[A9rp] CPU aufrüsten ?

Diskutiere [A9rp] CPU aufrüsten ? im Asus Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo :-) Ich besitze folgendes Notebook: ASUS A9RP-A081h Spezifikationen: Klick -> A9RP Intel® Celeron® M Prozessor 440 (1.86 GHz,...

  1. #1 Hajooo, 30.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2009
    Hajooo

    Hajooo Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    692xx
    Mein Notebook:
    ASUS A9RP-a081h
    Hallo
    :)

    Ich besitze folgendes Notebook:

    ASUS A9RP-A081h

    Spezifikationen:
    Klick -> A9RP
    Intel® Celeron® M Prozessor 440 (1.86 GHz, 533 MHz FSB, 1 MB L2 Cache)
    512MB DDR2-533 (1 x 512MB) / max. 2GB
    Win XP Home


    Den RAM habe ich auf 1 GB erweitert (2x 512).
    Die Festplatte habe ich durch eine Fujitsu MHV 2080AT 80 GB mit 4200 u/min ersetzt.

    Nun möchte ich evtl. noch die CPU wechseln.

    Auf der Asus Seite werden folgende CPU Kompatibilitäten angezeigt :
    Intel® Core™ Dual Processor, 533MHz, T2060
    Intel® Celeron® -M Processor 410/420/430/440/450, 1.46-2.00GHz, 533Hz, 1MB L2 Cache
    Siehe: Klick > ASUSTeK Computer Inc.

    Aus einem "geschlachtenen" HP Noteboook habe ich folgende CPU:
    RH80536 740
    7602A964 SL7SA
    1,73/2M/533
    passt die in meine Notebook ?

    Falls nein,
    welche CPUs passen in mein Notebook ?
    Evtl. nen Link zu nem Händler ;-)

    Danke +
    Gruß Hajooo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 30.10.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Es gibt einen Billigchipsatz, welcher nur Celerons zulässt.

    Erstmal musst du klären welcher intel Mainboardchipsatz bei dir drin steckt.
     
  4. Hajooo

    Hajooo Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    692xx
    Mein Notebook:
    ASUS A9RP-a081h
    Laut CPU-Z:

    Chipset
    -------------------------------------------------------------------------

    Northbridge ATI RS400/RC400/RC410 rev. 01
    Southbridge ATI SB400 rev. 80
    Memory Type DDR2
    Memory Size 1024 MBytes
    Channels Single
    Memory Frequency 266.5 MHz ()
    CAS# latency (CL) 4.0
    RAS# to CAS# delay (tRCD) 4
    RAS# Precharge (tRP) 4
    Cycle Time (tRAS) 12

    -----------------------------

    Gruß Hajooo
     
  5. #4 2k5.lexi, 30.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Oh, damit hatte ich nicht gerechnet... Muss ich nachher erstmal bei ATi nachschauen was das Ding kann :)

    Wobei was mir grade auffällt:

    Für dein Gerät sind Pentium Duo T2060 und der Celeron gelistet.

    Die CPU welche du aus dem HP "befreit" hast ist eine Ältere Generation, das ist ein PentiumM 740.

    Das wird sehr warscheinlich nicht passen.... Wikipedia verrät dir welche Sockel genutzt wurden für die Modelle, ich meine der PM740 wäre 439 oder sowas gewesen.
     
  6. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Ne der Pentium M geht natürlich nicht rein, dafür bräuchteste die Sonoma Architektur. Was auf jeden Fall gehen würde wäre der genannte Pentium Dualcore, welcher auch schon deutlich flotter als der Celeron seien müsste.


    lg R10
     
  7. #6 Hajooo, 31.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2009
    Hajooo

    Hajooo Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    692xx
    Mein Notebook:
    ASUS A9RP-a081h
    Und schon geschaut ?
    ;)

    Habe ich doch geschrieben;):)
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 2k5.lexi, 31.10.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    hab doch oben schon geschrieben, dass die CPUs komplett unterschiedliche Bauformen haben, da der einer aus der Vorgängergeneration ist.
     
  10. Hajooo

    Hajooo Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    692xx
    Mein Notebook:
    ASUS A9RP-a081h
    CPU verbaut und funzt :)

    Hallo,

    habe mir bei ebay einen:
    INTEL CORE DUO T2050 CPU
    1.60/2M/533 SL9BN LF80539
    ersteigert und verbaut.
    :cool: :)
    Funktioniert einwandfrei.
    Ob der CPU-Lüfter öfters läuft, habe ich noch nicht geachtet. Wäre es aber häufiger wäre mir das wohl aufgefallen.

    Grüße Hajooo
     
Thema: [A9rp] CPU aufrüsten ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus celeron aufrüsten

    ,
  2. asus a9rp cpu aufrüsten

Die Seite wird geladen...

[A9rp] CPU aufrüsten ? - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) Aufrüsten Vaio Vgn-z21mn

    Aufrüsten Vaio Vgn-z21mn: Hallo ihr lieben, ich hab mal eine Frage an euch. Ich habe seit Jahren ein schönes kleines Sony Vaio vgn-z21mn Notebook. Eigentlich bin ich ja...
  2. Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen

    Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen: Hallo zusammen, ich habe ein Asus K55v Series Notebook von 2011 mit 4 GB Speicher Intel Core I5-3210M, 2,5 GHz Ich möchte den Speicher gerne...