Acer 7730G-584G32MN oder

Diskutiere Acer 7730G-584G32MN oder im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Acer 7730G-584G32MN oder HP Pavilion DV7-1130 EG Hallo! Ich bin im Begriff mir ein neues 17" Notebook zu kaufen. Grundsätzlich muss es kein...

  1. #1 R-Evolution, 24.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2008
    R-Evolution

    R-Evolution Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Acer 7730G-584G32MN oder HP Pavilion DV7-1130 EG

    Hallo!

    Ich bin im Begriff mir ein neues 17" Notebook zu kaufen. Grundsätzlich muss es kein Gamergerät sein oder aussergewöhnliche Dinge können - ich mag es aber wenn die technischen Daten dem Preis angemessen sehr gut sind sodass ich nicht nach 1 Jahr schon ein altes Gerät habe (soweit das bei der Geschwindigkeit der Entwicklung möglich ist).

    Preis ca. 800 Euro.


    Ich habe die Auswahl auf 2 Modelle eingegrenzt:

    Acer 7730G-584G32MN
    2x2.0 GHz, 4GB DDR2 Ram, 320 GB Festplatte, NVIDIA 9600M GT
    Acer Aspire 7730G-584G32MN (LX.AW30X.047) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich

    oder

    HP Pavilion DV7-1130 EG
    2x2.16 GHz, 3GB DDR2 Ram, 250GB Festplatte, NVIDIA 9600M GT
    MediaMarkt


    Meine Frage ist nun welches dieser Geräte besser ist. Ich habe gehört dass der Lüfter des Acer relativ laut ist ... das wäre wie bei meinem derzeitigen Gerät - und es nervt echt gewaltig.

    Wenn jemand noch ein anderes Produkt empfehlen kann schau ich es mir gerne an.


    Danke schon mal!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchwarzeWolke, 24.11.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Falscher Ansatz. Beim Notebook sind primär die Verarbeitung, der Service (Reparaturservice und Treiberversorgung), Displayqualität und die Lautstärke/Wärmeentwicklung wichtig. Wenn diese Kriterien hinhauen, kann man nach der verbauten Hardware, die aber auch direkten Einfluss auf die meisten vorhergenannten Punkte hat, gucken.
     
  4. #3 R-Evolution, 25.11.2008
    R-Evolution

    R-Evolution Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wunderbar, und was kannst du mir dazu zu den angefuehrten Geraeten sagen?
     
  5. #4 2k5.lexi, 25.11.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.556
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Die Auswertung der C'T Serviceumfrage gibts in meiner Signatur.

    Und wenn wir bei Technischen Daten und angemessen sind:
    Wenn dir dein Hersteller dicke Leistungsdaten ins Gerät packt, dann muss er irgendwo sparen um den Preis halten zu können. Also nimmt er das, was nicht so offensichtlich ist: Kühlsystem, Displays, Billigkunststoff fürs Gehäuse, Kundenservice usw. Denk mal drüber nach ;)

    Standardtipps sind die Dell Studio17 oder die Samsung SE11, E172 oder R710.
     
  6. #5 SchwarzeWolke, 25.11.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wenn du kein Gamergerät haben willst, dann brauchst du auch keine 9600M GT. Die beschneidet eben die Akkulaufzeit und produziert mehr Wärme als z. B eine kleinere GraKa.

    Servicetechnisch sind die Pavillons von HP eher nicht zu empfehlen, da unterscheidet HP dann doch sehr stark, ob du ein Business- oder Consumergerät kaufst.

    Acer sind immer wieder als recht laut verschrien.

    In einem Jahr ist jede Technik in irgendeiner Weise veraltet. Es kommt nur darauf an, was du machen willst. Spielen ist mit denen in einem Jahr wohl schon noch möglich, dann aber mit geringerer Auflösung und somit einem extrem matschigen Bild aufgrund der Interpolationund mit niedrigsten Details.

    Aber du willst ja nicht spielen und Office, Internet, Chatten usw. schafft auch ein Notebook mit integrierter GraKa.

    Ich würde dir auch eher zu einem 15,4" Notebook raten, da gibt es in deiner Preisklasse einfach die größere Auswahl.

    Das E172 Aura wäre z. B. eine gute Alternative.
     
Thema:

Acer 7730G-584G32MN oder

Die Seite wird geladen...

Acer 7730G-584G32MN oder - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire 7730G-584G32MN

    Acer Aspire 7730G-584G32MN: Hallo community, bin nun auch dabei mich nach nem laptop umzuschauen und dabei auf den Acer Aspire 7730G-584G32MN gestossen. die austattung ist...
  2. Welches ist leiser??? Samsung Raiisa oder Acer 7730G-584G32MN???

    Welches ist leiser??? Samsung Raiisa oder Acer 7730G-584G32MN???: Hallo!! Kann mir jemand sagen bei welchem der beiden Geräte der Lüfter leiser ist, bzw. der Lüfter nicht zu oft einschaltet?? Ist nähmlich...
  3. Windows 7 auf acer Aspire 8920 installieren

    Windows 7 auf acer Aspire 8920 installieren: Mein Notebook ist ein Acer Aspire 8920G-934G64B ( Kafudatum 27.07.2008 ) Serien.Nr LXAP0U04282500CD82300 32 Bit Betriebssystem Vista Ultimate Nun...
  4. Acer Aspire 5560G Grafik Probleme

    Acer Aspire 5560G Grafik Probleme: Hallo, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen da es der Support von Acer nicht schafft. Ich habe einen Acer Aspire 5560g mit einer APU und...
  5. Acer Aspire 5 vorgestellt - Hardware / Preis

    Acer Aspire 5 vorgestellt - Hardware / Preis: Das Acer Aspire 5 soll ein IPS-Display mit 720 oder 1.080p Auflösung besitzen. Ein Intel Core i7-7500U CPU, dedizierte Nvidia-Geforce-Grafikkarte,...