Asus Notebook fiept!

C

CPU

Forum Benutzer
Hallo,
ich habe mir vor einer Woche eine neues Asus Notebook bei Satrun gekauft. Es ist das Modell A52J und hat 599 € gekostet.

Ich bin mit dem Notebook eigentlich sehr zufrieden, aber irgendwie fiept es die ganze Zeit. Wenn das Notebook nicht arbeitet, also nur Desktop angezeigt wird, kommt kein Fiepen. Wenn ich jedoch irgendeinen Browser starte, oder sonstige Programme im Hintergrund laufen lasse, fängt es an zu fiepen. Das Fiepen ist halt ein sehr hochfrequentes Geräusch und nervt nach einiger Zeit.

Ich war schon bei Saturn und wollte es umtauschen. Die haben aber nach mehreren Versuchen nichts gehört und meinten, die müssen es zu Asus einschicken. Ich wollte es dann wieder zurück geben, aber die meinen, dass es schon geöffnet ist und sie es nicht mehr annehmen können. Naja, habe da fast drei Stunden verbracht und auch mit dem Abteilungsleiter geredet...hat nichts gebracht...


Ich wollte fragen, ob ihr ähnliche Probleme hattet und ob man dieses Fiepen irgendwie ausstellen kann. Es kommt irgendwo aus dem inneren des Notebooks und ist garantiert nicht das Netzteil.
 
F-rouz

F-rouz

Ultimate Member
Das ist dann wohl das berühmte CPU-Fiepen. Mit etwas Glück bekommst du ein Austauschgerät, welches das nicht hat. Ich kenne die Problematik von Sony-Notebooks, da hilft teilweise auch ein BIOS-Update.
 
C

CPU

Forum Benutzer
Ich wollte jetzt auch ein BIOS-Update versuchen, aber ich verstehe nicht, welches Modell ich habe. Auf dem Notebook steht "A52J" aber bei Windows in der Systemanzeige steht "K52Jr/K62Jr Series" und im BIOS steht auch "K52Jr". Wonach soll ich denn jetzt suchen?
 
H

hanesbanes

Forum Benutzer
Ich wollte jetzt auch ein BIOS-Update versuchen, aber ich verstehe nicht, welches Modell ich habe. Auf dem Notebook steht "A52J" aber bei Windows in der Systemanzeige steht "K52Jr/K62Jr Series" und im BIOS steht auch "K52Jr". Wonach soll ich denn jetzt suchen?

Hi,

ich habe das gleiche Gerät aber so ein fiepen oder so habe ich nicht!

Bios habe ich schon 3 mal Update gemacht;) Das A52JR ist auf der Plattform von K52JR gebaut also auch Bios von K52JR nehmen. Würde dir aber raten die 206 Version zu nehmen und nicht die 207, weil unter der 207 funktioniert bei mir nicht mehr der "quiet-office-mode"!

Gruß
 
Elemen

Elemen

Forum Freak
ich dachte das wäre ein asus notebook und kein sony :D?
 
H

hanesbanes

Forum Benutzer
Und er fiept doch!!! Große Sch...!

Hab dieses hochfequente piepen jetzt auch oder ich hatte es die ganze Zeit nur jetzt gemerkt:mad:

Vorallem wenn man ein Programm am laufen hat piepst es und auch wenn man mit dem Finger über TouchPad streicht!

Eindeutig das am schlechtesten verarbeitete Notebook das ich je hatte (ich hatte schon einige)!
Jetzt muss ich die scheiß Kiste zur Asus schicken und das dauert auch bestimmt ein paar Wochen bis Sie wieder kommt:( Und ob die das hinbekommen ist fraglich!

Ach wie vermisse ich DELL mit seinem Vor-Ort-Service, hätte ich bloß den Studio 1558 behalten:(

Bei diesen "Eigenkreation-Angeboten" von Saturn und Mediamarkt gibt es immer einen Hacken!

Sollte jemand hier mehr über dieses fiepsen oder pipsen wissen bitte ich hier zur schreiben!

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hanesbanes

Forum Benutzer
Danke den Test kenne ich!

Aber wie gesagt hab es ja jetzt auch oder hatte es die ganze Zeit!

Hast du schon Kontakt mit Asus aufgenommen?
 
C

CPU

Forum Benutzer
Ja, hatte die angeschrieben.

Antwort:

"Sehr geehrter Kunde,

bitte führen sie eine Neuinstallation des Betriebssystems durch, sollte damit keine Besserung eintreten melden sie das Notebook bitte über Relay ! zum Service an. "

Neuinstallation bringt leider auch nichts -.-
 
H

hanesbanes

Forum Benutzer
Schein als F-Rouz mit dem CPU-Fiepen recht hat!

Hab die untere Klappe mal abgenommen um das Geräusch zu lokalisieren und ganz klar das Fiepen kommt von CPU!
Immer wenn ich ein Prog. starte fängt es aus dem CPU zu pfeifen (Hab mein Ohr rangehalten:D)
Kann natürlich auch von der Kühlleitung kommen die auf dem CPU ansetzt!

Also ganz klar das ist ein Fall für den Asus-Service!
Fehler gut beschreiben und hoffen das Asus die Reparatur hinbekommt (ich bezweifel es aber)!

Gruß
 
Mad-Dan

Mad-Dan

Ultimate Member
Normaler weise sollte das Fiepen/Piepen von den Spulen/Drosseln kommen.
Man meint nur es wäre die CPU! die ist es aber nicht.
 
H

hanesbanes

Forum Benutzer
Normaler weise sollte das Fiepen/Piepen von den Spulen/Drosseln kommen.
Man meint nur es wäre die CPU! die ist es aber nicht.

Natürlich kann es auch das sein!
Der Service-Mann bei Saturn sagt ist wahrscheinlich Kondensator, ich hab mal gelesen auch Transistoren können das Pfeifen verursachen! Weiß der Geier was es ist!

Ich denke Asus wird es erst reparieren können wenn sich ein paar hundert Leute beschwert haben! Dann werden Sie erst Forschungen anstellen um den Übeltäter auswendig zu machen! Bis dato werden Sie schön Teile tauschen die wieder das Pfeifen verursachen!
 
F-rouz

F-rouz

Ultimate Member
Nö, ich tippe drauf die werden einfach sagen "kein Fehler gefunden" und das Ding nach 2 Monaten unverichteter Dinge zurückschicken.
 
B

Brunolp12

Ultimate Member
damit hatten/haben verschiedene Modelle zu kämpfen. Man findet im Netz unter dem Schlagwort "cpu whining" oder "cpu whine" was dazu.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

CPU

Forum Benutzer
Hat man beim CPU Whining eigentlich das Recht sein Geld zurück zu bekommen?

Ich habe echt keine Lust die nächsten Jahre ständig ein Fiepen im Ohr zu haben. Es ist nicht nur nervend, sondern stört auch einfach sehr bei der Konzentration
 
H

hanesbanes

Forum Benutzer
Hat man beim CPU Whining eigentlich das Recht sein Geld zurück zu bekommen?

Ich habe echt keine Lust die nächsten Jahre ständig ein Fiepen im Ohr zu haben. Es ist nicht nur nervend, sondern stört auch einfach sehr bei der Konzentration

Also erst muss man Asus die Gelegenheit geben das Gerät zu reparieren (gegebenfalls auch mehrmals), am besten nochmal die AGB lesen vielleicht steht da was drinne.
Auf jeden Fall hast du das Recht auf ein einwandfreies Gerät, zur Not muss man Klagen!

Gruß
 
C

CPU

Forum Benutzer
Hallo hanesbanes,
ich wollte fragen, ob du dein Notebook schon zurück bekommen hast?

Ich habe mein altes Notebook repariert und werde wahrscheinlich das Asus Notebook nächste Woche zur Reparatur schicken.
 
