Dell gibt Gas

Diskutiere Dell gibt Gas im Dell Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Ich finde es cool wie Dell Gas gibt. Ich meine die waren ja schon immer gut, nur hatten die Modelle meiner Meinung das Problem das sie zu schwer...

  1. Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    Ich finde es cool wie Dell Gas gibt. Ich meine die waren ja schon immer gut, nur hatten die Modelle meiner Meinung das Problem das sie zu schwer zu klobig und designmässig nicht besonders schön waren.

    Seit kurzen gibts nicht nur technisch gute Geräte sondern auch schöne lund leichte. Mit der XPS Serie, dem Inspiron 1525er und jetzt der Studio Serie gibt es jetzt schon tolle Geräte.

    Und in den nächsten Wochen stehen noch soviele Neuheiten am Programm (neue Inspiron, neu Latidutes, und die Mininotebooks)

    Schön langsam macht es sich bezahlt das Dell zu Jahresbeginn eine ganze Armada von Designern eingestellt hat (finde jetzt den Bericht nicht mehr)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Ich finde, dass sie eher die allgemeine Verwirrung um die große Produktpalette noch größer machen. Ständig wechselnde Preise, Modelle die für den Laien nur schwer voneinander abgrenzbar sind, das sieht alles sehr gewollt aus. Auch wenn die Preis/Leistung u. viele andere Dinge für Dell sprechen.
     
  4. #3 2k5.lexi, 30.06.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Andersherum kann man halt sagen: Die Geräte in Summe sind top; der Service auch, jetzt kann man sich endlich mal aufs Design bei der Auswahl beschränken - alles eine Frage des Blickwinkels :rolleyes:
     
  5. #4 ThomasN, 01.07.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    ich bin da auch eher auf DooYou's Schiene.
    Wenn die nicht aufpassen wird die Palette bald zu unübersichtlich. Bisher haben sie davon gelebt, dass es wenige Modelle gab, die man dafür aber individuell anpassen kann.

    Jetzt gibts im Business Sektor schon 3 Sparten, die sich nur minimal unterscheiden, wenn man mal von der Vostro Billigheimer Schiene absieht, die sie sich meiner Meinung nach ruhig klemmen könnten.

    Im Privatbereich haben wir jetzt Inspiron, XPS und Studio. Warum jetzt 3 Serien, wenns bisher 2 auch getan haben?
     
  6. #5 Berliner, 01.07.2008
    Berliner

    Berliner Forum Stammgast

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    Und demnächst soll ein zum Asus EEE PC vergleichbares Gerät von Dell herauskommen. Auf die Kiste bin ich schon ganz gespannt. Das Konzept eines preiswerten Mini Notebooks finde ich super. Ich habe mir erst einmal den EEE PC geholt, um die Wartezeit zu überbrücken.
     
  7. #6 nitefly, 01.07.2008
    nitefly

    nitefly Forum Freak

    Dabei seit:
    20.09.2005
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
  8. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
  9. vivid

    vivid Forum Freak

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oxford, UK
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1330 (T9300)
    Mh naja das is doch irgendwie freie Marktwirtschaft. Man versucht eben auf
    Druck das Käuferspektrum zu vergrößern und wirklich für jeden etwas zu bieten.
    Du kannst die gleiche Fragen den Autoherstellern stellen: als Bsp. vielleicht mal VW.
    Bis vor sagen wir mal 15 Jahren hat noch Golf, Polo, Passat und Jetta gereicht. Jetzt muss es auf einmal ein Touran, Touareg, Tiguan, Fox, Phaeton, Passat CC, Golf Plus, Cross Polo..und wie sie auch alle heißen mögen, sein...Blick da mal durch..:rolleyes:
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Aber es geht hier nicht um Autohersteller oder die Definition der freien Marktwirtschaft. Es geht mir ja bei meinem Kommentar um keine Grundsatzdiskussion.
     
  12. vivid

    vivid Forum Freak

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oxford, UK
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1330 (T9300)
    Wollte ja auch nur einen Ansatzpunkt dafür liefern warum Dell so Gas gibt..
    Und das Prinzip bleibt ja auch nun mal das Gleiche.
     
Thema:

Dell gibt Gas

Die Seite wird geladen...

Dell gibt Gas - Ähnliche Themen

  1. Dell Latitude D830 - Akku -Schwäche Anfall?

    Dell Latitude D830 - Akku -Schwäche Anfall?: Hallo community, wie oben erwähnt, habe ich einen Dell Latitude D830 Laptop, den ich seit ca. Herbst 2012 benutze. Vor ca. 4 Wochen habe ich...
  2. Gibt es Google Glass noch?

    Gibt es Google Glass noch?: Hallöchen! Ich würde gern wissen, was mit den Google-Brillen passiert ist? Monatelang kursierten Videos, Artikel und Fotos von diesen Geräten und...
  3. Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?

    Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?: hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...
  4. Akku Dell Latitude E6520 Notebook OHNE Akku betreiben?

    Akku Dell Latitude E6520 Notebook OHNE Akku betreiben?: Hallo, grundsätzliche Frage: Kann jedes Notebook auch OHNE Akku, also nur per Netzteil betrieben werden? Der Grund dafür ist, dass mein altes Dell...