Bitte um Rat für ein schnell betriebsbereites Gerät

Diskutiere Bitte um Rat für ein schnell betriebsbereites Gerät im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Guten Abend, wer kann mir bitte mal bei folgender Frage mit einem Rat helfen. Sicher gibt es doch im Forum Experten, die dazu Erfahrung haben....

  1. Norus

    Norus Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten Abend,

    wer kann mir bitte mal bei folgender Frage mit einem Rat helfen.
    Sicher gibt es doch im Forum Experten, die dazu Erfahrung haben.

    Ich habe zwar ein Notebook
    1,86 GHz Prozessor,
    1,5 MB RAM
    80 GB Festplatte

    Ich bräuchte allerdings noch ein Notebook oder ähnliches, das schneller betriebsbereit ist, für schnelle Recherchen, mit dem ich ggf. auch schnell mal etwas von einem Stick abrufen kann - wenn PC oder Notebook nicht an sind.
    Aber, wie gesagt, das entscheidende wäre für mich, daß es schnell mal betriebsbereit ist.

    Ich würde mich über eine Hilfestellung freuen.
    Dafür evtl. vielen Dank im voraus.

    Gruß
    Norus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Standbymodus, damit ist das Gerät in maximal 3 Sekunden nach drücken des Powerknopfes betriebsbereit. Wenn du das Windows vollständig herunterfährst so dass es beim nächsten Start komplett wieder hochfahren muss dauert das zwangsläufig seine Zeit und auch die schnellsten Laptops kommen da nicht unter eine halbe Minute, mit Vista wohl eher nicht unter eine Minute.
     
  4. #3 2k5.lexi, 01.03.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  5. #4 Brunolp12, 01.03.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    und/oder ne SSD ? (evtl. in einem Netbook ?)
     
  6. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Auch mit einer SSD bekommst du keinen Instant-Start des komplett heruntergefahrenen OS hin, auch wenn sich doch einige Zeit gutmachen lässt gegenüber einer normalen HDD - dafür sind die Dinger ja auch noch völlig unverhältnismäßig teuer, zumindest die richtig schnellen.
     
  7. #6 Brunolp12, 02.03.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    :rolleyes: naja, er hat nicht gesagt, daß Kosten eine Rolle spielen

    außerdem kann sich der Systemstart durch ne SSD afaik um einen Faktor von bis zum 10fachen (oder etwas mehr) verbessern
     
  8. Stich

    Stich Forum Master

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Mein Notebook:
    Dell Precision
    Suspend to RAM oder disk mit einem mini Linux. Schneller gehts wohl kaum.

    Puppy soll da super sein oder DSL, beides frei und zu finden über Google.
     
  9. #8 HappyMetaler, 02.03.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Auch eine Möglichkeit: *klick*
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Stich

    Stich Forum Master

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Mein Notebook:
    Dell Precision
    Das geht leider nur wenn das BIOS dafür angepasst ist, und nur bei Asus. Die oben genannten Linuxe machen das selbe, aber auf jedem Gerät.
     
  12. Norus

    Norus Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    vielen Dank für Eure bisherigen Antworten.

    Leider hatte ich mich evtl. mißverständlich ausgedrückt.

    Ich suche nach einem zusätzlichen "Gerät", mit dem ich an jedem Ort in Reichweite von WLAN im Haus "schnell mal" eine Recherche durchführen kann (oder mal eine Datei vom Stick abrufen kann).

    Dazu dauert es mir manchmal zu lange, bis das Notebook oder vor allem auch der PC sich aufgebaut hat.

    Ich suche das Gerät, daß zum Beispiel Google oder Wikipedia aufrufen kann, vielleicht auch eine E-Mail abrufen kann. (Für Google Earth wird es wohl schon wieder schwieriger sein, Schnelligkeit mit Kapazität zu verbinden, oder?).

    Gibt es für diesen genannten Zweck Geräte?
    Ich bin noch recht neu in diesem Metier, deshalb möchte ich gerne auf Eure Erfahrung zurückgreifen, (Ihr dürft dabei bei einer Antwort nicht zu viel voraussetzen!)

    Können das evtl. "Netbooks" leisten (ich habe von deren Existenz kürzlich mal gehört).

    Danke im voraus für eine weitere Hilfe.

    Gruß
    Norus
     
Thema: Bitte um Rat für ein schnell betriebsbereites Gerät
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schnell betriebsbereites netbook

Die Seite wird geladen...

Bitte um Rat für ein schnell betriebsbereites Gerät - Ähnliche Themen

  1. [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?

    [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?: Hallo Notebookforum.at ! Bin neu hier ! Ich habe meinen Packard bell wieder zum laufen gebracht nur dass der interne bildschirm nicht vom...
  2. Mein Acer Laptop geht nicht mehr an O.o Bitte um Hilfe

    Mein Acer Laptop geht nicht mehr an O.o Bitte um Hilfe: Ich bräuchte mal eure Hilfe :) es geht um meinen Laptop Acer E5-571/ E5-531 series Model No. Z5WAH / Intel Core i5 / Nvidia Geforce 840m/ 8GB RAM...
  3. Neues leichtes, schnelles Arbeitstier gesucht. ;-)

    Neues leichtes, schnelles Arbeitstier gesucht. ;-): Hallo in die Runde, ich besitze derzeit ein "Lenovo Y580", welches nun (auch aufgrund eines Gehäuseschadens) gegen ein neues Gerät ersetzt...