Asus R751L Power Button ausgebrochen

Diskutiere Asus R751L Power Button ausgebrochen im Asus Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo, mir ist ein missgeschick passiert. Ich habe den Powerbutton wohl zu kräftig gedrückt. Dabei ist wohl der Knopf aus der Halterung gebrochen....

  1. #1 Eick2303, 11.04.2017
    Eick2303

    Eick2303 Guest

    Hallo, mir ist ein missgeschick passiert. Ich habe den Powerbutton wohl zu kräftig gedrückt. Dabei ist wohl der Knopf aus der Halterung gebrochen. Der Button funktioniert noch, hängt aber nur ganz leicht in der Halterrung drin. Kann ich den Laptop aufschrauben und diesen Button wechseln? Muss er überhaupt gewechselt werden oder ist der nur eingeklebt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Asus R751L Power Button ausgebrochen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus r751l power button

Die Seite wird geladen...

Asus R751L Power Button ausgebrochen - Ähnliche Themen

  1. Asus N752VX wechselt dauernd zwischen Batterie- und Netzbetrieb mit KFZ Adapter

    Asus N752VX wechselt dauernd zwischen Batterie- und Netzbetrieb mit KFZ Adapter: Hallo. Ein dreiviertel Jahr funktionierte ohne Probleme ein oben genanntes Notebook über ein KFZ Netzteil von LAVOLTA mit angegebenen 19V und 6.3...
  2. ASUS K55VJ - einige Tasten funktionieren manchmal nicht

    ASUS K55VJ - einige Tasten funktionieren manchmal nicht: Hallo Ihr Lieben, bei mir funktionieren die Tasten "d, ä, Sternchen, Apostroph, Backspace un Enter" nicht mehr un manchmal funktionieren sie...
  3. Wärmeleitpad für Asus F5V

    Wärmeleitpad für Asus F5V: Ich müßte das Notebook meiner Freundin reinigen. Da würde ich auch gleich die WLP und die Wärmeleitpads erneuern, weil das Gerät doch schon sehr...
  4. Asus Vivo Book Max A541N

    Asus Vivo Book Max A541N: Hallo und Guten Tag Ich bin neu hier und habe da mehrere Fragen ich besitze das A541N oder auch anders genannt F541NA nun zu meinen Fragen 1.)...