Asus R510C neues Betriebssystem installieren

E

Edka

Hallo liebes Forum,

ich habe mir kürzlich ein neuen Asus Laptop bei Saturn gekauft.Als Betriebssystem war Windows 8 installiert womit ich überhaupt nicht klar komme deshalb würde ich gerne Windows 7 Installieren.Stimmt es nun das dann die Herstellergarantie verfällt?Kann ich mir zwar nicht vorstellen aber das hat mir der Verkäufer im Saturn gesagt -,-

Gruß Edka
 
Z

zwergnase

Forum Master
Da würde ich mal direkt bei ASUS nachfragen bezüglich Garantie.
Es werden sogar Treiber für Win7 64-bit bereitgestellt, also müßte ein Downgrade klappen.
 
B

Brunolp12

Ultimate Member
das kommt ein bisschen drauf an... wenn du mit Garantie meinst, dass du kostenlosen Herstellersupport bei Problemen mit dem System beanspruchst, dann kanns schon sein, daß dies den Originalzustand voraussetzt (sogar verständlich).
Bei Hardwareproblemen würde ich das weniger erwarten. Es kann allerdings sein, daß vor jeglicher Support- Aktivität grundsätzlich erstmal das Zurücksetzen in den Werkszustand gefordert wird. Das kannst du ja vielleicht "einplanen" und die Asus Wiederherstellungsmedien (falls sowas vorgesehen ist) jedenfalls mal erstellen.

PS/Edit:
Ich würde es vllt sogar noch anders machen. Die Platte garnicht verändern und einfach ausbauen und durch ne SSD ersetzen. Auf der dann installieren, was ich will. Bei Problemen, die zu "offiziellen" Asus Support Kontakten führen, einfach wieder zurückbauen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Ursula Z

Forum Freak
mir wurde es im media markt auch so erklärt, dass die Garantie weg ist bei anderem Betriebssystem. Um das alte Baummenü zu bekommen, kannst du classic shell (chip.de) installieren. Hab ich gemacht, aber es ist alles so furchtbar reduziert in Win8....
 

Sucheingaben

asus fabricprograme instalieren

,

asus laptop neues betriebssystem

,

asus r510c empfohlenes betriebssystem

Asus R510C neues Betriebssystem installieren - Ähnliche Themen

  • Asus Vivobook Pro/S OLED 2022: 120-Hz-OLEDs und oft die Wahl zwischen AMD oder Intel (2. Update)

    Asus Vivobook Pro/S OLED 2022: 120-Hz-OLEDs und oft die Wahl zwischen AMD oder Intel (2. Update): Neben neuen Zenbooks mit bis zu 120 Hertz schnellen 16:10-OLED-Bildschirmen hat Asus im Rahmen des Events „The Pinnacle of Performance“ am Abend...
  • Asus Zenbook 2022: Notebooks erhalten 16:10-OLED und mehr Leistung (Update)

    Asus Zenbook 2022: Notebooks erhalten 16:10-OLED und mehr Leistung (Update): Asus erneuert im Rahmen des Events „The Pinnacle of Performance“ eine Reihe von Notebooks der Zenbook-Baureihe. Neues Flaggschiff ist das Zenbook...
  • Studiobook und Vivobook: Asus setzt auf OLED, stets AMD oder Intel und das „Dial“ (2. Update)

    Studiobook und Vivobook: Asus setzt auf OLED, stets AMD oder Intel und das „Dial“ (2. Update): Asus legt mit neuen Creator-Notebooks der Baureihen ProArt Studiobook und Vivobook Pro nach und zieht diese vor allem über zwei Punkte auf: OLED...
  • ROG Flow X13 mit XG Mobile im Test: Asus schwimmt mit dem Kabel gegen den Strom

    ROG Flow X13 mit XG Mobile im Test: Asus schwimmt mit dem Kabel gegen den Strom: Es gibt Notebooks von der Stange und dann gibt es Modelle wie das Asus ROG Flow X13, die mit Konventionen brechen. So verpflanzt Asus im schlanken...
  • Asus Vivobook Pro/S OLED 2022: 120-Hz-OLEDs und oft die Wahl zwischen AMD oder Intel (Update)

    Asus Vivobook Pro/S OLED 2022: 120-Hz-OLEDs und oft die Wahl zwischen AMD oder Intel (Update): Neben neuen Zenbooks mit bis zu 120 Hertz schnellen 16:10-OLED-Bildschirmen hat Asus im Rahmen des Events „The Pinnacle of Performance“ am Abend...
  • Oben