XP Treiber Packard Bell EasyNote MH36

Dieses Thema im Forum "Alle anderen Hersteller" wurde erstellt von Lostboy, 22.02.2010.

  1. #1 Lostboy, 22.02.2010
    Lostboy

    Lostboy Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey Leute,

    suche dringend XP Treiber für das Packard Bell EasyNote MH36. Hat jemand dieses Notebook, bzw. weiß, wo es XP Treiber für dieses Gerät gibt.

    Dank euch im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 23.02.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
  4. #3 Lostboy, 25.02.2010
    Lostboy

    Lostboy Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    deine Antwort ist leider völlig unbrauchbar, deshalb kann ich mich noch nicht mal dafür bedanken. Einfach den Link zur Support Seite des Herstellers reinkopieren, ohne sich vorher informiert zu haben, ob der Hersteller, (noch)XP Treiber für diese Gerät anbietet, ist einfach unprodultiv. Dort habe ich als erstes nachgesehen.
     
  5. #4 Mad-Dan, 25.02.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Nee ist eigentlich nicht unbrauchbar.
    A: Hast du nicht geschrieben das du da schon nachgeschaut hast.
    B: Ist die Geräte bezeichnung von dir nicht ausreichend (da es von deiner Geräte serie x verschidene Geräte gibt - hinter MH36 kommt noch mehr).
    C: Hatte ich mal Grob nachgeschaut und für die MH36 XP treiber dort gefunden.

    Also: Erst denken dann schreiben!
     
  6. #5 robert.wachtel, 25.02.2010
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Verlangst Du da nicht ein wenig viel von den Hilfesuchenden? Müsstest Du nicht vielmehr alle Optionen aller Geräte-Subtypen hier aufzeigen? :D :D :D

    @Lostboy: Warum um alles in der Welt suchst Du Treiber für ein antiquiertes Betriebssystem?
     
  7. #6 Lostboy, 26.02.2010
    Lostboy

    Lostboy Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    @ Mad-Dan: Laut Auskunft von PB gibt es für das EN MH36 in Europa/Deutschland keine XP Treiber, ausser für das Bios. Selbst wenn ich nur nach der EN MH 36 Serie schaue, finde ich bei PB keine XP Treiber. Aber hier die offizielle Bezeichnung und der Downloadlink:

    ENMH36
    S/N : lxb190x006920111192500

    Download Packard Bell: Downloads - ENMH36 - lxb190x006920111192500 - EasyNote MH36 series - platform_hera_gl - Notebook

    Also, wenn du für die MH 36 Serie Treiber bei PB gefunden hast, dann bin ich neugierig.

    Die vollständige Auflistung der Geräte wollte ich erstmal ersparen, ob nicht jemand schon XP Treiber für das Gerät hat. Aber habe sie jetzt als PDF(erstellt mit EVEREST Ultimate, legale, englische Version von der COM! CD).

    Zusammenfasung hier: File-Upload.net - Report-of-_PB_ENMH36.pdf

    Ich gehe davon aus, wenn jemand, sei es Mann, oder Frau, Treiber für ein best. Gerät sucht, weiß wovon er/sie redet, deshalb hab ich mir das mit den Hinweisen, auf die Herstellerseite etc. erspart. Man sollte davon ausgehen, dass man erst mal auf der Herstellerseite schaut. Auch hab ich auf den Zuzliefererseiten nachgeschaut und nichts eindeutiges gefunden, gerade bei Realtek.

    @ robert.wachtel: Wegen der Geräteauflistung hat Mad-Dan schon recht, aber ließ bitte die Antwort, die ich geschrieben habe. Bei der Treibersuche sollte man(n)/frau etwas Grund/Basiswissen, bzw. Kenntnise voraussetzen. Aber da bin ich wohl davon ausgegangen, dass jeder über genauso viel Wissen, wie ich, verfügt, das ist nicht immer richtig. Aber Leute die nicht wissen, was ein Treiber ist und wie diese angewendet werden, sollten solche Aktionen(Vista weg, XP her) nicht durchführen.

    Wegen der Bezeichnung "antiquiert": Na ja, das brauch ich wohl nicht erklären, aber solche Kommentare kommt leider nur von Unwissenden. Hab auf meinem ACER Aspire 7520G Vista Ultimate und jetzt auf meinem neuen ACER Travelmate Win7 Pro drauf gehabt. Nichts funktioniert wirklich richtig gut, die Arbeitsgeschwindigkeit ist trotz schnellen 4GB DDR3 Speicher und 2 x 2,53 Intel Dual Core CPU kurz gesagt beschissen langsam. Deshalb hab ich beide über den ACER Recovery Kit auf XP Pro downgegradet.

    Und wenn ich ehrlich bin, kotzt mich die Bedienung von beiden Reinfällen(Vista, Win 7) richtig an. Wenn du über 16 Jahre mit NT, bzw. 2000, bzw. XP geschafft hast, dann ist die Vista und Win7 Aufteilung einfach Bullshit. Nichts ist da, wo es mal war, alles musst du neu suchen. Meine Geschäftspartner(Software Entwickler) stöhnen auch über soviel Irrsinn.

    Also laß uns nicht über die Standfestigkeit und Zuverläßigkeit von Betriebssystemen streiten. Wichtiger sollte sein, dass wir die Treibergeschichte einmal komplett aufarbeiten und dann dauerhaft bereitstellen sollten. Ich sag mir immer, nur das Team als Ganzes ist erfolgreich und sollte auch zusammenhalten. Ich hoste auch die ACER Aspire 7520G Treiber kpl. .

    ;)
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 robert.wachtel, 26.02.2010
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Beileibe nicht.

    Den Konjunktiv hast Du schon richtig eingesetzt... :D

    So so...eine über 8 Jahre alte Software - und dann noch ein Betriebssystem - nicht als antiquiert zu bezeichnen ist aber mehr als gewagt.

    Wer käme heute auf die Idee, ein 8 Jahre altes Linux zu installieren?

    Nicht nur ich würde das als "Fortschritt" und "Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit" bezeichnen - aber es wird immer in allen Bereichen Ewig-Gestrige geben.

    Ich habe auch "ewig" unter MS-DOS Software entwickelt, dennoch möchte ich nicht mehr zur Kommandozeile zurück.

    Übrigens: gerade die administrativen Komponenten der genannten Betriebssysteme haben sich doch sehr evolutionär entwickelt.

    Ich würde mir neue Geschäftspartner suchen... :D
     
  10. #8 Mad-Dan, 26.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Nein! Das ist leider ein irrglaube.

    Und da du ja mehr Basis wissen hast als andere (zumindest kommt es durch deine wortwahl so rüber) hättest du ja mal richtig schauen können.

    Dein Chipsatz mit integ. Grafik ist ein Intel PM45/GM dingsbums usw. die Treiber bekommst du direkt bei intel.
    Hier Intel Chipsatz

    Und hier Realtek

    Achso Google mal nach diesem hier: Intel GL40/GM45/GS45 Chipset
    Da sind dann alle Intel Treiber vorhanden auch XP!

    Und hier die Ralink treiber

    Beim Touchpad kann es nur Synaptics od. Alps sein, auch da gibt es die XP treiber.

    Und dein Realtek Cardreader treiber bekommst du hier.


    Also wie du siehst kein Prob!
    Und es sollte dir ja klar sein das einige hersteller kein XP mehr supporten, warum auch.

    Edit:
    Mensch fast vergessen - unter win7 gibt es übrigends den XP mode:D

    Haben wir ja alle!;)
     
Thema: XP Treiber Packard Bell EasyNote MH36
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. packard bell mh36 treiber xp

    ,
  2. packard bell mh36 neu installieren

    ,
  3. Report-of-_PB_ENMH36.pdf

    ,
  4. Easynotemh36 xp treiber,
  5. packard bell easynote mh36 xp wlan treiber
Die Seite wird geladen...

XP Treiber Packard Bell EasyNote MH36 - Ähnliche Themen

  1. Treiber für Packard Bell gesucht

    Treiber für Packard Bell gesucht: Hi :) Ich habe kein Packard Bell Forum gefunden, deshalb poste ich es hier: Ich bin verzweifelt auf der Suche nach Treibern für folgendes...
  2. W-lan Treiber für Packard Bell easynote ENMH36

    W-lan Treiber für Packard Bell easynote ENMH36: Hallo Ihr lieben! Also erstmal bin neu hier,wusste jetzt nicht wirklich wo ich das alles reinmachen soll. Also ich hoffe Ihr könnt mir...
  3. Hewlett-Packard HP nx6325 - Fragen zu Treibern und Vista

    Hewlett-Packard HP nx6325 - Fragen zu Treibern und Vista: Hallo! Ich habe mir vor kurzem das Hewlett-Packard HP nx6325 Notebook gekauft. Kann man die Treiber (z.B. Audio) auch irgendwie ohne das Service...
  4. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...
  5. Windows 7 sucht ohne Ende nach Treibern

    Windows 7 sucht ohne Ende nach Treibern: Hallo, habe folgendes Problem mit einem Pavilion g7: Habe kürzlich gebraucht das Gerät zugelegt, Vorbesitzer hatten mittlerweile auf Win 10...