Dell N5010 - Lüfter konstant laut

Diskutiere Dell N5010 - Lüfter konstant laut im Dell Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo, ich habe mir heute einen Dell Ispiron N5010 (Intel Core i7, Q740, 1,73 Ghz, Bios A07) gekauft und muss sagen, ich bin erschreckt über den...

  1. paul_

    paul_ Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    ich habe mir heute einen Dell Ispiron N5010 (Intel Core i7, Q740, 1,73 Ghz, Bios A07) gekauft und muss sagen, ich bin erschreckt über den Lärm des Lüfters, das mit dem Start des Laptops einsetzt und dann konstan durchläuft. Auch wenn ich kein Programm offen habe und gar nicht am Rechner bin, höre ich den Lüfter laut blasen. Keiner der Laptops, die ich bisher hatte, waren so störend laut.
    Bei der Internet-Suche habe ich gesehen, dass diese Problem wohl häufiger vorkommt, aber keine Lösung für mein Notebook-Typ gefunden. Weiß von Euch wer Rat?
    Ist halt sehr ärgerlich bei so einem neuen Gerät und lässt mich etwas ängstlich in die Zukunft blicken, dass das noch schlimmer wird.

    Danke Euch schon mal sehr für die Aufmerksamkeit und den ein oder anderen Tipp.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 05.01.2011
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    BIOS erstmal auf die Version A10 aktualisieren. Hier: Downloads
     
  4. paul_

    paul_ Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey, danke Dir für die schnelle antwort. Habe jetzt das BIOS Update gemacht, nur leider ist es dadurch auch nicht leiser geworden, er pustet weiter wie er kann...
     
  5. #4 Brunolp12, 05.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Wie ist die Auslastung der CPU in diesen Momenten?
    Vielleicht arbeitet das System einfach, obwohl du nichts tust?
    Vielleicht liegts am i7 / Kühlkonzept?

    Falls letzteres wäre der beste Rat:
    Gerät zurückschicken und besser einen i3, i5 oder Desktop kaufen.
     
  6. #5 Mad-Dan, 05.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Klingt für mich auch nach dem typischen i7 hitze problem!
    Naja und inspiron ist ja nun auch eher Dell Günstig einstieg, das die dann an einigen teilen sparen müssen ist ja klar.
    In dem Fall wohl oder übel am Kühlsystem.
    Entweder lebst du damit, oder return to sender!
    Wobei fast alle (nennen wir sie mal überzüchteten) i7 Notebooks probleme mit der Lautstärke haben.
    Und wie Bruno schon sagte, tausche es gegen ein Gerät mit i3 od. i5 dann ist es definitiv leiser.
    Wenn du dich vorab besser informiert hättest, dann wüsstest du, das sogut wie alle Hersteller die i7 Cpu´s verbaut haben, Probleme mit der Lautheit ihrer Geräte haben.
     
  7. paul_

    paul_ Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    cpu-auslastung liegt zwischen 5 und 12%...
     
  8. #7 Mad-Dan, 05.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    bei allen 4?
    Wobei das im Leerlauf absolut ok ist.
    Kann sein das aber dein Index noch arbeitet und daher eine höhere last zustande kommt.
    Und evtl. sonstige hintergrund aktivitäten.
     
  9. paul_

    paul_ Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hmm, bin da nicht so firm, ein paar sachen, die ich finden konnte:

    Commit Charge: ca. 27%
    Physical Usage: ca. 35%

    Core 0-4 arbeiten bei ca. 50-55C
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 kingbee, 08.01.2011
    kingbee

    kingbee Forum Stammgast

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Latitude D430
    i7-CPU in einem Dell Notebook = laut

    Wenn Du Dich hier im Forum umsiehst, haben sehr viele Dell-User mit der Lautstärke ihres Notebooks Probleme. Ich selbst habe ein Precision M4400 sofort wieder zurückgeschickt, die Lautstärke des Lüfters (bei völliger Untätigkeit des Notebooks) war schlichtweg ein Witz. Mein technisch fast identisches Macbook Pro (T9600, 512 MB dez. GraKa) ist völlig leise, der Lüfter läuft zweimal im Jahr und das nur sehr kurz.

    Dell hat nicht gerade das beste Kühldesign, Bastelei oder ständige BIOS-Updates können da auch keine Wunder bewirken ;-)
     
  12. #10 Brunolp12, 08.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    allerdings ist ein Core 2 Duo in keinster Weise mit einem Core i7 vergleichbar, von "fast identisch" kann keine Rede sein ! :rolleyes:

    Ich stimme aber zu:
    Wenn der Lüfter stört und das BIOS up2Date ist, dann sollte man die Kaufentscheidung überdenken, solange eine Rückgabe noch möglich ist. Sonst kommt letztlich nur noch mehr Frust auf.
     
Thema: Dell N5010 - Lüfter konstant laut
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dell inspiron n5010 lüfter reinigen

    ,
  2. dell inspiron 15 lüfter laut

    ,
  3. dell inspiron n5010 lüfter sehr laut

    ,
  4. dell inspiron n5010 lüfter laut,
  5. dell inspiron n5010 lüfter ist laut,
  6. dell laptop lüftung laut
Die Seite wird geladen...

Dell N5010 - Lüfter konstant laut - Ähnliche Themen

  1. Inspirion Serie Akku Dell Inspiron 1750 Notebook OHNE Akku betreiben?

    Akku Dell Inspiron 1750 Notebook OHNE Akku betreiben?: Hallo, grundsätzliche Frage: Kann jedes Notebook auch OHNE Akku, also nur per Netzteil betrieben werden? Der Grund dafür ist, dass mein altes Dell...
  2. XPS Serie 9550 - Hängen am Boot-/Dell-Logo, kein BIOS

    9550 - Hängen am Boot-/Dell-Logo, kein BIOS: Ganz komisches Problem bei mir. Nach dem gestrigen Aus- und dem Wiedereinbau der Innereien (wollte die Tastatur austauschen) funktionierte auf...
  3. Sony vaio Modell PCG 21313M

    Sony vaio Modell PCG 21313M: Hallo habe Sony vaio Modell PCG 21313M VPCM13M1E welche Tastaturen kann ich dafür nutzen auser von diesem Modell möchte nicht gern über 30 euro...
  4. Dell Vostro 1510 Bildschirmbeleuchtung fällt aus

    Dell Vostro 1510 Bildschirmbeleuchtung fällt aus: Moin, es ist wieder so weit. Der Bildschirm des Displays schaltet die Beleuchtung aus. Im Sonnenschein sieht man den Desktophintergrund, somit...
  5. Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?

    Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?: hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...