Acer Aspire 1500 Helligkeits/Hotkey Problem

Diskutiere Acer Aspire 1500 Helligkeits/Hotkey Problem im Acer Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Ich hatte vor einiger Zeit einen kleinen Unfall mit einer Tasse Tee und meinem Notebook und seitdem versagt die "nacht rechts" Taste der Tastatur...

  1. #1 Malicant, 03.06.2008
    Malicant

    Malicant Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich hatte vor einiger Zeit einen kleinen Unfall mit einer Tasse Tee und meinem Notebook und seitdem versagt die "nacht rechts" Taste der Tastatur völlig ihren Dienst.
    Als wenn das nicht schlimm genug wäre, hab ich in einem Anfall geistiger Umnachtung den Bildschirm per Hotkey dunkler geregelt, da ich vergaß, dass ich das nicht mehr rückgängig machen kann. Nun habe ich das Problem, dass mein Bildschirm enervierend Dunkel ist.

    Meine Frage nun wäre, ob es eine andere Möglichkeit gibt, die Bildschirm Helligkeit zu erhöhen, oder sie auf den Standartwert zu resetten, ohne gleich die Tastatur zu ersetzen.

    Ich habe bereits über die Grafikkarte etwas die Helligkeit erhöht, aber jetzt ist das Bild blass und dunkel, was nicht der Weisheit letzter Schluss ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Stell den Gammawert wieder zurück, diese Einstellung verfälscht dir die Farben extrem!

    Am besten du installierst dir das Powermanagement Tool von Acer. Acer Epowermanagement... oder so.
     
  4. #3 Malicant, 03.06.2008
    Malicant

    Malicant Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Gammawert ist auf Normal, zumindest sagt das mein Grafikkarten Treiber Konfigurations Dingi.

    Und danke für den Tip mit dem Tool, das werd ich mir gleich mal ansehen.
     
  5. #4 Malicant, 03.06.2008
    Malicant

    Malicant Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Die ePower Management Schiene hat nicht funktioniert und andere Tools, die die Helligkeit hätten regeln können, konnten ebenfalls nicht helfen.

    Aber man ist ja experimentierfreudig und entdeckt durch Zufall, dass Acer das Bios eine Versionsnummer weitergebracht hat. Also dacht ich mir, ach was solls, vielleicht nützt es was.
    Und in der Tat, das Update hat offensichtlich die Einstellungen resettet. Heller Monitor Ahoi.

    Jetzt frag ich mich natürlich, wie kann ich das Ergebnis wiederholen, falls ich wieder aus Dummheit an den Hotkeys rumspiele? Würde eventül ein simples zurücksetzen des Bios das selbe Ergebnis haben?
     
  6. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Hmm, sonst wüsste ich jetzt nicht, wie man die Helligkeit noch verstellen könnte (Manchmal gibt es ne eigene Option im Bios). Normalerweise liefert Acer eben ein Powermanagementtool mit und mit diesem kann man normalerweise auch die Helligkeit regeln.
     
  7. #6 Malicant, 03.06.2008
    Malicant

    Malicant Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Für das Tool ist der Recher wohl zu alt. Und im Bios kann ich nur die Dimmfunktion für den Batteriebetrieb abschalten.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Dann musst du die Dimmtaste wohl aus der Tastatur reißen ;):D oder du drückst sie nicht mehr.
     
  10. #8 Malicant, 04.06.2008
    Malicant

    Malicant Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    "Pfoten wech von der Dimmtaste". Mal sehen, wie lang das gutgeht. :D

    Danke jedenfalls für die Tipps.
     
Thema:

Acer Aspire 1500 Helligkeits/Hotkey Problem

Die Seite wird geladen...

Acer Aspire 1500 Helligkeits/Hotkey Problem - Ähnliche Themen

  1. Akkulaufzeit Acer Aspire 7 A715-71G-78N3

    Akkulaufzeit Acer Aspire 7 A715-71G-78N3: Hallo, ich habe gestern meinen neuen Laptop (Acer Aspire 7 A715-71G-78N3) zugestellt bekommen. Setup hat einwandfrei funtioniert aber mir ist...
  2. Windows oder Linux (Netbook Acer) eure Meinung?

    Windows oder Linux (Netbook Acer) eure Meinung?: Guten Tag zusammen, ich habe mir kürzlich ein Netbook von Acer bestellt und solange ich noch auf die Zustellung warte frage ich mich welches OS...
  3. Acer noch gut?

    Acer noch gut?: Hey zusammen! Ich bin auf der suche nach einem relativ günstigen laptop (hauptsächlich zum arbeiten, netflix, surfen) zwischen 400 und 500 euro....
  4. Acer Predator G9 Tastatur Beschichtung löst sich

    Acer Predator G9 Tastatur Beschichtung löst sich: Hallo, dies ist mein erster Beitrag und ich bitte um Verständnis kleinerer Fehler. Aber ich ärgere mich so sehr über den Predator G9 und habe...