Dell Speedstep manuell?

Diskutiere Dell Speedstep manuell? im Dell Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo! Gibt es eine Möglichkeit bei meinem D600 die CPU-Geschwindigkeit manuell zu verstellen, so daß die CPU z.B. nur mit 300 MHZ läuft - und...

  1. #1 thunder1902, 24.05.2007
    thunder1902

    thunder1902 Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Gibt es eine Möglichkeit bei meinem D600 die CPU-Geschwindigkeit manuell zu verstellen, so daß die CPU z.B. nur mit 300 MHZ läuft - und der Laptop nicht so warm wird??

    Danke schonmal für eure Antworten!
     
  2. #2 Schripsi, 24.05.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
  3. #3 ThomasN, 24.05.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    und dein Pentium M geht maximal auf 600MHz runter.
     
  4. #4 thunder1902, 25.05.2007
    thunder1902

    thunder1902 Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Super, vielen Dank für den Tip! Werd' ich gleich ausprobieren!!!
     
  5. #5 LindeH25D, 25.05.2007
    LindeH25D

    LindeH25D Forum Freak

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ThomasN:
    Ich habe ja den D800 mit Pentium M 1,4Ghz und habe das von Dir empfohlene Programm I8kfan installiert. Und der zeigt mir z.B. beim surfen via WLAN auch nur 30-50 Mhz an:confused: .
    Ich meine, das freut mich ja zum Akku sparen aber ist das realistisch, weil Du meintest, er geht nur bis auf 600 runter..
    das macht er bei mir auch nur im Akkubetrieb, mit Netzteil hat er min. 600 Mhz.
     
  6. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    @ LindeH25D
    ist wahrscheinlich nur ein anzeigefehler, sollte aber kein problem darstellen.
    banias und dothan (pentium m ...) kann man auf maximal 600mhz,
    den sonoma auf 800mhz und die aktuellen core duo auf 1ghz heruntertakten.
     
  7. #7 ThomasN, 25.05.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    i8kfangui hat da nen Rechenfehler drin.
    In den Optionen kannst verschiedene Berechnungsarten einstellen. Probier einfach die aus die bei dir stimmt.
     
  8. #8 LindeH25D, 27.05.2007
    LindeH25D

    LindeH25D Forum Freak

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    @ThomasN:
    ich kann immer noch nicht glauben, dass der Pentium M nur auf 600Mhz runtergehen kann.
    Ich habe jetzt meinen D800 mit Akku im Betrieb und die Energieeinstellung auf "minimale Batteriebelastung" und in der Systemsteuerung von XP zeigt er mir 251Mhz an.
     
  9. #9 ThomasN, 27.05.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Lies halt bei Intel nach, wenn du es nicht glaubst.
     
  10. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    er geht nur auf 600mhz runter!!! :p

    du hast einen front side bus von 400, das bedeutet 100mhz. 100 statt 400, weil du die 4fach menge an daten überträgst ->
    siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Front_Side_Bus

    die mhz zahl rechnest du folgender weise aus:
    fsb * multiplikator = taktfrequenz

    der niedrigste multiplikator, den du wählen kannst, ist 6!
    -> 100 x 6 = 600mhz

    alles klar? ;)
     
Thema:

Dell Speedstep manuell?

Die Seite wird geladen...

Dell Speedstep manuell? - Ähnliche Themen

  1. Inspirion Serie Dell Inspirion 17R 5720 Power Button mehrmals drücken bevor er dann startet.

    Dell Inspirion 17R 5720 Power Button mehrmals drücken bevor er dann startet.: Guten Abend, ich habe ein Dell Inspirion 17R 5720. Muss den Power Button mehrere mal drücken bis er startet. Manchmal startet er schon wie es...
  2. Das Problem der Dell Latitude e7240

    Das Problem der Dell Latitude e7240: Hallo Leute, ich hatte weiter vorne ja schon mal davon berichtet, dass in mein 2017er MBP schon der dritte Akku werkelt, da die Teile immer wieder...
  3. Akku Dell inspiron n5010

    Akku Dell inspiron n5010: Ich habe gerade mal 2 Wochen ein Dell inspiron n5010 Laptop. Was mich sehr wundert ist die geringe Akkulaufzeit. Wenn der Akku voll aufgeladen ist...
  4. Akku Dell Latitude D830

    Akku Dell Latitude D830: Ich habe gerade mal 2 Wochen ein Dell Latitude D830 Laptop. Was mich sehr wundert ist die geringe Akkulaufzeit. Wenn der Akku voll aufgeladen ist...
  5. HP Campus ProBook 450 G6 6EB35ES Sondermodell

    HP Campus ProBook 450 G6 6EB35ES Sondermodell: Hallo allerseits, folgendes Notebook habe ich ins Auge gefasst: HP Campus ProBook 450 G6 6EB35ES Sondermodell 6EB35ES#ABD, HP Campus ProBook...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden