Beratung für spieletauglichen Laptop

Diskutiere Beratung für spieletauglichen Laptop im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Also ne Idee die ich hätte wären diese Filzdinger. Kennste die,die man unter Stuhlbeine macht damit die das Parkett nicht zerkratzen. 1, oder wenn...

  1. #81 Realsmasher, 15.06.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    weist du das ich diese methode(3 filze neben akkuschacht) bei mir seit einem 3/4 jahr benutze ?

    hätte nie gedacht das noch jemand auf so kranke ideen kommt, aber es klappt wirklich gut und hält auch bombenfest, was ich am anfang nicht gedacht hätte.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. satgar

    satgar Forum Master

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüdenscheid / Germany
    Tja ja, wenn man so oft hier im Forum unterwegs ist, dann wird man sicher nach ner Zeit auch etwas :confused: :confused: :rolleyes: :D
     
  4. Markus

    Markus Forum Freak

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    DELL Inspiron 9400 Superb
    Hey Leute, meine Laune ist wieder besser :D

    Vor allem da mir DELL doch die 7900 GS eingebaut hat und wohl nicht extra berechnet :)
    Jetzt habe ich ne super Grafikkarte, der Bildschirm und die 1920x1200er Auflösung sind wirklich spitze, ich bin froh doch eine 100 GB-Festplatte drin zu haben, denn mit dem NTFS-Format kann ich 'nur' 87 GB nutzen und die Tastatur ist sehr angenehm zu tippen, die zwei Maustasten sind Butterweich und ebenfalls angenehm. Lediglich mit dem Mauspad komme ich nicht zurecht, aber da bin ich noch ungeübt. Wobei die mitgelieferte kabellose Laptop-Maus sicherlich Abhilfe schaffen würde.

    Das mit dem Akkuschacht werde ich wahrscheinlich schnell und günstig beheben können, danke für eure Tipps :)
    Jedoch ist im Akkuschacht ein Schlitz der ins Innere führt, also kann der Staub sehr schnell eindringen.

    Ein Problem habe ich jedoch noch: Mir wurde es grad bei Netzbetrieb ziemlich heiss an den Oberschenkel!
    An der Unterseite des Laptop wird es im Bereich der CPU und der Speichermodule zu heiss wie ich finde.
    Im BIOS habe ich keine Temperaturanzeige gefunden, gibt es da überhaupt eine? Sonst installiere ich mal Everest.
     
  5. Milki

    Milki Forum Stammgast

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Das liegt aber nicht an dem Dateiformat (NTFS) sondern lediglich an der Produktpolitik so gut wie aller Festplattenhersteller.
    Für diese sind nämlich 100 * 10^9 byte gleich 100GB.
    In Wirklichkeit sind das aber nur 93,13GB. (da im Dualsystem und nicht im Dezimalsystem gerechnet werden muss)
    Die restlichen 6GB werden wohl noch in einer Recovery Partition von Dell untergebracht sein?
     
  6. Markus

    Markus Forum Freak

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    DELL Inspiron 9400 Superb
    Ouch stimmt, wie konnte ich nur diese Partition vergessen? Eine eigene Partition hat ja auch das Media-System, oder?
    Im BIOS steht die Festplattengröße mit 98 GB drin.

    Ich plane eh mein Win XP Pro darauf zu installieren und diese zwei Partitionen benötige ich echt nicht.
    Für die SATA-Festplatte brauche ich ja extra Treiber (AHCI), wie kriege ich die ohne Diskette rein?
     
  7. #86 Markus, 19.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2006
    Markus

    Markus Forum Freak

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    DELL Inspiron 9400 Superb
    Oh Mist, die Werte von Everest sehen mir nicht so gut aus.
    Nach dem Neustart habe ich BF2 installiert, da war die CPU bei um die 70°C, nach dem Install langsam auf 76!
    Die Festplatte ist momentan 40°C heiss und steigt stetig wie die der CPU. Ist das nicht zu viel? :eek:

    EDIT:
    Na endlich, der Lüfter sprang bei 77°C an und hat ihn erstmal auf 69 runtergekühlt. So super, jetzt steigt er natürlich auf!
    Ich wollte grad loswerden dass mir es ab etwa ~75°C zu unangenehm an den Beinen damit wird, bei kurzer Hose.

