Aspire 7520 - Starke Temperatur Probleme

Diskutiere Aspire 7520 - Starke Temperatur Probleme im Acer Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Servus zusammen! Ich hab ein Problem mit meinem Aspire 7520, und zwar mit der Temperatur. (Ich beobachte die Temperatur mit NHC) Und zwar...

  1. #1 mortenalta, 24.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2010
    mortenalta

    mortenalta Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Servus zusammen!

    Ich hab ein Problem mit meinem Aspire 7520, und zwar mit der Temperatur.

    (Ich beobachte die Temperatur mit NHC)

    Und zwar ist mir das vor 1-2 jahren (hab ihn jetzt 2,5 jahre) aufgefallen, also ich einen GPS-Routenplaner (im mega heißen Auto) benutzt habe. Es kam damals zum ersten mal ein Bluescreen, und er hat sich automatisch heruntergefahren.

    Jetzt ist es so, dass das auch passiert wenn ich NUR über media-player musik höre, da geht die temp über 80° !! Das kann doch nicht sein?!

    Eben habe ich Skype das erste mal benutzt weil ich bald ein Jahr in Wales bin, und zack --> bluescreen, wieder shut-down. Wieder ist nix andres im Hintergrund gelaufen. Jetzt hab ich auch hier die Temperatur kontrolliert, und die schwank zwischen 79 und 84°... ich vermute mal dass bei 86 - 90° der shutdown kommt.

    Übrigens ist es nicht so dass zwingend der Lüfter auf Volllast läuft bevor er abschaltet, weder wenn er durch den media player in die Knie geht, noch eben bei skype, da hat der Lüfter minimal geblasen?!
    Aber ich weiß dass er auch mehr kann, er geht schon wenn ich viele Anwendungen gleichzeitig auf hab.

    Woran liegt das, und vor allem, wie kann ich das ändern?


    Ich hab die Vermutung dass der Lüfter nur dann anspringt wenn die CPU stark belastet wird (unabhängig von der Temp). Denn bei media player / skype läuft die cpu ja nicht mit viel Last, trotzdem verursachen diese Programme bei denen AUDIO im Spiel ist hohe teperaturen bei denen der Lüfter nicht angeht. Daher auch meine wage Vermutung dass es irgendwas mit Soundkarte/ o.ä. zu tun haben kann.


    Also jungs, bin mal gespannt was ihr dazu so sagt.
    Wär mir schon wichtig da ne Lösung zu finden damit ich mal normal musik hören kann und mich vor allem mit der schnecke unterhalten kann wenn ich im ausland bin :)


    PS: im leerlauf ist die Temperatur selten mal unter 50° im Regelfall eher um die 60° manchmal sogar 65° wenn cih keine arbeitenden Anwendungen laufen lasse...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 24.06.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Das Notebook ist nicht mehr das neuste.
    Als erstes würde ich die Lüfter reinigen.
    Der nächste Schritt wäre die Erneuerung der Wärmeleitpaste, falls du entsprechend geschickt bist.
    Wenn du noch Garantie hat (vermutlich schon zu alt) würde ich voher den Service des Herstellers mit dem Problem belästigen.
     
  4. #3 mortenalta, 24.06.2010
    mortenalta

    mortenalta Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Stimmt schon mit dem Alter, allerdings läuft er sonst ja noch super.

    Den Lüfter hab ich sogar schon 2 mal sauber gemacht, werds mal wieder tun. und vor allem auch die Paste erneuern.

    Gibts denn kein Tool mit dem ich den Lüfter steuern kann, per Hand, z.b. eine "gewünschte" temperatureingabe, o.ä.? Hab schon ewig gesucht, aber nix gefunden.

    Nebenbei werd ich nochmal den kaufvertrag rauskramen, vll hab ich ja sogar 3 jahre bekommen...

    Danke schonmal soweit
     
  5. #4 Mad-Dan, 24.06.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Evtl. Speedfan musst mal gucken ob deine kiste den PLL unterstützt.
     
  6. #5 mortenalta, 29.06.2010
    mortenalta

    mortenalta Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    nein, geht leider nicht.

    Aber ich habe jetzt eine neue interessante Beobachtung gemacht.

    Die temperatur hängt wohl auch stark mit der Grafikkarte zusammen.

    Wenn ich mit dem Acer-tool einstelle, dass nach 1min die Anzeige sich ausschalten soll (programme laufen noch) kühlt die temperatur während die anzeige aus ist um 15° ab. Selbst wenn viele programme die den prozessor dauerhaft um 60% auslasten laufen, kühlt er mit abgeschalteter Anzeige auf 55° ab (von ca 75°)

    Dazu sei gesagt ich hab nur eine kleine geforde 8400 256MB GraKa.

    Würde es was bringen wenn ich mir eine größere GraKa einbaue die dann weniger ausgelastet ist? Oder woher kommt es das allein die Anzeige (auch wenn es ein Standbild ist) die temp so enorm beeinflusst?
     
  7. #6 Mad-Dan, 29.06.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Nein bringt nichts, da die Graka sich die Leistung die sie benötigt dann auch holt, egal ob kleine oder Große.
    Hinzu kommt das der Wechsel wenn es denn geht nicht ohne ist, das Kühlsystem muss passen und ob du eine passende karte bekommst wage ich zu bezeifeln und bei einem book das 2 jahre und älter ist da jetzt noch 200€ und mehr in eine evtl. karte zu investieren ist quatsch.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Aspire 7520 - Starke Temperatur Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wäremproblem Acer 7520

    ,
  2. lüfter bei aspire 7520 per schalter ausstellen

Die Seite wird geladen...

Aspire 7520 - Starke Temperatur Probleme - Ähnliche Themen

  1. Akkulaufzeit Acer Aspire 7 A715-71G-78N3

    Akkulaufzeit Acer Aspire 7 A715-71G-78N3: Hallo, ich habe gestern meinen neuen Laptop (Acer Aspire 7 A715-71G-78N3) zugestellt bekommen. Setup hat einwandfrei funtioniert aber mir ist...
  2. Mein Asus Laptop macht Probleme :/

    Mein Asus Laptop macht Probleme :/: Guten morgen liebe Community ! :) und zwar geht es um mein Laptop, Gestern Mittag habe ich ihn ganz normal ausgemacht ohne irgendwas zu verändern,...
  3. Windows 7 auf acer Aspire 8920 installieren

    Windows 7 auf acer Aspire 8920 installieren: Mein Notebook ist ein Acer Aspire 8920G-934G64B ( Kafudatum 27.07.2008 ) Serien.Nr LXAP0U04282500CD82300 32 Bit Betriebssystem Vista Ultimate Nun...
  4. Acer Aspire 5560G Grafik Probleme

    Acer Aspire 5560G Grafik Probleme: Hallo, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen da es der Support von Acer nicht schafft. Ich habe einen Acer Aspire 5560g mit einer APU und...
  5. Acer Aspire 5 vorgestellt - Hardware / Preis

    Acer Aspire 5 vorgestellt - Hardware / Preis: Das Acer Aspire 5 soll ein IPS-Display mit 720 oder 1.080p Auflösung besitzen. Ein Intel Core i7-7500U CPU, dedizierte Nvidia-Geforce-Grafikkarte,...