Dell Precision m4400 Bildfehler

Diskutiere Dell Precision m4400 Bildfehler im Dell Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo zusammen, Mein Precision m4400 geht jetzt in das 6.Jahr. Bin auch immer noch sehr zufrieden mit dem notebook. Seit einiger Zeit habe ich...

  1. #1 andishonda, 16.06.2015
    andishonda

    andishonda Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    Mein Precision m4400 geht jetzt in das 6.Jahr. Bin auch immer noch sehr zufrieden mit dem notebook.
    Seit einiger Zeit habe ich im Displayrandbereich in gleichmäßigen Abständen schwarze Schatten festgestellt. Bei meinem Notebook ist ein WXGA+ WLED Display (1440x900) verbaut.
    Kann es sein das da mehrere LED defekt oder auf Grund des Alters verbraucht sind ? Würde sich ein Austausch des Display noch rechnen oder wäre ein neues Notebook die bessere Alternative ?
    Vielen Dank vorab für eure Tips und Infos

    gruss

    andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 18.06.2015
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.569
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    ich würd nichts mehr tauschen.
    Mein M4400 hat einen lichthof unten rechts, da scheint eine LED nich mehr abgedunkel zu werden.
     
  4. #3 andishonda, 19.06.2015
    andishonda

    andishonda Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke für deine Antwort, 2k5.lexi. Wahrscheinlich hast du recht. Nach 6 Jahren wäre es wieder mal an der Zei sich ein neueres Notebook zu kaufen.
    Ich hatte zwar einen Displaytausch überlegt und mal in der "Bucht" nachgeschaut ob man da was findet.
    Zu meinem Erstaunen handelt da jemand mit angeblich neuen Display für um 100 Euro. Unter anderen auch mein Model.
    Der Preis macht mich nur etwas stutzig. Normalerweise sind doch Displays um einiges teuerer. Dieser Schache traue ich net so vorbehaltlos.
    Dann steht da auch nicht ob das Display in matt oder glänzend ausgeführt ist. Ich bevorzuge aber wieder ein mattes Display.

    gruss

    Andreas
     
  5. #4 Dell Schrauber, 19.06.2015
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Hi

    Das ist im Normalfall der Inverter vom Display. Der ist nimma ganz ok. Ist aber kein Muss zum tauschen. Kann nur irgendwann sein das alles dunkel bleibt. Kann noch dauern.
     
  6. #5 2k5.lexi, 19.06.2015
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.569
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Inverter bei LED Displays? Brauchen die Dinger doch garnicht, weil LEDs DC Technik sind und nicht wie die alten CCFLs starten müssen?
     
  7. #6 Dell Schrauber, 19.06.2015
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    sowas haben auch LED Displays. Die Wolkenbildung . Auch bei den Dingern muss Spannung gewandelt werden Wenn der beim aufgeben ist, gibt's die Wölkchen
     
  8. #7 andishonda, 21.06.2015
    andishonda

    andishonda Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo zusammen,
    also ich habe in der Service Manual für meinen m4400 keinen Inverter zu meinem WLED Display gefunden. In der Anleitung zum Aus und Einbau der CCFL-Displays steht etwas von einem Inverter.


    andreas
     
  9. #8 Dell Schrauber, 21.06.2015
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Die haben natürlich auch sowas wie einen eingebauten "Inverter" Ist es bei den WLED keine Platine, die seperat eingebaut ist, hier ist es im LCD integriert.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 andishonda, 31.01.2016
    andishonda

    andishonda Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo,
    habe mich lange nicht zu meinem Thema gemeldet. In der Zwischenzeit habe ich,leider ohne Erfolg, nach einem Ersatz für mein Display gesucht. Es sieht fast danach aus ,das es die non-glare WXGA+ Display in 15,4" nicht mehr neu zu kaufen gibt.
    Die glossy Display bekommt man noch. Das will aber ich net.
    Interessiere mich jetzt für das Precision M2800. Das dürfte für meine Ansprüche vollkommen ausreichen.
    Ich hatte auch schon mit ein gebrauchtes Precision M4600 oder M4700 als leasingrückläufer gedacht. Das ist aber immer ein Lotteriespiel. Ist halt ein gebrauchtes Gerät. Oder doch ein neues M4800.
    Hat jemand vllt. Erfahrung mit gebrauchten Geräten aus Leasing Verträgen?

    gruss
    Andreas
     
  12. #10 2k5.lexi, 31.01.2016
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.569
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich hab hier noch ein M4400 sehr warscheinlich mit Mobo Defekt. DAs könnt ich dir zukommen lassen zum Ausschlachten.
    Ansonsten ist das M2800 nur ein E6540 mit CAD GrafikBios. Das M4800 hab ich als Arbeitsgerät von der Firma aus, da kann ich auch gern ein paar Fragen beantworten falls der Notebookcheck Test deine Fragen nicht abdeckt.
     
Thema:

Dell Precision m4400 Bildfehler

Die Seite wird geladen...

Dell Precision m4400 Bildfehler - Ähnliche Themen

  1. Dell Latitude D830 - Akku -Schwäche Anfall?

    Dell Latitude D830 - Akku -Schwäche Anfall?: Hallo community, wie oben erwähnt, habe ich einen Dell Latitude D830 Laptop, den ich seit ca. Herbst 2012 benutze. Vor ca. 4 Wochen habe ich...
  2. Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?

    Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?: hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...
  3. Akku Dell Latitude E6520 Notebook OHNE Akku betreiben?

    Akku Dell Latitude E6520 Notebook OHNE Akku betreiben?: Hallo, grundsätzliche Frage: Kann jedes Notebook auch OHNE Akku, also nur per Netzteil betrieben werden? Der Grund dafür ist, dass mein altes Dell...
  4. Dell Notebook Akku Latitude D820

    Dell Notebook Akku Latitude D820: Guten Tag zusammen, hoffentlich passt mein Thema in diesen Teil des Forums: Seit ich auf meinem Dell Latitude D820 Windows 7 installiert habe,...