A8JP wird sehr heiß

Diskutiere A8JP wird sehr heiß im Asus Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo, ich habe seit ca. 3 Monaten ein Asus A8JP und hatte anfangs nie irgendwelche Probleme mit der Temperatur. Es lief von der Büroanwendung...

  1. seric

    seric Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus A8JP
    Hallo,

    ich habe seit ca. 3 Monaten ein Asus A8JP und hatte anfangs nie irgendwelche Probleme mit der Temperatur. Es lief von der Büroanwendung bis zu jeglichem Spiel alles einwandfrei (abgesehen von dem bekannten Problem, das der Lüfter recht laut ist, was mir relativ egal war).

    Seit ca. einer Woche stürzt das System (v.a. beim Spielen) desöfteren ab. Ich vermutete, dass wohl das System zu heiß gelaufen war, das Book fühlte sich auch recht heiß an.

    Nun habe ich mit die Temperaturwerte angesehen. Im normalen Office-Betrieb kommt die CPU auf ~65°C, das Mainbord ist bei ~ 58°C und die HD bei ~ 48°C. Das finde ich schon relativ hoch, aber noch nicht weiters schlimm.

    Wenn ich nun etwas Spiele, geht die CPU Temperatur bis zu knapp 90°C hoch, das MB wird ebenfalls viel heißer, einzig die Platte scheint relativ konstant knapp unter 50°C zu bleiben.

    Wie dem auch sei, alles in allem ist das (wie ich glaube) viel zu heiß. Die Frage ist nun, was kann man tun? Sind die Werte normal? Hat jemand das selbe Problem? Soll man sich gleich an den Asus Support (welcher bekannterweise ja relativ schlecht ist) wenden?

    Vielleicht kann mir wer helfen,
    besten Dank vorab.

    Franky
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Grisu666, 10.01.2007
    Grisu666

    Grisu666 Forum Freak

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus A8JP
    Hallo,

    zunächst mal solltest du auf jeden Fall NHC verwenden und das Asustool kübeln. Was evtl. sein kann ist, daß dein Lüfter verdreckt ist btzw. die Kühlrippen, aber schon nach 3 Monaten, das wäre heftig! Im OfficeBetreib soltlest die 55°C CPU Temp nicht überschreiten, sonst stimmt was nicht.
    Falls es dein Lüfter ist und der verdreckt ist, dann stellt sich die frage, ob du das Book selbst öffnen willst um es zu reinigen.....

    der Lüfter is ansonsten total leise - zumindest bei mir, auch unter Vollast bei ca. 75°C CPU-Temp. isser noch immer ok...

    das einzige wasx mich stört ist die besch.... Lackierung des Deckels. Trotz super Verpackung dauernd beim Transport zerkratzt diese total schnell und geht ab, dahinter is weisses Plastik zu sehen. :(

    LG
    Grisu
     
  4. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    Temperaturen beobachten, ansonsten den Support bemühen, kann durchaus auch sein, das dein Systemboard ne Macke hat ...

    zur Lackierung des Deckels .. nun.. man muss dabei eben immer die Kirche im Dorfe lassen, das Notebook bietet sehr sehr viel Hardware fürs Geld, dass da an anderen Punkten etwas eingespart werden muss, sollte einem vor dem Kauf da schon klar sein.

    grüsse
    Tom
     
  5. seric

    seric Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus A8JP
    Hallo,

    danke vorerst für die Tipps. Ich habe das NB mal aufgeschraubt und den (wenigen) Staub "entfernt". Die Temperatur ist nun ~3-4°C gesunken, aber m.E. immer noch zu hoch.

    Ich werde mich wohl an den Support wenden müssen.

    Gruß,
    Franky
     
  6. #5 Grisu666, 10.01.2007
    Grisu666

    Grisu666 Forum Freak

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus A8JP
    das ist mir durchaus klar, aber nach 1 Monat schon weisse Stellen zu haben ist mehr als nur billig, sowas bezeichne ich als minderwertig. Ich habe sogar schon überlegt den Support zu bemühen, da das meiner Meinung nach ein qualitativer Mangel ist - und somit Garantie wäre, aber das werde ich vermutlich nicht machen... Höcshtens der Lack geht überall runter - auch auf der Handauflage z.b.

    LG
     
  7. seric

    seric Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus A8JP
    Ich habe übrigens auch schon leichte Kratzer auf dem Deckel und die Farbe bei der Handauflage wird heller.

    Naja, Asus halt.

    Gruß,
    Franky
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

A8JP wird sehr heiß

Die Seite wird geladen...

A8JP wird sehr heiß - Ähnliche Themen

  1. iPhone 7 plus wird heiss und stellt ab

    iPhone 7 plus wird heiss und stellt ab: Wie es der Titel schon verrät wird mein neues iPhone 7 plus immer mal wieder heiss und startet auch mal neu. Das erste Mal ist es mir bereits beim...
  2. Vaio (diverse) Sony Vaio SV-E1712F1EW Notebook im Leerlauf schon bis zu 70°

    Sony Vaio SV-E1712F1EW Notebook im Leerlauf schon bis zu 70°: Also wie der Titel schon sagt, wird mein mittlerweile 3-4 Jahre alter Sony Vaio SV-E1712F1EW Notebook im Leerlauf schon bis zu 70° heiß und in...
  3. Netzteil zu heiß

    Netzteil zu heiß: Hallo, ich hatte vor einer Weile nach einem kleinen Unfall mit Flüssigkeit mein Netzteil mit einem günstigeren Ersatznetzteil ersetzt. Das hat...
  4. Zerwas minand!

    Zerwas minand!: Griaß Eich! bin neu hier und wollt mal was loswerden. Und zwar hab ich nen alten Terra Notebook mit nem Dualcore ect ect... den wollt ich na...
  5. Fujitsu LifeBook A530 läuft extrem heiß und Lüfter dreht durch

    Fujitsu LifeBook A530 läuft extrem heiß und Lüfter dreht durch: Hallo zusammen, seit einiger Zeit dreht mein 2 Jahre altes Fujitsu LifeBook A530 völlig durch. Bereits ca. 5 Minuten nach dem Hochfahren und...