Dell 24" an FZ11Z (HDMI)

Diskutiere Dell 24" an FZ11Z (HDMI) im Sony VAIO Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo zusammen, sollte ich irgendwelche Probleme erwarten, wenn ich mir demnächst eine FZ11Z und dort über ein HDMI-DVI - Kabel meinen Dell 24"...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kosse

    kosse Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    sollte ich irgendwelche Probleme erwarten, wenn ich mir demnächst eine FZ11Z und dort über ein HDMI-DVI - Kabel meinen Dell 24" WFP Monitor anschließen möchte?

    D.h. ich möchte über den HDMI Ausgang die 1920*1200 Auflösung mit 60 Hz benutzen. Sollte das klar gehen?

    Gruß
    Mario
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Wenn der Bildschrim die Auflösung über HDMI unterstützt ja, ansonsten gehts halt mit ner geringeren Auflösung. Darüber ist auch ein guter Bericht in der Ct.
     
  4. #3 kosse, 25.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2007
    kosse

    kosse Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Der Bildschirm hat 1920*1200 bei 60 Hertz als native Auflösung und als Anschlußmöglichkeit einen DVI-D Eingang mit HDCP-Untersützung.

    Momentan betreibei ich den Bildschirm an einer GeForce 7800 GT über einen DVI-Ausgang. Also DVI an DVI Kabel.

    Die Frage zielt also zum einen darauf ab, ob das FZ11Z mit ihrer GeForce8 Grafikkarte im Stande ist, diese Auflösung auf einen externen Bildschirm über den HDMI-Ausgang zu geben.

    Und zum anderen darauf, ob schon einer allgemein Erfahrungen mit dieser Konfiguration gemacht hat? (Ich meine an der Graka einen HDMI-Ausgang zu haben und daran einen TFT mit DVI Eingang anzuschließen. Gibt es da keinerlei Qualitätsunterscheide zu dem Szenario wo der gleiche Monitor über einen DVI Ausgang der Graka bedient wird?)

    /edit: achja: welche ausgabe der ct denn?


    gruß
    mario
     
  5. #4 robert.wachtel, 25.06.2007
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    http://de.wikipedia.org/wiki/HDMI
     
  6. kosse

    kosse Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Habe ich schon gelesen. Danach sehe ich da keinerlei Probleme, da mein TFT ja HDCP unterstützt. Nur bei der Farbtiefe bin ich mir nicht sicher, da das Notebook den HDMI 1.2 Standard hat und nicht 1.3

    Aber hat da schon einer echte Erfahrungen gemacht? Rein qualitätsmäßig meine ich..
     
  7. #6 robert.wachtel, 25.06.2007
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    HDCP hat ja nichts mit der Darstellung des Desktops zu tun, sondern wird nur bei der Wiedergabe von kopiergeschütztem HD-Material benötigt.

    Du kannst alles und das in der selben Qualität wie bei einer DVI-DVI-Verbindung darstellen.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. kosse

    kosse Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    vielen dank, das war die antwort, die ich hören wollte :)

    und generell sollte die eingebaute geforce 8400 GT ja keine probleme haben 1920*1200 auszugeben, oder?
     
  10. #8 robert.wachtel, 25.06.2007
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Ja. ;) ;) ;)
     
Thema:

Dell 24" an FZ11Z (HDMI)

Die Seite wird geladen...

Dell 24" an FZ11Z (HDMI) - Ähnliche Themen

  1. Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?

    Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?: hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...
  2. Akku Dell Latitude E6520 Notebook OHNE Akku betreiben?

    Akku Dell Latitude E6520 Notebook OHNE Akku betreiben?: Hallo, grundsätzliche Frage: Kann jedes Notebook auch OHNE Akku, also nur per Netzteil betrieben werden? Der Grund dafür ist, dass mein altes Dell...
  3. Dell Notebook Akku Latitude D820

    Dell Notebook Akku Latitude D820: Guten Tag zusammen, hoffentlich passt mein Thema in diesen Teil des Forums: Seit ich auf meinem Dell Latitude D820 Windows 7 installiert habe,...
  4. DELL inspiron 15 3542

    DELL inspiron 15 3542: hallo forum, ich habe mir einen inspiron 3542 zugelegt und möchte darauf XP laufen haben. ich hatte schon große probleme, XP überhaupt zu...
  5. XPS Serie Akku Dell alienware m11x

    Akku Dell alienware m11x: Ich habe gerade mal 2 Wochen ein Dell alienware m11x Laptop. Was mich sehr wundert ist die geringe Akkulaufzeit. Wenn der Akku voll aufgeladen ist...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.