CPU Probleme

Diskutiere CPU Probleme im Toshiba Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Qosmio F-10 Notebook, CPU-Probleme HILFE :D Hallo, habe folgendes Problem habe für mein Qosmio f-10 ein neues Motherboard gekauft, da mein...

  1. #1 Philipp91, 17.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2011
    Philipp91

    Philipp91 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Qosmio F-10 Notebook, CPU-Probleme HILFE :D

    Hallo,

    habe folgendes Problem habe für mein Qosmio f-10 ein neues Motherboard gekauft, da mein altes Motherboard abgeraucht ist (Grafikkarte). Nun habe ich ein neues Bestellt und es auch eingebaut alles klappt alles wunderbar, außer das meine CPU nur auf 600mhz Taktet wie kann das sein? Normale CPU-Geschwindigkeit wäre 1,7Ghz. Könnte mir da einer weiter helfen?

    Vielen Dank im Vorraus

    MFG

    Philipp No.
     
  2. #2 2k5.lexi, 18.01.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.563
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    600MHz ist der Standardtakt für nicht ausgelastete Pentium M. Der müsste höher takten wenn du ihm was zu tun gibst.

    Für Core (1) Duos ist der Minimaltakt 800, für Core2Duos 1GHz.


    F10 bis G40 waren mistige Qosmios mit unterdimensionierten Kühlsystemen. Du solltest deiner Graka eine ordentliche Wärmeleitpaste z-B- die arctic cooling mx2 spendieren.
     
  3. #3 Brunolp12, 18.01.2011
    Brunolp12

    Brunolp12 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.490
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ... mit anderen Worten:
    It's not a bug - it's a feature
    :p :cool:
     
  4. #4 Philipp91, 18.01.2011
    Philipp91

    Philipp91 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Unbenannt.JPG

    Es kann doch nicht an der Wärmeleitplaste von der Grafikkarte liegen, wenn dann von der CPU aber glaube kaum das die CPU so schnell warm wird das sie sofort runter taktet vor allem habe ich ihm Bios eingestellt das sie Maximale Performance hergibt. Könnte es an Chipset Treiber liegen oder fehlenden Treiber? könnte es auch sein das es beim Qosimio F-10 einen schalten auf dem Motherboard gibt...... ?!?

    Vielen Dank im Vorraus

    MfG

    Philipp No.
     
  5. #5 Brunolp12, 18.01.2011
    Brunolp12

    Brunolp12 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.490
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    nein, das hast du falsch verstanden. Er taktet nicht runter, weil er zu heiss geworden wäre, sondern weil er nix zu tun hat. Intel nennt das "SpeedStep"
     
  6. #6 Philipp91, 19.01.2011
    Philipp91

    Philipp91 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hi,

    die CPU taktet sich aber nie hoch auch wenn ich Video schau oder so die 600Mhz bleiben. Mein Dad hat damals des Problem auch gehabt als er das Notebook wieder bekommen hatte von der Reperatur, danach gings auch nicht dann hat er es nochmal losgeschickt und es ging auf einmal... bei mir wird des gleiche sein.

    MFG

    Philipp Noack
     
  7. #7 4eversr, 19.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2011
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Schau mal ob er hochtaktet wenn du das Programm "Intel Thermal Analysis Tool (TAT)" ausführst. Das ist dazu da die CPU voll auszulasten und auf maximale Temperatur zu bringen.

    Wenn er dabei auch noch bei 600Mhz bleibt, stimmt wirklich was nicht. :)
     
  8. fipsi

    fipsi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Mein Notebook:
    3x 5200-903 3x 5100-503
    Vielleicht ist es der Energiesparmodus, wobei der CPU Takt nicht auf volle Leistung eingestellt ist. Schau mal ob er auf Akkuschonung steht und stelle alles auf volle Leistung um. So wie es ausschaut läuft die CPU mit 6x133 momentan. Dohan CPU laufen normal mit 400 FSB oder 533 FSB im Bios mal nachschauen. Viel Glück dabei.
     
Thema:

CPU Probleme

Die Seite wird geladen...

CPU Probleme - Ähnliche Themen

  1. E6400 hat Probleme mit SSD

    E6400 hat Probleme mit SSD: E6400 hat probleme mit SSd, Performance ist sehr schlecht. Hat jemand die gleichen Probleme
  2. Probleme mit Touchpad bei ASUS F751LDV-TY361H

    Probleme mit Touchpad bei ASUS F751LDV-TY361H: Hallo, seit der Umstellung auf Windows 10 64 bit habe ich Probleme mit dem Touchpad. ASUS Smart Gesture ist mit der aktuellsten Version...
  3. Asus Flipbook Maus Probleme

    Asus Flipbook Maus Probleme: Hallo, ich brauche Hilfe bei meinem Asus Flipbook Win. 8.1, der PC startet normal, ich gebe mein PW ein und die Maus funktioniert noch nach...
  4. Vaio TZ Sony Vaio TZ-21MN Real-Time-Clock Probleme

    Sony Vaio TZ-21MN Real-Time-Clock Probleme: Hallo! Bei meinem Sony Vaio VGN-TZ21MN läuft die Uhr seit drei Wochen (wenn ausgeschaltet) nicht mehr. Wenn ich z.B. den Laptop um 16:20...
  5. Vaio S Identifikationsprobleme Internes Display

    Identifikationsprobleme Internes Display: Hallo zusammen, ich hab einen SVS13A1C5E Laptop, welches seit einigen Wochen das Problem hat, dass das interne Display beim Einschalten des...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden