D630: Akku gestorben

Diskutiere D630: Akku gestorben im Dell Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallole, nach nun fast 2 Jahren problemlosen Betrieb ist der Akku von meinem D630 von ein auf den anderen Tag gestorben... Abends in Standby...

  1. #1 sprinttom, 21.04.2009
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Hallole,

    nach nun fast 2 Jahren problemlosen Betrieb ist der Akku von meinem D630 von ein auf den anderen Tag gestorben...
    Abends in Standby geschickt und am nächsten morgen mit RTC-Fehler und fehlender Uhrzeit im Bios aufgewacht...

    Habe dann die Fehlerdiagnose auf der Dell-Supportseite durchgeführt mit dem Ergebnis > Temporäres Akkuversagen

    Akku wird als ok vom Bios erkannt. Die Dell Diagnose Software sagt Akku ok, wird aber nicht mehr geladen...In 3 Tagen von 1% auf 3%

    Hat das schonmal jemand hier erlebt?

    Dell hat auch keine Idee...ausser mir nen neunen Akku zu verkaufen (naja, 73 Okken inkl. Steuer+Versand ist ja nicht soviel bei einem Gerät für über 1000 Euronen). Bei meinem alten D800 hat der Akku auch nach 4 Jahren noch funktioniert...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 22.04.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
  4. #3 sprinttom, 22.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2009
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Danke für den Link...
    Sind das Original-Dell Teile?
    Ich trau der eBucht nicht weiter, als ich deren Server werfen könnte...

    Edit: Wenn ich den "Original-Akku" von den Niederländischen Antillen für 60+7 Euro als Alternative habe, kaufe ich lieber für 6 Euro mehr direkt bei Dell...
     
  5. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Solange nicht besonders auf Orginalteil hingewiesen wird ist es sicherlich keins. Meist findet sich in der Beschreibung sowas wie passend, kompatibel oder Replace.


    lg R10


    Ps. Orginateile sind eher selten und fallen auch direkt, aber höheren Preis auf die sie eigentlich immer haben!
     
  6. #5 sprinttom, 22.04.2009
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Wie ich schon in meinem vorherigen Post geschrieben habe, trauere ich den 6 Euro mehr nun nicht hinterher, da ich eh nur den Nettopreis zahlen muss...
     
  7. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Klingt auf jeden Fall vernünftiger, vor allem weil auch wenn orginal dransteht, man weiß in der Bucht nie..
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: D630: Akku gestorben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dell d800 akku diagnose

    ,
  2. dell d630 akku wird nicht erkannt

Die Seite wird geladen...

D630: Akku gestorben - Ähnliche Themen

  1. Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?

    Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?: Sind eigentlich Samsung Notebooks auch ohne Akku lauffähig? D.h. wenn der Akku ausgebaut ist und sie nur am Stromkabel hängen? Muss man dafür was...
  2. Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?

    Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?: hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...
  3. Akku Dell Latitude E6520 Notebook OHNE Akku betreiben?

    Akku Dell Latitude E6520 Notebook OHNE Akku betreiben?: Hallo, grundsätzliche Frage: Kann jedes Notebook auch OHNE Akku, also nur per Netzteil betrieben werden? Der Grund dafür ist, dass mein altes Dell...
  4. Dell Notebook Akku Latitude D820

    Dell Notebook Akku Latitude D820: Guten Tag zusammen, hoffentlich passt mein Thema in diesen Teil des Forums: Seit ich auf meinem Dell Latitude D820 Windows 7 installiert habe,...