X460

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von chef26, 28.01.2009.

  1. chef26

    chef26 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute,
    bin schon mehrere Tage auf der Suche nach einem ordentlichen Laptop und hab mich vom Gedanken BlueRay etwas entfernt. Weil mir die Akkulaufzeit doch etwas wichtiger ist.
    Deswegen hab ich mir das X460 von Samsung mal genauer angeschaut und des scheint gar nciht so schlecht zu sein, Hat irgendjemand von euch damit Erfahrung oder kann was dazu sagen. Akkulaufzeit scheint super zu sein Display wohl auch, allerdings etwas Kontrast schwach.
    Mit meinem Laptop möchte ich ganz gern mal ne DvD schauen, Office arbeiten durchführen, Surfen usw. zudem würde mich intressieren ob mit der Geforce 9200 CAD-Programme ordentlich laufen?

    Des Ding scheint halt sehr kompakt und trozdem Leistungsstark zu sein!?
    Was glaubt ihr denn, welche Spiele da drauf so möglich sind? Bekomme ich Pro Evolution Soccer 2009 da drauf zum laufen?
    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HappyMetaler, 28.01.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
  4. chef26

    chef26 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja denn habe ich schon gelesen. Dacht nur vll hab ihr ein paar Erfahrungen und Tipps oder auch Optionen.
    Weil steht im Test leider net ob des Ding zum Beispiel Pro EVO 2009 schafft oder CAD Anwendungen!
    Weiß da jemand was drüber?
     
  5. #4 ipanema77, 28.01.2009
    ipanema77

    ipanema77 Ultimate Member

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    111101001101001
    Mein Notebook:
    Samsung X65 Pro Bekumar
    Kommt natürlich auf die Anforderungen der CAD Programme an.
    Um welche Programme handelt es sich den genau ?
     
  6. chef26

    chef26 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Es handelt sich um Auto CAD und vll sollte später mal Catia drauf laufen.
    Was meint ihr denn allgemein zu dem Laptop? Die Alltagsaufgaben sollte des Ding doch locker meistern oder?
    Benötige es für meinen USA aufenthalt!
    Gruß
     
  7. chef26

    chef26 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hab jetzt im INternet nochmal ein bissel gesurft und bin auf das LG 14,1" R410-K.APRAG.
    Hat jemand da schonmal ein Test von gesehen? Finde keinen des wäre eine Option für mich, weil die Ausstattung ähnlich ist. ALlerdings würde mich da die Laufzeit usw. mal interessieren!
    Vll hat die beiden Notebooks ja auch schon einer im Direktenvergleich gesehen!
    Danke
     
  8. chef26

    chef26 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey Leute, war heute mal im Notebook-Laden und habe mir den X460 mal genauer angeschaut. Verarbeitung scheint wirklich gut zu sein allerdings kann man den Kontrast des Displays wie im Test beschrieben absolut vergessen!
    Schwarz= Grau und als ich mit der Webcam meine eigene Jacke, die knalle Braun ist, gefilmt habe konnte ich die Farbe eigentlich im Notebook selbst nicht ausmachen. Deshalb habe ich mich von dem Gedanken dieses Notebook zu kaufen verabschiedet.
    Für mich gibts zur Zeit nur 2 Optionen R560 Diego (4h Laufzeit, BlueRay, Kontrast: Ok)
    und das
    Samsung P560 Paris! Für dieses Notebook hab ich allerdings noch keinen Test gefunden! Hat einer von euch schon was von diesem Notebook gehört und der Qualität?
    +Design
    +Mattes Display
    +Geforce 9600 GS???? Bin mir nicht sicher wie gut die ist
    +5 Stunden Laut Hersteller
    Ein test zu diesem Notebook wäre echt sau geil!
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 SchwarzeWolke, 02.02.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hm... hast du dich jetzt endgültig für 15,4 Zoll entschieden?

    Würde ich dir eh eher empfehlen, da du in dieser Kategorie eher was in deinem Budgetrahmen findest, was dann auch die entsprechende Power hat.

