Booten vom USB-Stick

Diskutiere Booten vom USB-Stick im Samsung Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo zusammen! Ich versuche momentan krampfhaft mein X20 dazu zu bewegen, von einem USB-Stick zu booten. Da es bei meinem anderen PC mit AmiBIOS...

  1. #1 Götterbote, 26.06.2006
    Götterbote

    Götterbote Guest

    Hallo zusammen!
    Ich versuche momentan krampfhaft mein X20 dazu zu bewegen, von einem USB-Stick zu booten. Da es bei meinem anderen PC mit AmiBIOS tadellos funzt denke ich der Fehler liegt beim Notebook. Dort wird mir (natürlich nach dem ändern der Bootreihenfolge im BIOS) immer nur angezeigt "No Operating System Found".
    Hat es überhaupt schon jemand hin bekommen, von einem USB-Stick zu booten? Ich hab auch irgendwo gelesen, daß es evtl. doch am Stick liegen könnte, wenn die ersten Sektoren nicht null sind oder so was. Außerdem soll man ihn als "USB-ZIP" oder "USB-HDD" formatieren können, was ich ja nun gar nicht mehr verstehe. :)
    Für Erfahrungen und Tipps wär ich echt dankbar.
    Tobi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Booten vom USB-Stick. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Götterbote, 04.07.2006
    Götterbote

    Götterbote Guest

    :( *snief*. Hat denn noch nie einer von euch mit nem USB-Laufwerk gebootet?....
    Schade
     
  4. #3 Schripsi, 04.07.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Das Booten von einem USB-Stick ist technisch problemlos möglich, wenn beide Punkte erfüllt sind:
    * der USB-Stick bietet Bootunterstützung
    * und der PC oder das Notebook unterstützen das Booten von USB-Wechseldatenträgern

    Da du den USB-Stick schon zum Booten an einem anderen PC verwendet hast, ist dieser Punkt wohl erfüllt. Ob das X20 das Booten jedoch unterstütz, kann ich dir nicht sagen. Hört sich aber eher nicht so an.
     
  5. #4 Götterbote, 05.07.2006
    Götterbote

    Götterbote Guest

    Na ja, zumindest sollte das X20 dies unterstützen. Halt wie jeder andere noch-nicht-so-alte PC. Der Stick wird ja auch richtig im BIOS gelistet, und dieses greift auch auf den Stick zu und sucht die Bootinfos. Leider meint es trotzdem nix gefunden zu haben...
    Tobi
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Booten vom USB-Stick

Die Seite wird geladen...

Booten vom USB-Stick - Ähnliche Themen

  1. Vaio FS215M vom USB-Stick booten?

    Vaio FS215M vom USB-Stick booten?: Hallo alle zusammen! Habe aus einem Schadenfall (ich arbeite bei einer Versicherung) ein Sony Vaio VGN-FS215M bekommen. Das Gerät...
  2. Samsung NP300E5C kann nicht booten.

    Samsung NP300E5C kann nicht booten.: Guten Tag Ich schreibe hier, da ich ein Problem mit meinem Notebook habe. Und zwar versuche ich das Notebook von Samsung zu starten, jedoch kommt...
  3. Asus G750JS / Booten funktioniert nicht *Hiilfe*

    Asus G750JS / Booten funktioniert nicht *Hiilfe*: Servus Fachmänner :P habe mir heute ein neues Notebook gekauft der Marke Asus G750JS. Leider ist Win 8 vorinstalliert und damit Arbeite ich...
  4. Asus von CD booten

    Asus von CD booten: Ich möchte gerne meinen Asus laptop Model X52D komplett neu machen also win 7 neu drauf. Habe mir auch eine win 7 CD geholt allerdings komme ich...
  5. Asus V1s beim Hochfahren 2x piebsen kein booten Bildschirm bleibt schwarz

    Asus V1s beim Hochfahren 2x piebsen kein booten Bildschirm bleibt schwarz: Hallo Asus Freunde, ich habe seit einigen Jahren einen V1s. Vor einigen Tagen wollte ich es einschalten aber leider blieb alles Schwarz. Im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden