XPS M1330: erstmalig Dell

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Soehf00, 19.04.2008.

  1. #1 Soehf00, 19.04.2008
    Soehf00

    Soehf00 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Dienstag ist es soweit, ich bekomme meinen ersten Dell Laptop ein XPS M1330 (nach über 5 Jahren Compaq :) )
    Ich habe einige Fragen und hoffe, dass ihr mir dabei behilflich sein könnt:

    - Standardmäßig ist Vista installiert und ich werde es gegen XP austauschen:
    a) Liefert Dell eventuell XP Treiber mit, oder sind jene aus der Support Abteilung der Dell Homepage zu verwenden? Oder gibt es vielleicht sogar eine bessere alternative Treiberquelle?
    b) Gibt es Komponenten des XPS M1330 welche über keinen XP Treiber verfügen?
    c) Ist es notwendig von der bestehenden Vista Installation etwas zu sichern, oder kann ich einfach mit einem Formatierungsprogramm die gesamte Festplatte platt machen? Und eventuell zu einem späteren Zeitpunkt einmal Vista von den Recovery Dvds installieren?

    Sonst irgendwelche Tipps und Tricks im Bezug auf Dell?

    Vielen Dank,
    Lukas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 19.04.2008
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Ich habe auch ein XPS M1330 und betreibe es im Dualboot mit Vista und XP Parallelinstallation. Hauptsächlich nutze ich mittlerweile aber nur noch Vista, da ich damit sehr zufrieden bin.

    XP habe ich teilweise mit Treibern von Dell, aber auch mit Treibern von der Intel-Homepage installiert (Chipsatz, Grafik, WLAN). Soundtreiber musste ich mir von einem anderen Laptop oder PC von Dell besorgen(weiß nicht mehr so genau), da es beim Dell XPs1330 damals keine Treiber für XP gab. Aber mit dem integrierten Kartenleser und mit Bluetooth-Treibern habe ich unter XP Probleme gehabt. Habe mich aber nicht weiter drum gekümmert, da XP ja nicht mein Betriebssystem erster Wahl ist... ;) Ich finde Vista besser, allen Unkenrufen zum Trotz...
     
  4. #3 Moritz G., 20.04.2008
    Moritz G.

    Moritz G. Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    B'Haven
    Mein Notebook:
    Im moment Toshiba M30X-122
  5. #4 Soehf00, 21.04.2008
    Soehf00

    Soehf00 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Könnt Ihr mir eventuell Informationen bzw. gute Quellen oder How-Tos bezüglich Dual-OS-Betrieb geben?
    Vermutlich wäre ein Dualbetrieb mit Windows Vista und XP eine sehr gute Idee...

    Vielen Dank,
    Lukas
     
  6. Jelly

    Jelly Forum Stammgast

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Wien
    Mein Notebook:
    DELL M1330XPS, DELL XPS 15

    kaufst du wenn du ein neues auto kaufst auch gebrauchte reifen dazu und entsorgst die reifen die drauf sind??

    oder wiso willst du xp haben?
     
  7. #6 Soehf00, 21.04.2008
    Soehf00

    Soehf00 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ne, aber ich verwende einige selbst geschriebene programme und server (u.a. sql server 2005), welche ich noch nicht auf vista laufen lassen kann bzw. möchte da ich die kombination xp + sql server benötige.

    aber vielen dank für deinen äußerst hilfreichen und bemüht plakativen vergleich
     
  8. #7 Moritz G., 21.04.2008
    Moritz G.

    Moritz G. Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    B'Haven
    Mein Notebook:
    Im moment Toshiba M30X-122
    - Akkulaufzeit unter Xp ist besser
    - Xp ist schneller
    - Programmkompatibilität und so
    - Xp ist stabiler
    - Vista will mich für dumm verkaufen(ewig nervende abfragen)

    usw. ;)

    auf meinen kommt auch sofort XP drauf.
     
  9. #8 schinge, 21.04.2008
    schinge

    schinge Forum Freak

    Dabei seit:
    13.11.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720 Platinum
    Kann ich nicht bestätigen - bei mir ist die gleich +/- 10 Minuten

    Aber nur minimal - bei normalen Arbeiten merkt man keinen Unterschied.

