste gerne noch einmal das Ergebnis der 2. Runde.

    @Phanton:
    Zu welcher Atelco-Filiale wolltest du denn gehen und wann? Du wirst wahrscheinlich auch das NB und insb. das Display recht gründlich in Augenschein nehmen wollen. Es wäre klasse, wenn du deine Display-Eindrücke posten könntest.
     
  6. #5 Herr-Herner, 11.09.2005
    Herr-Herner

    Herr-Herner Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    13117

    Hi,
    ich habe gerade mal Samsung angemailt und um eine Stellungnahme gebeten... Auch, wenn es wahrscheinlich eine Antwort in dem Stil "Qualitätskontrolle ist hervorragend" und "keine Probleme bekannt" geben wird, kommt es doch auf einen Versuch drauf an.

    Mal schauen...
     
  7. #6 Phantom, 13.09.2005
    Phantom

    Phantom Forum Freak

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Düsseldorf
    Mein Notebook:
    Samsung X20 1730V
    13283

    @Herr-Herner, will mir das 1730V in mönchengladbach kaufen.

    habe bei saturn in düsseldorf mir mal die displays der x20 reihe angeschaut. die displays sind optimal ausgeleuchtet und ohne fehler.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 fisch.auge, 24.09.2005
    fisch.auge

    fisch.auge Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    13920

    was hat Samsung zu dem Problem gemeint?
     
  10. #8 Phantom, 25.09.2005
    Phantom

    Phantom Forum Freak

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Düsseldorf
    Mein Notebook:
    Samsung X20 1730V
    14005

    so habe mir das 1730V gestern bei Atelco in Düsseldorf gekauft. Das Display ist einfach top, sowohl von der ausleuchtung, als auch von den Pixeln, da ich keinen Pixelfehler festgestllt habe.
     
Thema:

X20 XVM 1730 V - Display

Die Seite wird geladen...

X20 XVM 1730 V - Display - Ähnliche Themen

  1. Samsung M50-1730 Cadee – Display und Tastatur?

    Samsung M50-1730 Cadee – Display und Tastatur?: Hat jemand Erfahrungen mit dem Samsung M50-1730 Cadee, insbesondere im Hinblick auf Display und Tastatur? Ich bin auf der Suche nach einem...
  2. 1730V: Display clone/erweitert: verschiedene Auflösungen f. NB und 19"TFT möglich?

    1730V: Display clone/erweitert: verschiedene Auflösungen f. NB und 19"TFT möglich?: Hallo! Es geht hier um das Modell x20 1730V, also eins mit dem Intel Grafik chip. Wer weiß, ob bei Verwendung von einem externen Monitor für...
  3. Samsung R50 1730 WVM III Display

    Samsung R50 1730 WVM III Display: 14443 Wie im letztn Thread beschrieben habe ich mir das Samsung NB zugelegt. Was mich jetzt aber erstaunt ist, dass von einem "sehr hellen...
  4. SAMSUNG X20 1730 startet nur nach zweitem Boot-Versuch...

    SAMSUNG X20 1730 startet nur nach zweitem Boot-Versuch...: Hallo! Mein ca. 5 jahre altes SAMSUNG-Notebook (X20 1730) spinnt momentan. Beim Systemstart kommt das SAMSUNG-Logo mit dem blauen Ladebalken....
  5. Verkaufe: Dell XPS M 1730 4 GB Ram T9300 320 GB HD

    Verkaufe: Dell XPS M 1730 4 GB Ram T9300 320 GB HD: Gebrauchtes Dell XPS M 1730 HighEnd Gamer Notebook in der Ausführung mit schnellerem T 9300 Core 2 Duo Prozessor, 4 GB Arbeitsspeicher sowie 320...