Dell Latitude C800 Akku läd nicht

Diskutiere Dell Latitude C800 Akku läd nicht im Dell Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo Leute, bin gerade ganz zufällig, aber glücklicher weise, auf dieses Forum gestoßen und hoffe ihr könnt mir weiter helfen!? Zu meinem...

  1. aikon

    aikon Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    bin gerade ganz zufällig, aber glücklicher weise, auf dieses Forum gestoßen und hoffe ihr könnt mir weiter helfen!?
    Zu meinem Problem:
    Ich habe letzte Woche ein Notebook Dell Latitude C800 von einem bekannten gekauft, der wiederrum hat es vor längerer Zeit von jemandem aus Essen gekauft.
    Der Typ aus Essen hat damals mal ein neues Mainboard (von Dell) selbst eingebaut und die Service Tag Nummer ist nicht mehr im BIOS vorhanden, der aufkleber fehlt auch.
    Mein Bekannter hat mir schon gesagt das der AKKU nicht mehr so prall ist, da dachte ich mir, kaufste dir eben einen und dann is der Drops gelutscht, denkste.
    Ich habe den neuen AKKU (Li-ion; Type 66 Whr; Rating 14,8V; 4460mAh) ins Notebook gesteckt und dacht jetzt kann ich endlich ohne Netzteil surfen, aber der Akku wird nicht ein bißchen geladen. Die Ladekontrollleuchte leuchtet zwar für ca. 6-8 min und dann geht sie einfach aus. In der Energieverwaltung, wo ich mir die einzelenen Akkus anzeigen lassen kann, steht dann auch schön das der Akku geladen wird, aber die Leistung steigt überhaupt nicht.
    Der gleiche Akku in nem Inspiron wird ohne Probleme geladen.
    Kann mir vielleicht jemand von euch helfen? Kann ich das Problem vielleicht selbst beheben??? Bin technisch auch etwas begabt, behaupte ich jetzt mal.
    im Voraus schon mal vieln Dank für eure Hilfe.

    Gruss
    aikon :confused:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. aikon

    aikon Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Problem gelöst

    Also,
    falls es jemanden interessiert, auch wenn sich hier keiner drauf geäußert hat.
    Es lag an dem Powermodul, habe es bei dem bekannten auktionshaus ersteigert und es hat knapp 50 euro gekostet inkl. Versand. Getauscht und der akku wird komplett geladen.
    :D
     
  4. #3 Thorsten, 30.04.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    verschiebe mal ins Dell Forum - dort ist dieser Beitrag mit Sicherheit besser aufgehoben.

    Thorsten
     
Thema: Dell Latitude C800 Akku läd nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dell c800 akku ladet nicht

    ,
  2. dell c800 forum

Die Seite wird geladen...

Dell Latitude C800 Akku läd nicht - Ähnliche Themen

  1. Dell Latitude D830 - Akku -Schwäche Anfall?

    Dell Latitude D830 - Akku -Schwäche Anfall?: Hallo community, wie oben erwähnt, habe ich einen Dell Latitude D830 Laptop, den ich seit ca. Herbst 2012 benutze. Vor ca. 4 Wochen habe ich...
  2. Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?

    Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?: Sind eigentlich Samsung Notebooks auch ohne Akku lauffähig? D.h. wenn der Akku ausgebaut ist und sie nur am Stromkabel hängen? Muss man dafür was...
  3. Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?

    Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?: hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...