acer 5920g defekt, wie lösche ich die daten?

Diskutiere acer 5920g defekt, wie lösche ich die daten? im Acer Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; hallo die grafikkarte von meinem acer aspire 5920g hat den geist aufgegebn. habe den rechner angeschaltet und auf dem bildschrim sind sofort...

  1. robi83

    robi83 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo
    die grafikkarte von meinem acer aspire 5920g hat den geist aufgegebn.
    habe den rechner angeschaltet und auf dem bildschrim sind sofort verschiedene farbstreifen vorhanden.ich kann also weder im abgesicherten modus starten noch ins bios reinkommen, weil ich gar nix mehr sehe.
    habe mich nun entschlossen einen neuen lapi zu kaufen.

    den alten würde ich gerne verkaufen, allerdings was ist mit den daten die drauf sind?wie kann ich die noch löschen?oder kann auch eine IT-spezie nicht mehr an die daten kommen?
     
  2. #2 sprinttom, 12.03.2012
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
  3. robi83

    robi83 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ah ok

    krieg ich das selber hin?also habe früher bei meinem alten standpc rumgebaut...festplatte und grafikkarten ein und ausgebaut.

    ist das beim lapi auch so einfach?
     
  4. #4 sprinttom, 12.03.2012
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Für die Festplatte sollte eigentlich eine Serviceabdeckung vorhanden sein…war bei meinen bisherigen Notebooks jedenfalls so.

    Wer nicht 2 linke Hände hat, bekommt das leicht selbst hin :)
     
  5. winrot

    winrot Ultimate Member

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schl.-Hols.
    Mein Notebook:
    Medion MD95800 & S5612
  6. #6 Brunolp12, 12.03.2012
    Brunolp12

    Brunolp12 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.490
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Genau genommen ist mehrfaches Überschreiben nicht erforderlich. Einfaches Überschreiben reicht, so sagt man jedenfalls nach derzeitigem Stand der Technik im Falle von HDDs.
     
  7. #7 eraser4400, 12.03.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Die Frage sollte doch lieber lauten: Wer wird dir ein Notebook mit Totalschaden abkaufen ? :rolleyes:
     
  8. #8 Brunolp12, 12.03.2012
    Brunolp12

    Brunolp12 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.490
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    jepp - ein berechtigter Hinweis :p ...

    40 Euro - "an Bastler" (? oder wieviel ist hier maximal zu erzielen ?), da kann der Fragesteller die Platte mit seinen Daten auch behalten und im USB Gehäuse als Backup Medium nutzen.
     
  9. winrot

    winrot Ultimate Member

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schl.-Hols.
    Mein Notebook:
    Medion MD95800 & S5612
    Eventuell ist auch ein Verkauf in Einzelteilen eine gute Möglichkeit.
     
  10. robi83

    robi83 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    na ich hätte einfach die platte formatiert

    den lapi werde ich auf jedenfall los...bei ebay läuft das ding ganz gut...sind auch einige bastler interessiert

    evtl muss auch einfach nur die grafikkarte wieder befestigt werden,weil se sich vom board gelöst hat
     
Thema:

acer 5920g defekt, wie lösche ich die daten?

Die Seite wird geladen...

acer 5920g defekt, wie lösche ich die daten? - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire 5920G stürzt dauernd ab

    Acer Aspire 5920G stürzt dauernd ab: Hi, da mein oben genannter Laptop in den vergangenen Monaten öfters Grafikkartenprobleme hatte, habe ich in mehrfach ins Acer Reparaturzentrum...
  2. Acer 5920g 702G25Mn + Windows 7 Professional 32Bit

    Acer 5920g 702G25Mn + Windows 7 Professional 32Bit: :confused:Hi, ich hoffe jemand kann mir hier im Forum helfen. Ich hatte auf meinem Laptop Vista Home Premium. Von der Uni habe ich ein...
  3. Acer Aspire 5920G neu machen

    Acer Aspire 5920G neu machen: Hallo Leute, als erstes möchte ich mich schon mal dafür entschudligen das ich fast null plan von pc technik und so habe... Mein notebook ist...
  4. Acer Aspire 5920G Notebook - Soundkarte wechseln..

    Acer Aspire 5920G Notebook - Soundkarte wechseln..: Hallo, habe folgendes Problem: hat das Aspire 5920G einen Onboard Sound oder ist eine eigene Soundkarte verbaut? bin mit dem Sound bzw. der...
  5. treiber für netzwerkcontroller (acer aspire 5920g)

    treiber für netzwerkcontroller (acer aspire 5920g): hallo leute... hab mein notebook neu formatiert und nun ist mein treiber für den netzwerkcontroller abhanden kommen! im geräte-manager zeigt es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden