Acer Aspire 1694 - Ram aufrüsten!

Diskutiere Acer Aspire 1694 - Ram aufrüsten! im Acer Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo! Ich möchte mein notebook aufrüsten! Macht es sinn? Mein Notebook: Pentium-M 760 2.00GHz • 1024MB (2x 512MB) • 100GB • DVD+/-RW DL • ATI...

  1. #1 hias04, 26.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2008
    hias04

    hias04 Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Ich möchte mein notebook aufrüsten! Macht es sinn?

    Mein Notebook:

    Pentium-M 760 2.00GHz • 1024MB (2x 512MB) • 100GB • DVD+/-RW DL • ATI Mobility Radeon X700 256MB • USB 2.0/FireWire/Modem/Gb LAN/WLAN 802.11bg • 4in1 Card Reader (SD/MMC/MS/MS Pro) • 15.4" WXGA TFT (1280x800) • Windows XP Home • Li-Ionen-Akku

    mein jetztiger RAM.

    DIMM1: Nanya NT512T64UH8A0FN-37
    DIMM3: Nanya NT512T64UH8A0FN-37

    Modulart SO-DIMM
    Speicherart DDR2 SDRAM
    Speichergeschwindigkeit DDR2-533 (266 MHz)
    Modulbreite 64 bit

    soll ich auf 2GB aurüsten, sprich 2x 1GB Ram oder 2x 2GB (wenn das geht?)

    Welchen Speicher würdet ihr mir vorschlagen?

    THX!!
    Greetz hias04
    Mit Zitat antworten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hias04

    hias04 Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  4. #3 Bierbauch, 31.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2008
    Bierbauch

    Bierbauch Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Super Thread, habe das selbe Notebook. :)

    Ich kann hier zwar leider nicht helfen, stehe aber vor der selben Frage...

    Bei mir kommt noch hinzu, dass mein Notebook schon ziemlich kaputt ist. Ich habe bei den Scharnieren links und rechts ca 2cm lange Risse, die ich notdürftig mit Superkleber geklebt habe, das war vor ca einem Jahr. (Besitze das Notebook seit Oktober 2005.) Seitdem sind die Risse zwar nicht größer geworden, der Bildschirm wackelt jedoch ziemlich, jedoch ist das seit dem einem Jahr nicht unbedingt schlimmer geworden, stört aber trotzdem.
    Sonst ist eigentlich noch alles ok, der Akku hat jedoch auch seinen Geist aufgegeben und haltet gerade mal 20min..

    Da ich auf dem Notebook Vista zum Arbeiten, Surfen (Stein, erschlag mich) und XP zum Spielen verwende würden mir die 2gb natürlich ungeheuer helfen.. jetzt sowieso, wo die Arbeitsspeicherpreise am Boden sind.

    Lohnt es sich eurer Meinung noch zum Aufrüsten oder soll ich das Geld gleich in ein neues Notebook investieren?

    Edit: Hinzu kommt noch, dass der Bildschirm ab und zu flackert (er wird heller und dunkler), das passiert aber nur, wenn ich das Notebook auf Höchstleistung betreibe, wenn ich im Energiesparmodus bin passiert nichts. An einem Hitzeproblem kann das nicht liegen, da der Bildschirm auch beim normalen arbeiten flackert und das Notebook eigentlich nicht sehr heiß ist.
    Ich habe mir schon überlegt, ob dies vl am Akku liegt, da der nicht mehr richtig aufgeladen wird und das Notebook zwischen den zwei Energieeinstellungen wechselt.

    Sorry das ich in dem Thread so ablenke. :(
     
  5. #4 singapore, 31.03.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Beide Modulle sollten passen, der 667 RAM läuft auch mit 533.
    Du solltest erstmal herausfinden, ob der Chipsatz 2GB Modulle unterstützt.
    (Vielleicht im Handbuch)
    4GB kannst du unter einem 32bit OS nicht komplett nutzen.
     
  6. #5 Bierbauch, 01.04.2008
    Bierbauch

    Bierbauch Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hm soweit ich weiß, werden 2GB Module nicht unterstützt, also ist hier maximal 2x1GB drinnen, was aber heutzutage auch noch ganz schön bzw Standard ist. :)
     
Thema:

Acer Aspire 1694 - Ram aufrüsten!

Die Seite wird geladen...

Acer Aspire 1694 - Ram aufrüsten! - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 auf acer Aspire 8920 installieren

    Windows 7 auf acer Aspire 8920 installieren: Mein Notebook ist ein Acer Aspire 8920G-934G64B ( Kafudatum 27.07.2008 ) Serien.Nr LXAP0U04282500CD82300 32 Bit Betriebssystem Vista Ultimate Nun...
  2. Acer Aspire 5560G Grafik Probleme

    Acer Aspire 5560G Grafik Probleme: Hallo, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen da es der Support von Acer nicht schafft. Ich habe einen Acer Aspire 5560g mit einer APU und...
  3. Acer Aspire 5 vorgestellt - Hardware / Preis

    Acer Aspire 5 vorgestellt - Hardware / Preis: Das Acer Aspire 5 soll ein IPS-Display mit 720 oder 1.080p Auflösung besitzen. Ein Intel Core i7-7500U CPU, dedizierte Nvidia-Geforce-Grafikkarte,...
  4. Acer Aspire 1 vorgestellt - Hardware / Preis

    Acer Aspire 1 vorgestellt - Hardware / Preis: Das Acer Aspire 1 soll es bereits für rund 300 Euro geben. 14" Display bei möglicherweise einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. 4 GB DDR3-RAM,...
  5. Akkulaufzeit Acer Aspire E5-575 vs. ES1-572

    Akkulaufzeit Acer Aspire E5-575 vs. ES1-572: Hallo, ich suche einen neuen Laptop für etwa 500 Euro und versuche mich gerade zwischen diesen beiden Modellen zu entscheiden: Acer Aspire ES15...