Asus V1SN mit Txxxx prozessor

Diskutiere Asus V1SN mit Txxxx prozessor im Asus Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Nachdem ich mir bereits ziemlich sicher war einen sony fz31z kaufen zu wollen, habe ich vor kurzem die spezifikationen des asus v1sn gelesen. bin...

  1. #1 Chrisli, 01.04.2008
    Chrisli

    Chrisli Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Nachdem ich mir bereits ziemlich sicher war einen sony fz31z kaufen zu wollen, habe ich vor kurzem die spezifikationen des asus v1sn gelesen. bin mir nun nicht mehr so schlüssig. in den test schneidet der v1s sehr, sehr gut ab und der v1sn ist ja praktisch das selbe mit besserer grafikkarte und prozessor.

    eine version (mit MATTEM display!! hurra!!!) findet sich ja auch schon in diversen shops. an verschiedenen stellen liest man auch, dass der sehr bald mit einem core2 der serie T9xxx rauskommen soll.

    nun die fragen:
    - weis irgend wer wann der release-termin sein soll?
    - gibts schon irgendwelche berichte zu der version mit T8xxx. ich weis nur, dass es beim v1s zT große probleme mit den akkus gab. wäre interessant ob das jetzt erledigt ist?

    würde mich über infos aller art sehr freuen!

    danke schon mal vorweg!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chrisli, 09.04.2008
    Chrisli

    Chrisli Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hmmm, genaueres über neue versionen scheint niemand zu wissen.

    gibt es vielleicht schon jemanden der den akutellen v1sn besitzt?? oder hat jemand einen test von dem gerät gesehen?

    wäre seeeeehr interessiert eine meinung zu hören von jemanden der schon ein paar tage erfahrung mit dem notebook hat..
     
  4. #3 Trohan, 11.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2008
    Trohan

    Trohan Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus V1S-A033J
    Hi,
    ich habe zwar das ein klein wenig ältere V1S, könnte aber nicht sagen dass ich ein Problem mit dem Akku habe. Zwecks eines Zusatzakkus, diese Probleme sollten mittlerweile erledigt sein, da bei den Problemen kein geeigneter Akku verwendet wurde, dieser ist aber mittlerweile auf dem Markt.
    Wenn du auf ein BlueRay Laufwerk samt Brenner verzichten kannst würd ich dir auf alle Fälle das Asus empfehlen. Der Bildschirm ist einfach der Wahnsinn und auch von der Leistung her, wirst du damit viel Spass haben. Batterieleistung ist auch top, man schafft die Zeiten von den Test locker und ist sogar meistens darüber.
     
  5. #4 Chrisli, 11.04.2008
    Chrisli

    Chrisli Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    vielen dank für die info!

    über die aku-problematik habe ich inzwischen sehr viel unter forumdeluxx gelesen. hoffentlich haben sie das jetzt im griff. der service von asus soll ja furchtbar sein...

    das gute display freut mich sehr! dann auch noch matt dazu -> die kombination wird für mich wohl die kaufentscheidung sein! denke, dass ich nächste woche zuschlagen werden. (juhuuu)

    da ich bei deiner fußzeile gesehen, dass du auch lieber xp als vista hast wird dich das vielleicht interessieren:

    ich habe einen anbieter gefunden der offiziell ein downgrade auf xp für den v1sn anbietet. also sollte es wirklich alle treiber geben dafür geben (viel ist beim v1s ja nicht anders, oder).

    hast du schon mal probiert ob linux gut darauf läuft? ich denke daran mir ein dual boot mit ubuntu einzurichten...
     
  6. Trohan

    Trohan Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus V1S-A033J
    Ich hab mit dem Service von Asus nur ein paar mal eine Email geschrieben. Sie werden recht kurz beantwortet und helfen nicht besonders. Ich wollte allerdings wissen ob ich ein Downgrade bekomme was sie leider verneinten.
    Ansonsten hab ich mich mit Vista ein wenig auseinandergesetzt es ist eigentlich nichts anderes als XP nur dass es mehr Ressourcen braucht.

    Linux hab ich noch nicht probiert.
     
Thema:

Asus V1SN mit Txxxx prozessor

Die Seite wird geladen...

Asus V1SN mit Txxxx prozessor - Ähnliche Themen

  1. Geräuschentwicklung Asus V1SN-AJ028E mit T8300, WSXGA+, GeForce 9500M GS

    Geräuschentwicklung Asus V1SN-AJ028E mit T8300, WSXGA+, GeForce 9500M GS: Hallo Hat jemand dieses Notebook im Betrieb? Dieses V1SN hat eigentlich alles was ich an Anschlüssen brauche, ein nicht spiegelndes...
  2. ASUS Rog G752VY zweite SSD M.2 512MB

    ASUS Rog G752VY zweite SSD M.2 512MB: Hallo, ich habe das Rog G752VY mit einer 256 NVMe SSD von Samsung und habe dort jetzt noch einen Steckplatz frei, kann ich da eine normale M.2...
  3. ASUS eee Notebook 1015 PEM extrem langsam

    ASUS eee Notebook 1015 PEM extrem langsam: Hallo, unser Zweitnotebook spinnt. Bis vor ca. 1/2 Jahr war Windows 7 Starter drauf. Dann kam Windows 10. Auch das ging noch zufriedenstellend....
  4. Grafikkarte extern für Asus N73S

    Grafikkarte extern für Asus N73S: Hallo erst mal! ich hab da mal ne frage und zwar hab ich ein laptop asus n73s leider ist da die grafikkarte hin .Nach einer zeit geht denn das...
  5. Asus N750JV NVidia GT 750M - Beim Xmedia Recode muss sie deaktiviert werden

    Asus N750JV NVidia GT 750M - Beim Xmedia Recode muss sie deaktiviert werden: Liebes Forum, ich habe ein großes Problem mit meinem Asus NotebookN750JV NVIDIA GT 750 M Windows 8.1 Pro bei Arbeiten mit den Software: Xmedia...