XP auf emachines E725 installieren!! Hilfe!!

Dieses Thema im Forum "Alle anderen Hersteller" wurde erstellt von Zack92, 19.02.2010.

  1. Zack92

    Zack92 Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich habe hier das Problem das es nicht funktioniert XP auf den emachines e725 zu installieren.

    Erstmal allgemeines zu meinem Problem:

    Es ist standardmäßig Windows 7 Home Premium drauf installiert. Meine Oma kommt damit aber nicht klar und ich soll nun XP drauf installieren.
    Wenn ich nun die XP Installations CD einlege und davon boote kommt dann nach einer zeit ein Blue screen und es passiert nichts mehr.
    Habe auch schon mit Ubuntu gebootet um zu gucken wie die Partitionen aussehen. Doch kann ich da nich raus sehen welches von den dreien die angezeigt werden jetzt die unterteilung auf der Partition ist wo windows 7 installiert ist. Denn ich wollte eigendlich die unterteilung behalten wo die Recovery daten drauf sind.

    Kann mir einer weiter helfen wie ich jetzt Windows XP installiert bekomme???

    Hoffe auf schnelle antwort...meine Oma dreht schon durch!!!^^

    greeeez Zack
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 19.02.2010
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Hast du die XP CD mal in nem anderem Rechner überprüft, ob es dort auch nur nen Bluescreen gibt ?

    By the way: Man kann Windows 7 mit recht wenigen Klicks so einstellen, dass es genauso aussieht und sich auch genau wie Windows XP verhält. (Schnellstartleiste, einzelne Tasks in der unteren Leiste usw. <- Ich nehme an damit hat deine Oma ein Problem? ) - Ich sehe nicht unbedingt einen Sinn darin, Windows XP zu installieren...
    Nen Windows 7 im Windows XP Look macht eher Sinn...
     
  4. #3 langerschulz, 19.02.2010
    langerschulz

    langerschulz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba P300-172
    Möglicherweise ist da ein zusammenhang mit dem SATA Controller. Versuche den mal auf IDE oder Kompatiblity (oder wie auch immer das heißen mag) zu stellen und dann nochmal zu Booten.
     
  5. #4 singapore, 19.02.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  6. Zack92

    Zack92 Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @4eversr: ja die Installations CD funktioniert auf einem anderen Rechner...hab schonmal ein damit neu gemacht!!!
    Was gibt es denn da das sich windows 7 genauso wie XP verhält und auch so aussieht?!?!?

    @langerschulz: kann ich ja ma schaun ob man das umstellen kann...wo meinst du denn??? im BIOS???

    @singapore: hilft mir glaub nich weiter...ich hab ja Windows 7 und nicht Vista!!!
     
  7. #6 langerschulz, 19.02.2010
    langerschulz

    langerschulz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba P300-172
    Ja ich meine im Bios.
    Ich hatte damit auch schon meine Probleme gehabt.
     
  8. #7 singapore, 19.02.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Ob 7 oder Vista ist völlig egal, da du XP installieren willst.
    Die Schritte sind die gleichen.
     
  9. Zack92

    Zack92 Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @langerschulz: das umstellen hat geholfen!!! geht jetzt soweit.

    nur besteht jetzt immer noch mein problem mit dem recovery teil da...

    also hier mal wie es hier bei der Installation steht

    G: Partition1 <PQSERVICE> [NTFS] 12292 <2856 MB frei>
    C: Partition2 <SYSTEM RESE> [NTFS] 102 <76 MB frei>
    D: Partition3 <eMachines> [NTFS] 102407 <79625 MB frei>

    E: Partition4 hab ich selber erstellt gehabt...weil nur eine partition bestand hab ich die kleiner gemacht und eine neue erstellt...mit nem linux


    welche partition kann ich denn jetz löschen um die recovery partition zu behalten?? bzw ich weis ja gar nicht welche partition überhaupt die recovery partition ist!!!!

    bitte helft mir...wenns gar nicht anders geht muss ich halt komplett alles löschen...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 langerschulz, 21.02.2010
    langerschulz

    langerschulz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba P300-172
    Vermutlich ist Partition1 die Recoverie Partition.

    Genau weist du es aber wenn du die Partitionsgrössen vergleichst mit der Anzeige im Dateiexplorer. So kannst du dir sicher sein, das du nix falsch machst.
     
  12. Koopa

    Koopa Ultimate Member

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1310
    Die Partition "D: Partition3 <eMachines> [NTFS] 102407 <79625 MB frei>" formatieren, das ist wo jetzt Vista drauf ist.
     
Thema: XP auf emachines E725 installieren!! Hilfe!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows xp neu installieren emachines

Die Seite wird geladen...

XP auf emachines E725 installieren!! Hilfe!! - Ähnliche Themen

  1. emachines e725 tastatur ausbauen?

    emachines e725 tastatur ausbauen?: ich hab etwas cola über die tastatur der emachines e725 geschüttet. Jetzt ist die tastatur kaputt. Hab aber schon eine neue. Wie kann ich die...
  2. Acer emachines G620: WLAN Treiber für Ubuntu

    Acer emachines G620: WLAN Treiber für Ubuntu: Hallo, ich wollte mal Ubuntu ausprobieren und habe dafür per USB Creator auf eine SD-Karte gepackt, um es an einen meinen alten Acer emachines...
  3. emachines Notebook nach kurzer Zeit aus

    emachines Notebook nach kurzer Zeit aus: Hallo Leute, Folgendes Problem: Ich habe ein Notebook der Marke emachines. Neuerdings fährt er nicht mehr hoch. Er geht nach ca. 1 Sekunde...
  4. emachines e520 (acer)

    emachines e520 (acer): hallo leutz! ich habe das o.g. gerät und da würde ich gerne den lüfter sauber machen. hatte schon alle schrauben drausen..aber wie es halt so...
  5. eMachines G640 - kaufen oder nicht?

    eMachines G640 - kaufen oder nicht?: Hallo! Ich könnte folgenden Laptop privat kaufen, der angeblich praktisch neu ist (und auch sehr gut aussieht): Laptop:...