Arbeits-NB bis 815€

Diskutiere Arbeits-NB bis 815€ im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo, nach dem ich, Google sei Dank, auf dieses Forum gestoßen bin, möchte ich euch auch um Rat fragen was den Laptop-Kauf angeht. Ich komm...

  1. #1 NameZero912, 03.11.2007
    NameZero912

    NameZero912 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    nach dem ich, Google sei Dank, auf dieses Forum gestoßen bin, möchte ich euch auch um Rat fragen was den Laptop-Kauf angeht. Ich komm gleich zur Sache

    Preisgrenze: 815 €
    Einsatzzweck: Surfen (auch mit W-LAN), Office, Movies (DVD), Programmierung, Photoshop, evtl. 3D Studio Max

    Was mir wichtig ist (Pflicht):
    - Leistung von CPU und Graka (CPU-Typ entweder Core (2) Duo oder Turion 64 X2, Graka von NV oder AMD/ATI)
    - 2 GB Ram (nicht mehr und nicht weniger :D)
    - DVI Ausgang (wegen TFT), wobei ich auch VGA-Anschluss haben muss (wegen Beamer) --> entweder 2 Anschlüsse (VGA + DVI-D) oder DVI-I + Adapter

    Was mir wichtig ist (nicht Pflicht):
    - Akkulaufzeit
    - 15,4 " Display
    - Verarbeitung .. das Ding sollte also bitte, wenn überhaupt, innerhalb der Garantiezeit den Geist aufgeben :)
    - halbwegs ordentlicher onboard Soundchip
    - Geräusch-Armut (oder sagen wir so: ein gleichbleibendes Geräusch)

    Was mir weniger wichtig ist:
    - brauche keine exzellentes Display, da daheim TFT angeschlossen wird

    Meine Prioritäten sind, auch innerhalb der Teillisten, von oben nach unten abnehmend.

    Bei meiner Recherche bin ich bis jetzt bei folgenden Modellen angekommen:

    FSC Amilo Pa 2548 --> http://geizhals.at/deutschland/a281274.html
    Acer TravelMate 5520G-402G16 --> http://geizhals.at/deutschland/a265898.html
    Toshiba Satellite A210-131 --> http://geizhals.at/deutschland/a267365.html
    Acer Aspire 5115WLMi --> http://geizhals.at/deutschland/a283393.html

    Ich bitte um Meinungen zu den Notebooks sowie um andere Vorschläge :).

    Viele Grüße,
    NZ
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 03.11.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  4. #3 singapore, 03.11.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Wenn ich mir deine Anforderungen anschaue, wirst du mit diesem Modelle wohl nicht glücklich.
    Zum Amilo: http://www.notebookjournal.de/tests/358
    Das Toshiba ist in einem ct Test auch nicht gerade positiv aufgefallen, besonders was die Akkulaufzeit angeht.
    Zu Acer:
    http://www.pc.ibm.com/de/notebook/ct_umfrage.pdf
    Mehr Testberichte:
    http://www.notebookcheck.com/Externe-Tests.39.0.html
    http://www.notebookjournal.de/
    http://www.notebookreview.com/

    Ich denke dein Budget ist für deine Ansprüche etwas knapp.
    Würde ja das Dell Inspiron 1520 empfehlen, aber dem fehlt der DVI Ausgang:
    http://www.notebookcheck.com/Test-Dell-Inspiron-1520-Notebook.5128.0.html
     
  5. #4 NameZero912, 04.11.2007
    NameZero912

    NameZero912 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke schonmal für eure Antworten.

    Was den Toshiba A210-14S angeht ... so wüsste ich nicht, wo ich das Modell finden soll. Bei Geizhals.at/de gibts nur das Modell mit 1 GB Ram, was mir nicht ausreicht.

    Vom Preis und der Leistung her war das Acer Aspire bisher noch das beste, aber der CT-Umfrage Artikel nimmt einem da auch bisschen den Wind aus den Segeln. Allerdings habe ich einen Kollegen der den Aspire aus der 3000er Serie hat, und damit so weit zufrieden ist. Ich werde hier im Acer Forum fragen, ob jemand mein genanntes Modell hat und davon berichten kann. Ich habe bisher den Aspire dem Travelmate vorgezogen, da er 2 Akku-Zellen mehr hat und die Radeon X1600 laut Tests deutlich stärker ist als die 2400HD XT.

    Der FSC Pa hat im Test verloren, scheidet also auch aus.
     
  6. #5 2k5.lexi, 04.11.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    ich Lach mich gleich Schrott... du willst ein Zockerbook für 800€ haben und dann noch mti 2 Gig Ram, Qualitativ wie ein Businessbook ... Unglaublich.

    Als ob die HD2400 für Office nicht schon zu groß wäre...
     
  7. #6 catweazle, 04.11.2007
    catweazle

    catweazle Forum Freak

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T61p
    @NameZero912
    Ram kannst du am besten selbst aufrüsten, da du damit (im Moment) billiger fährst ;) .
    Das Toshi A210-14s ist für deine Anwendungen aber sowieso eher 'over the top' :D

    Das hast du dir wohl selbst zusammengebraut, er schreibt nichts von zocken :rolleyes:
     
  8. #7 2k5.lexi, 04.11.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Oben steht was von: Ich hab lieber die X1600 als die HD2400, die is einfach stärker...:eek:
     
  9. #8 NameZero912, 04.11.2007
    NameZero912

    NameZero912 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Naja, wenn die Preise doch gleich sind?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 2k5.lexi, 04.11.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wenn dafür die Qualität leidet, dein Lüfter einer Flugzeugturbine gleicht und die kiste so warm wird, dass du dir die Finger verbrennst...
     
  12. #10 catweazle, 04.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2007
    catweazle

    catweazle Forum Freak

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T61p
    Stimmt, das deutet darauf, dass er vielleicht nicht weiss welche Grafik am besten für seine Anwendungen ist......:D , von zocken hat er jedoch selbst nie was geschrieben;) .

    Edit: Antwort bezog sich auf posting #7 von lexi.
     
Thema:

Arbeits-NB bis 815€

Die Seite wird geladen...

Arbeits-NB bis 815€ - Ähnliche Themen

  1. Suche NB mit Full-HD Display

    Suche NB mit Full-HD Display: Hallo Notebook-User :) Aktuell habe ich ein zwei Jahre altes DELL Inspiron 15. Aber die Display Auflösung stört mich immer mehr. Bei 15,6 Zoll...
  2. DELL NB bis 2000€

    DELL NB bis 2000€: Hallo zusammen, ich kann mich nicht so recht entscheiden ob ich das DELL XPS 15 mit 512GB SSD nehme oder lieber doch ein Inspirion mit SATA HDD....
  3. Notebook für die Arbeit unterwegs?

    Notebook für die Arbeit unterwegs?: Hallo Leute :) Suche ein Notebook das gut für unterwegs ist zum arbeiten. Hoffe ihr könnt mir welche empfehlen die ihr selbst schon gehabt habt?...
  4. Notebookkauf für das Arbeiten mit Inventor

    Notebookkauf für das Arbeiten mit Inventor: Hallo zusammen, Ich muss im kommenden Semester für die Uni mit Inventor arbeiten. Da ich momentan nur ein Vistalaptop von vor 8 Jahren habe, wird...
  5. Suche starkes Dell Notebook für die Arbeit

    Suche starkes Dell Notebook für die Arbeit: Hallo, ich suche ein starkes Dell Notebook für die Arbeit. Vielleicht könnt ihr mir dazu Tips geben. Ich lasse mir das Eine oder andere...