    Bitte helft mir, was kann ich tun? Ich denke mir dass diese hohe Temperaturen nicht normal und zu hoch sind.
    Kann ich irgendwo einstellen ab welcher Temperatur der Lüfter anspringen soll? Dessen Geräusch hab ich grad eh nicht so mitbekommen, hab mich nur gewundert warum auf einmal die Temperatur schnell fällt und dann genau hingehört.

    EDIT2:
    Ich werd zum Hirsch! Jetzt hab ich BF2 mal aktiv und mal im Hintergrund laufen lassen, die Temperatur blieb konstant bei angenehmen 60°C.
    Kaum hab ich jetzt das Spiel wieder beendet springt mir die Temperatur innerhalb von wenigen Minuten wieder auf die knapp 80°C.
    Gut, beim Spielen läuft er Lüfter ständig, macht mir ja nichts aus im Gegensatz zu der hohen Temperatur.
    Entweder muss ich die Hitzeentwicklung irgendwie eindämmen oder den Lüfter ständig laufen lassen, muss nicht auf Hochtouren sein.
     
  8. #87 ShinigamiIchigo, 20.06.2006
    ShinigamiIchigo

    ShinigamiIchigo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Langes Forum!!!

    AHOI
    Mannomann habt ihr ein langes forum... OK durchgelesen...
    also markus auf deine letzte frage weiß ich leider keinen Rat aber ich habe selber eine farge:
    ...kann man battlefield 2 mit ner ATI x 1600 und nem intel core duo mit 1.66 GH fließend spielen oder gäbs da probleme ?:confused:
    (also insgesamt hätte ich da den Acer Aspire 5670 im auge)
    dürfte der für so was wie Battlefield 2 , Elder Scroll 4 Oblivion usw. geeignet sein ... JA ODER:confused: :D ;)
     
  9. #88 ThomasN, 20.06.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    also ich musst bei meinem Desktop Rechner mit SATA Platte nix extra installieren. Windows erkennt das schon automatisch.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #89 Realsmasher, 20.06.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    @ShinigamiIchigo : ja das klappt, wenn auch nicht bei maximalen details.

    @ markus : das phänomen ist leicht zu erklären : bei BF2 springt der lüfter für die graka an und nicht für die cpu, deswegen gehts früher.

    wenn du den lüfter früher willst, gibts für dell rechner auch ein programm zur lüftersteuerung.

    der name ist mir grade entfallen, aber jemand anderst hier wird das sicher kennen.
     
  12. #90 ThomasN, 20.06.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    i8kfangui. Wurde ihm doch eh oben schon empfohlen oder???
    Hab im Moment die Beta 4 der Version 3 drauf. Bisher keine Probleme damit.
     
Thema:

Beratung für spieletauglichen Laptop

Die Seite wird geladen...

Beratung für spieletauglichen Laptop - Ähnliche Themen

  1. Vaio N Win10-SSD in neues Laptop einbauen - direkt startklar?

    Win10-SSD in neues Laptop einbauen - direkt startklar?: Hallo zusammen, ich habe hier eine eher laienhafte Frage die bestimmt schon etliche male gestellt wurde. Aber die Suchfunktion hat mir leider...
  2. Laptop für Grafikdesign/ Bildbearbeitung aber auch "normales" zocken

    Laptop für Grafikdesign/ Bildbearbeitung aber auch "normales" zocken: Hallo zusammen. Ich brauche bitte eine Entscheidungshilfe. Ich suche gerade nach einem 15" Laptop mit dem ich meinem Beruf des Grafikers...
  3. Laptop mit defekter Grafikkarte zurücksetzten?

    Laptop mit defekter Grafikkarte zurücksetzten?: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem alten Dell Inspiron 1764. Ich habe ihn schon länger nicht mehr benutzt gehabt, nachdem mir vor ca....