4:3 oder 16:10

Diskutiere 4:3 oder 16:10 im Notebook Technik Forum im Bereich Notebook Forum; Ich stehe vor dem Problem, dass ich nicht weiss ob ich mir ein Widescreen Notebook kaufen soll oder ein normales 4:3. Bisher habe ich immer nur...

  1. #1 dannyyy, 13.10.2006
    dannyyy

    dannyyy Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich stehe vor dem Problem, dass ich nicht weiss ob ich mir ein Widescreen Notebook kaufen soll oder ein normales 4:3. Bisher habe ich immer nur mit einem 4:3 gearbeiet und war sehr zu frieden.

    Brauche das Notebook fürs Studium und in erster Linie für diese Anwendungen: Software Entwicklung (Eclipse, VS.NET und Zend), ganz wenig Cinema 4D , ab und zu mal Photoshop und neben dem Entwickeln Hauptsächlich für Office und Internet. Eine DVD schauen wird eher selten vor kommen, da ich dies zuhause machen kann.

    Wie sind da eure Meindungen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. iaby

    iaby Forum Freak

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Mein Notebook:
    Amilo Si1520 / IBM X20
    dann würde ich dir ein 4:3 empfehlen, allerdings nicht mit Standard XGA Auflösung (1024x768) sondern mit 1400x1050, wenn es denn überhaupt ein 15" werden soll.
    Das ist zum Programmieren auf jeden Fall von Vorteil und auch bei Photoshop kann man glaube ich nie genug Pixel bekommen ;-) Bei den kleinen Auflösungen (XGA oder auch 1280x800) bekommt man meiner Meinung nach einfach nicht genug Inhalt auf den Bildschirm, um damit angenehm Arbeiten zu können!
     
  4. #3 dannyyy, 13.10.2006
    dannyyy

    dannyyy Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja es handlet sich definitiv um ein 15" resp. 15,4"
    Dem entsprechend auch mit 1400*1050 oder 1600*1200 bei den 4:3 oder mit 1680*1050 beim Widescreen.

    Hatte bis jetzt ein HP omnibook xe4500 (etwa 4,5 Jahre alt) mit normaler XGA Auflösung, und das ist definitiv nicht sehr fördernd beim Programmieren. Selbst bei gewissen Excel-Sheets finde ich es schon zu klein...
     
  5. lechus

    lechus Forum Freak

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba Satellite A100-188
    naja, ich denke mir, dass du heutzutage gleich ein 15,4' kaufen kannst....vorallem hast du bei 15,4' viel mehr auswahl an notebooks als bei 15' weil ja Widescreen doch schon zu einer Art "Standard" geworden ist und sich die Hersteller auch auf diese Größe konzentrieren
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

4:3 oder 16:10

Die Seite wird geladen...

4:3 oder 16:10 - Ähnliche Themen

  1. k53sv kann kein Hotspot einrichten win 10

    k53sv kann kein Hotspot einrichten win 10: guten morgen vieleicht könnt ihr mir helfen weiss nicht was ich falsch mache habe mir gestern win 10 gekauft,und möchte nun geerne mein handy...
  2. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...
  3. Windows 10 S, Pro und Home - Die Unterschiede im Überblick

    Windows 10 S, Pro und Home - Die Unterschiede im Überblick: Microsoft wird im Juni Windows 10 S einführen. Doch was sind eigentlich die Unterschiede zwischen der Windows 10 S Version und der eigenen Windows...