    Ich hab nur ein Programm (netstumbler) das unter Vista nicht läuft (eigentlich läuft es doch, findet aber keine WLAN-Karte), dafür gibts aber Esatzprogramme (ViStumbler/Inssider) - die laufen unter XP nicht mehr vernünftig ;)

    Ich behaupte das Gegenteil!

    Kann man auch abschalten - ist aber ein Sicherheitsfeature, das wirklich Sinn macht.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Moritz G., 21.04.2008
    Moritz G.

    Moritz G. Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    B'Haven
    Mein Notebook:
    Im moment Toshiba M30X-122
    Ich weiss was für Dateien ich löschen/freigeben sonstwas will, da muss ich nicht fünfmal gefragt werden.

    Ich habs beim Gamen gemerkt

    Mein test ist länger her ich weiss nicht was mitlerweile alles läuft, damals wars schon haarig

    Bei mir war es das
     
  12. #10 4eversr, 22.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2008
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Wie gesagt, ich bin mittlerweile zum Vista-Fan geworden.

    Und natürlich sollte auch jedem klar sein, das Programme und Spiele die für XP programmiert wurden, auch unter XP nen ticken flüssiger laufen. Programme und Spiele die schon für den Betrieb unter Vista programmiert bzw angepasst wurden, werden unter Vista flüssiger bzw. genauso schnell wie unter XP laufen.

    Und dieses blöde ewige nachfragen von Vista (UAC) kann man ja mit einem Klick ausschalten. Dann ist weitgehend Ruhe bzw. es verhält sich XPlike.


    Was die Dual-Boot Geschichte angeht, ich habe es wie folgt auf meinem XPS1330 installiert.
    - Zuerst XP auf Laufwerk D: installieren (ganz normale Installation, nur halt auf D: )
    - Dann Vista hinterher auf C: installieren. Vista erkennt dabei automatisch, dass man auf D: Windows XP hat und richtet den Bootmanager daher vollautomatisch ein.
    - Fertig ist das Dualboot-System...

    PS: Ich habe vor der ganzen Installation noch mit der Dell Mediadirect-CD die Festplatte eingerichtet, da die Gefahr besteht, dass wenn man kein Dell Mediacenter installiert hat, und ausversehen statt auf den Einschaltknopf auf die Dell Media Direct Taste drückt, wegen nicht vorhandenem Mediacenter die D: Partition ohne Nachfrage gelöscht wird...
     
Thema:

XPS M1330: erstmalig Dell

Die Seite wird geladen...

XPS M1330: erstmalig Dell - Ähnliche Themen

  1. Notebook Allround - Ersatz für Dell XPS M1330

    Notebook Allround - Ersatz für Dell XPS M1330: Hallo Leute :) Ich freue mich, dass es ein solches Forum gibt, denn ich benötige Hilfe bei der Suche nach einem geeigneten Notebook. Mein drei...
  2. XPS Serie XPS m1330: DVD gegen 2te HDD tauschen

    XPS m1330: DVD gegen 2te HDD tauschen: Hi! Ich möchte mein DVD-LW gegen eine zweite HDD tauschen. Das DVD-LW kommt dann in ein externes Gehäuse. Jetzt benötige ich ein...
  3. XPS Serie XPS m1330: Windows 7 und SD Karte (Semaphore time period has expired)

    XPS m1330: Windows 7 und SD Karte (Semaphore time period has expired): Hi! Ich habe vor einigen Tagen Win7 auf meinem Lappi installiert und jetzt ein Problem mit meiner SD Karte und meinem internen Kartenleser. Es...
  4. XPS Serie Frage zu Verhalten bei Hardware-Defekt (XPS M1330-Notebook)

    Frage zu Verhalten bei Hardware-Defekt (XPS M1330-Notebook): Hallo ich habe seit kurzem Probleme mit meinem Notebook XPS-M1330 - es hat während der Ausführung von Windows -7 (64bit-Version) plötzlichen den...
  5. XPS Serie Installation Win.7 (64 bit) auf M1330

    Installation Win.7 (64 bit) auf M1330: Hallo ich habe auf meinem XPS M1330 ein Windows-7 64bit Ultimate installiert. Nun habe ich einige Probleme wie -) Usb-Maus und Tastatur-Eingaben...