17,3" LED Hintergrundbeleuchtung - gewöhnungsbedürftig?

Diskutiere 17,3" LED Hintergrundbeleuchtung - gewöhnungsbedürftig? im Notebook Technik Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo Community, ich hoffe, meine Frage ist in diesem Forum hier richtig: nachdem mein "altes" Notebook (Samung R40 Plus) nun schon ein...

  1. #1 newbie_notebook, 26.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2011
    newbie_notebook

    newbie_notebook Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Community,

    ich hoffe, meine Frage ist in diesem Forum hier richtig:

    nachdem mein "altes" Notebook (Samung R40 Plus) nun schon ein wenig in die Jahre gekommen ist, habe ich mir zu Weihnachten ein neues Notebook gekauft. Es handelt sich hierbei um das Sony Vaio VPCEJ2D1E, welches bei Media Markt für 579,- EUR erhältlich war/ist. (Kurze Produktmerkmale: 17,3 LCD LED Display (glänzend) mit max. 1600 x 900 Auflösung, Intel Grafik, Klassifizierung: Allround - Notebook).

    An für sich ein sehr schönes und m. E. auch solide verarbeitetes Gerät...wäre da nicht dieses LED Display. Nach nun knapp 2 Tagen habe ich genügend Zeit gehabt, um einen ersten soliden Eindruck zu bekommen. Hierbei ist mir aufgefallen, dass das Vaio Display im Vergleich zu meinen "alten" Samsung Display für mich "sehr gewöhnungsbedürftig" ist; nach längerem draufschauen habe ich das Gefühl, dass die Darstellung "sehr künstlich" wirkt (weiß nicht, wie ich es besser definieren soll). Beim scrollen von Text oder Lesen ist es für meine Augen irgendwie anstrengender als im direkten Vergleich zu dem R40 (äußere Lichtverhältnisse sind auszuschließen, da ich lediglich im Inneren arbeite, hierbei ist ggf. die Schreibtischlampe im Hintergund an), so meine Empfindung. Helligkeit wurde bereits auf ca. 60-70% heruntergefahren. Dennoch merke bzw. empfinde ich z.B. auch einen gewissen "Nachblendeeffekt", wenn ich z.B. vom Display auf die Tastatur schaue...

    Leider ist dies eben ein wesentlicher Bestandteil des täglichen Arbeitens mit dem Notebook und das ist für mich leider derzeit ein wenig unangenehm. Dagegen konnte ich mit dem R40 längere Zeit arbeiten ohne irgendwelche Ermüdungserscheinungen festzustellen. Eine Sehschwäche ist mir derzeit unbekannt, weder auf der Arbeit noch im privaten Arbeiten mit verschiedenen Rechner/Monitorsystemen habe ich bislang Probleme gehabt.

    Frage mich nun, ob es viellleicht an der LED bzw. Sony Display - Technik liegen kann (obwohl Sony laut Verkäuferauskunft gute Displays herstellt) oder meine Augen irgendwie mit dieser "neuen" (im Vergleich zum R40) Technik nicht klarkommen.

    Vielleicht hat ja jemand änliches erlebt.


    Für Ratschläge bedanke ich mich im Voraus und wünsche einen schönen 2. Weihnachtstag.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

17,3" LED Hintergrundbeleuchtung - gewöhnungsbedürftig?

Die Seite wird geladen...

17,3" LED Hintergrundbeleuchtung - gewöhnungsbedürftig? - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) Sony Vaio PCG-71313m hintergrundbeleuchtung defekt

    Sony Vaio PCG-71313m hintergrundbeleuchtung defekt: Hallo erstmal =) habe folgendes Problem und zwar eine gute bekannte hat mich gebeten bei ihrem Vaio (Modell im Titel) das gebrochene Display...
  2. Vaio S Hintergrundbeleuchtung defekt VPC SA

    Hintergrundbeleuchtung defekt VPC SA: hallo leute, ich hab gleich mal ein problem, bei meinem VPC SA3m9e hat es anscheinend die sicherung am motherboard für die HGB geschossen. wer...
  3. Laptop Hintergrundbeleuchtung ausgefallen

    Laptop Hintergrundbeleuchtung ausgefallen: Hallo Leute! Bei meinem Acer Aspire 5610 Laptop ist der Bildschirm bzw die Beleuchtung ausgefallen. Ich muss dazu sagen, ich hatte vorher...
  4. UX303LB Flugmodus LED an

    UX303LB Flugmodus LED an: Habe einen UX303LB - hab auf Windows 10 geupdtet, dann war nach einigen Tagen immer critical process dies - danach mit Windows 10 wieder...