    Versuche mal alles ein wenig einzugrenzen:

    Display eher matt, das dezimiert die Auswahl schon mal beträchtlich.

    GraKa sollte schon für CAD geeignet sein, somit solltest du eher im Profisegment gucken (NVS bzw. Quadro von nvidia oder FireGL von ATI).

    Eine höhere Auflösung wäre auch von Vorteil.

    Wenn ich dann noch die knappen 1300 € vom X460 als Budgetobergrenze nehme, gibt es, mit Abstrichen bei der GraKa eben das von dir schon genannte P560 von Samsung. Wenn ich mir die Daten der GraKa bei notebookcheck anschaue, klingt die eigentlich nicht so schlecht und sollte für deine Ansprüche eigentlich genügen.

    Das Problem an der Sache ist das Budget. "Profigeräte" kosten ein wenig mehr, z. B. das 8530w von HP mit Quadro FX 770M, bzw. mit FireGL V5700. Es gibt natürlich noch das Precision M4400 von Dell, aber da wird eine vernünftige Konfiguration wohl auch 1400 € kosten.
     
  11. chef26

    chef26 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich hab mich jetzt auf 15,4 Zoll festgelegt.
    Matt wäre schön kann aber auch ein Spiegelndes Display sein, wichtiger ist mir eher, dass der Kontrast und die Helligkeit ganz gut ist, weil ich damit auch DvD schauen möchte.
    Zweites Kaufkriterium ist eine gute Akkulaufzeit R560 Diego und P560 Paris sollten des wohl haben.
    Handballenauflagen sollen kühl bleiben und ich möchte mit dem Ding noch Surfen, Bildbearbeitung,Videobearbeitung (ab und an) Office und später im Studium wird mal CAD dazu kommen. Ab und zu wird damit vll auch mal noch was gespielt PES 09.
    Verarbeitung sollte halt auch passen. Der Diego sagt mir soweit zu, weil er halt alles kann und noch ein BlueRay Laufwerk drin hat (Auflösung 1280x800 ka ob des was taugt)
    Der P560 spricht mich halt auch an, allerdings find ich überhaupt keinen Test von diesem Modell zudem hat der noch einen
    Der Chipsatz P7450 sagt mir nichts, taugt der überhaupt was?
    Sonst scheint des Ding wohl auch Centrino 2 zu haben vom FSB,Ram und N-Draft)
    Weißt du was über den Kontrast bei dem P560?
     
Thema:

X460

Die Seite wird geladen...

X460 - Ähnliche Themen

  1. Samsung X460, 1 Jahr alt, mit Dock

    Samsung X460, 1 Jahr alt, mit Dock: Platte 500GB und Windows 7 pro drauf. Außerdem noch ein drittes Netzteil, also zusätzlich zu denen die beim Gerät selber sowie bei der...
  2. Subnotebook gesucht (Sony SR41, Dell XPS13, Toshiba u500, Samsung x460)

    Subnotebook gesucht (Sony SR41, Dell XPS13, Toshiba u500, Samsung x460): Hi! ich bin auf der Suche nach einem Subnotebook (13/14''). * Wie ist dein Budget? ca. 1000 Euro / Student (+Lehrerrabbat möglich...
  3. X460: Problem mit Energiesparplänen, unerwartete Neustarts

    X460: Problem mit Energiesparplänen, unerwartete Neustarts: Hallo Forumgemeinde, ich habe mir im Mai nach intensiver vorheriger Suche, vor allem hier in diesem Forum, mein erstes Notebook gekauft:...
  4. Acer Aspire 4810TG oder Samsung X460-Premium?

    Acer Aspire 4810TG oder Samsung X460-Premium?: Hallo, bin neu hier und habe auch gleich eine Frage :) Und zwar möchte ich mir für mein beginnendes Studium ein Notebook zulegen. Mir ist...
  5. G.Skill Falcon SSD erste Eindrücke (in Samsung X460)

    G.Skill Falcon SSD erste Eindrücke (in Samsung X460): Hi! Habe gerade das Zeitalter der rotierenden Datenschleudern hinter mich gelassen, zumindest was meinen eigenen Laptop angeht, und die Platte...