Business Notebook bis 1400 EUR

Diskutiere Business Notebook bis 1400 EUR im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; - Wie ist dein Budget? ~1400 EUR - Welche Displaygröße bevorzugst du? 12-14 Zoll (13 Zoll scheint mir der beste Kompromiss) - Was willst...

  1. #1 RichardParker, 12.02.2009
    RichardParker

    RichardParker Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    - Wie ist dein Budget?
    ~1400 EUR

    - Welche Displaygröße bevorzugst du?
    12-14 Zoll (13 Zoll scheint mir der beste Kompromiss)

    - Was willst du mit dem Notebook machen?
    Office, Internet, Photoshop, DVD/Videos anschauen

    - Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele?
    Gelegentlich alte Schinken a la Starcraft (keine aktuellen Spiele!)

    - Willst du das Notebook mehrmals in der Woche mobil nutzen?
    Fast immer, manchmal auch outdoor.

    - Wie lange sollte die Akkulaufzeit im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
    Im Officebetrieb mind. 4 Stunden, gerne mehr

    Hallo,
    wie oben kurz beschrieben suche ich ein Officenotebook mit größtmöglicher Mobilität in meinem Preisspektrum.
    Fokus ist also ganz klar Gewicht und Akkulaufzeit.
    Ich habe mir bereits einige Modelle angeschaut, darunter Dell Latitude 4300 und 6400 und einige Lenovos (mit Lenovo habe ich beruflich etwas Erfahrung).

    Hier meine bisherigen Favoriten:

    -HP 2530p:
    (HP 2530p, Core 2 Duo SL9400 1.86GHz, 2048MB, 120GB, UMTS, DVD+/-RW, Windows Vista Business (FU432EA) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland)
    gerade erst in den Fokus gerückt, da kräftig im Preis gefallen.
    Trifft m. M. n. genau meine Anforderungen. Ich wollte aber auch fragen, wie von anderen Nutzern die Erfahrung mit längerem Arbeiten an 12 Zoll Displays empfunden wird (ist das über viele Stunden bzw. Tage erträglich).

    - Sony Vaio VGN-SR21M/S

    (Sony Vaio VGN-SR21M/S Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland)
    Trifft eigentlich nicht meine Anforderungen - scheint aber zu dem Preis ein Schnäppchen trotz schwachem Akku und Verabeitungsmängeln.

    Hersteller sollte irgendwie aus der Riege Lenovo, HP, Dell, Samsung, Sony kommen, evt. auch Asus, da ich damit über 3 Jahre gute Erfahrungen gemacht habe (ohne Service in Anspruch nehmen zu müssen, sonst wäre es evt. anders.)

    Besten Dank.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 12.02.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Die Lenovo X300 /X301 sind auch extrem stark im Preis gefallen. für 1400€ solltest du auch hier ein Neugerät bekommen können.

    Arbeiten würd ich an keinem Bildschirm kleiner 15" wirklich wollen... Office und inet wird ggf noch gehen, aber rade bei Photoshop will ich doch schon einen großen Bildschirm haben
     
  4. #3 HappyMetaler, 12.02.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
  5. #4 RichardParker, 12.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2009
    RichardParker

    RichardParker Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke erstmal für die Hinweise.

    Das mit Lenovo muss ich mir nochmal überlegen - da ich beruflich schon mit einem Thinkpad arbeite, würde ich privat evt. andere Hersteller bevorzugen.
    Camini scheint sehr interessant zu sein. Aber die Akkulaufzeit und LG-Service bleiben doch zwei Unbekannte.

    Könnte jemand kurz Feedback zu den beiden von mir genannten Modellen geben.?


    PS: Zu Hause schließe ich das Notebook ohnehin an einen externen Monitor an, also sollte Fokus schon auf 12-13 Zoll bleiben.
    Übrigens: Mögliche Studentenrabatt kann ich auch noch in Anspruch nehmen.


    Danke.
     
  6. #5 HappyMetaler, 12.02.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Akkulaufzeit laut Testbericht: knapp 3h unter Last. Laut Notebooksbilliger.de: bis zu 4,5h

    Zum Service steht in der c't Serviceumfrage leider nicht viel: *klick*. Was man so hört, soll der aber OK sein.[/QUOTE]

    Gibt es bei Notebooksbilliger. Ist mit im Geizhals-Link.
     
  7. #6 SchwarzeWolke, 12.02.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    D. h. eine Dockingstation wäre wünschenswert?

    Damit würdest du die Auswahl erheblich verkleinern und erleichtern.

    14,1 Zoll ist dir zu groß? Da könntest du mit deinem Budget wohl das beste P/L-Verhältnis rausschlagen.
     
  8. fs005

    fs005 Forum Master

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das 2530p ist anders als die entsprechenden Modelle von Dell und Lenovo nicht so weit verbreitet, von daher gibt es leider kaum Userberichte dazu. Grundsätzlich solltest Du mit dem HP allerdings nichts falsch machen. Einzige (kleiner) Negativpunkt: die Dockinglösung hat afaik nur VGA.

    Studentenrabatte bringen bei HP idR übrigens nichts (AT ausgenommen). Wenn Du sparen möchtest, würde ich mich mal nach einem Demopoolgerrät umsehen.
     
  9. #8 RichardParker, 12.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2009
    RichardParker

    RichardParker Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Dockingstation:
    Eher unnötig, da ich nur das Notebook an einen Monitor anschließen will - höchstens falls es in das Budget passt. Größe sollte auf möglichst zwischen 12-13 Zoll bleiben um maximale Mobilität zu gewährleisten.

    Akkulaufzeit ist wirklich mein Schlüsselfaktor, anschließend Gewicht und Leistung eher unwichtig.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SchwarzeWolke, 12.02.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hm... Du willst also keine Tastatur, Maus und evtl. LAN-Kabel, Drucker anschließen?
     
  12. #10 RichardParker, 12.02.2009
    RichardParker

    RichardParker Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Kann ich das nicht auch alles mit einem billigen USB-Hub? LAN sollte doch im Notebook vorhanden sein.
     
Thema:

Business Notebook bis 1400 EUR

Die Seite wird geladen...

Business Notebook bis 1400 EUR - Ähnliche Themen

  1. Suche Gaming Notebook!

    Suche Gaming Notebook!: Suche Gaming Notebook mit mindestens dem hier: -8 GB RAM -2 GB Grafikspeicher -1 TB Festplatte -3,2 GHZ (ohne Turboboost) 4 Kern Intel -17,3 Zoll...
  2. (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?

    (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?: Hallo. Ich interessiere mich dafür, was es für Tablets oder auch Notebooks gibt, die die Mindestanforderungen für eine Kinect One...
  3. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...
  4. Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?

    Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?: Sind eigentlich Samsung Notebooks auch ohne Akku lauffähig? D.h. wenn der Akku ausgebaut ist und sie nur am Stromkabel hängen? Muss man dafür was...