H

hanesbanes

Forum Benutzer
Hallo CPU,

ich hab es noch nicht eingeschickt, hab das Notebook für die Uni gebraucht und in den nächsten Wochen brauche ich es auch für eine Hausarbeit, also ich denke so anfang Mai schicke ich zu Reparatur!

Würde mich freune wenn du ein Feedback hinterlassen könntes ob Asus es reparieren konnte!?

Gruß
 
C

CPU

Forum Benutzer
Hallo,
habe heute mein Notebook zurück bekommen. Die Platine wurde getauscht und ich muss sagen, dass das Fiepen nun weg ist. Es ist jetzt deutlich leiser und angenehmer.

Nun sind mir aber andere Geräusche aufgefallen, die zwar nur zeitlich begrenzt sind, aber sich manchmal anhören, wie kleine "quietschende Reifen".
Vielleicht muss ich aber erst noch an das neue Notebook gewöhnen. Mein altes Notebook gab halt auch abundzu seltsame Geräusche von sich, aber die habe ich nicht mehr so wahrgenommen.

Naja, hauptsache das nervende Fiepen ist weg.
 
H

hanesbanes

Forum Benutzer
Hallo,
habe heute mein Notebook zurück bekommen. Die Platine wurde getauscht und ich muss sagen, dass das Fiepen nun weg ist. Es ist jetzt deutlich leiser und angenehmer.

Nun sind mir aber andere Geräusche aufgefallen, die zwar nur zeitlich begrenzt sind, aber sich manchmal anhören, wie kleine "quietschende Reifen".
Vielleicht muss ich aber erst noch an das neue Notebook gewöhnen. Mein altes Notebook gab halt auch abundzu seltsame Geräusche von sich, aber die habe ich nicht mehr so wahrgenommen.

Naja, hauptsache das nervende Fiepen ist weg.

Das freut mich für dich, das Fiepen geht mir langsam auf den Geist!

Hab rausgefunden, dass das Fiepen im Akkubetrieb viel stärker ist als im Netzbetrieb und im "abgesicherten Modus" ist es völlig weg, ganz kommisch:confused:
 

Sucheingaben

fiepsen wenn finger auf touchpad

,

Fiepen Asus Notebook

Asus Notebook fiept! - Ähnliche Themen

  • Asus Zenbook 2022: Notebooks erhalten 16:10-OLED und mehr Leistung (Update)

    Asus Zenbook 2022: Notebooks erhalten 16:10-OLED und mehr Leistung (Update): Asus erneuert im Rahmen des Events „The Pinnacle of Performance“ eine Reihe von Notebooks der Zenbook-Baureihe. Neues Flaggschiff ist das Zenbook...
  • Asus Zenbook 2022: Notebooks erhalten 16:10-OLED und mehr Leistung

    Asus Zenbook 2022: Notebooks erhalten 16:10-OLED und mehr Leistung: Asus erneuert im Rahmen des Events „The Pinnacle of Performance“ eine Reihe von Notebooks der Zenbook-Baureihe. Neues Flaggschiff ist das Zenbook...
  • Asus ROG Strix Scar 17 SE: Flaggschiff-Notebook taktet ALD-HX-CPU mit 5,2 GHz

    Asus ROG Strix Scar 17 SE: Flaggschiff-Notebook taktet ALD-HX-CPU mit 5,2 GHz: Die Special Edition des neuen ROG Strix Scar 17 von Asus ROG bietet Intels neueste Alder-Lake-HX-CPU und übertaktet diese auch noch. Dank...
  • ASUS Notebook K95VB-YZ074D

    ASUS Notebook K95VB-YZ074D: Hallo, ich habe seit Jahren obiges Notebook. Soweit bin ich damit zufrieden. Es wurde ursprünglich mit Windows 7 ausgeliefert. Seit 2 Jahren...
  • Bräuchte einen Rat zum ASUS R512M Notebook

    Bräuchte einen Rat zum ASUS R512M Notebook: Hallo, meine Frau hat sich ein Asus R512M Laptop bei Ebay gekauft. Funktionieren tut es eigentlich tip top, aber Sie hat ein Problem wenn Sie Ihr...
  • Oben