DELL Studio 15 - Akku

Diskutiere DELL Studio 15 - Akku im Dell Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo, ich habe seit 2 Wochen ein Dell Studio 15 (1537) mit einem normalen 6-Zellen-Akku. Der Akku hält bei niedrigster Helligkeitsstufe 3...

  1. #1 -Ocean-, 17.03.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe seit 2 Wochen ein Dell Studio 15 (1537) mit einem normalen 6-Zellen-Akku.

    Der Akku hält bei niedrigster Helligkeitsstufe 3 Std. 15 Min., was mir total gut gefällt.

    Kann mir jemand so in etwa sagen, nach welcher Nutzungszeit der Akku beginnt schwächer zu werden? :confused:

    Wenn ich den Akku dreimal die Woche benutze, wie lange hält der Akku dann jeweils die drei Stunden durch? Zwei Jahre?

    Würde mich sehr interessieren, weil so ein Ersatzakku ist ja doch recht "kostenintensiv" :(

    lg, Daniel :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 robert.wachtel, 17.03.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Genau genommen ab der ersten Minute...

    Nun, eine exakte Formel gibt es dafür nicht, aber zwei Jahre würde ich jetzt als sehr optimistisch ansehen.

    So ist das mit Verschleißteilen - es kann und muss halt schon beim Kauf mit einberechnet werden.

    Meiner Erfahrung nach ist ca. alle 18 Monate ein neuer Akku fällig.
     
  4. #3 -Ocean-, 17.03.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 -Ocean-, 17.03.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Robert,

    superlieben Dank für deine Meinung.

    Also mir ist klar, dass man natürlich nicht genau sagen kann, wie lange es dauert, bis die Akkuleistung deutlich nachlässt.

    Wobei ich also nur so ungefähr pie mal Daumen das wissen möchte.

    Weißt du, ob diese Akku für 36 Euro bei Ebay etwas taugt? Auch wenn der nur 1 Jahr hält, wärs doch ein gutes Geschäf, oder? :)

    lg, Daniel
     
  6. #5 robert.wachtel, 17.03.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Hallo? Hat der Preis Deinen gesunden Menschenverstand ausgeschaltet?

    Ausserdem solltest Du Dir Gedanken über einen neuen Akku machen, wenn Du ihn brauchst. Ein Akku altert ab der ersten Minute nach der Herstellung.
     
  7. #6 -Ocean-, 17.03.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    0
    Nicht den Menschenverstand, eher die Neugier ;)
     
  8. #7 robert.wachtel, 17.03.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    ;) Ne, lass mal wirklich die Finger davon. Besser ist das.
     
  9. #8 -Ocean-, 17.03.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    0
    Naja, schade :eek:

    Aber wer weiß, vielleicht gibts in einem Jahr Alternativen zu fern Ost...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 winrot, 17.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2009
    winrot

    winrot Ultimate Member

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schl.-Hols.
    Mein Notebook:
    Medion MD95800 & S5612
    die möglichen ladezyklen für lithiun-ion akkus liegen so bei 400-600-mal aufladen.
    dabei ist es egal, ob der akku vor dem laden komplett entladen war, oder nur z.b. zu 95%.
    sobald der akku geladen wird ist es ein ladezyklus, auch dann wenn du den akku zwischendurch nur mal von 10% auf 50% auflädst.
    mfg.
    neuere informationen dazu siehe beitrag # 22 (22.03.09 +/-1 tag :D)
    oder hier gleich den link davon:
    Richtiges Laden und Entladen von Akkus : Li-Ionen Akkus: Der richtige Umgang
    noch ein link dazu:
    http://www.notebookforum.at/dell-forum/34834-e6400-akku-verschleisslevel.html#post288014
     
  12. #10 -Ocean-, 17.03.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    0
    Okay, gut zu wissen.

    Habe nämlich den Akku immer bis 3% leer laufen lassen, bevor ich ihn neu augeladen habe.

    Btw:

    Kann man die CPU und Grafikkarte im Akku-Betrieb drosseln? Ich surfe eh nur im Internet, wenn ich den Akku benutze. :confused:

    lg, Daniel :)
     
Thema:

DELL Studio 15 - Akku

Die Seite wird geladen...

DELL Studio 15 - Akku - Ähnliche Themen

  1. HP Pavilion 15-cd000ng

    HP Pavilion 15-cd000ng: Hallo, hat jemand dieses Notebook? Kann mir jemand sagen, ob das Notebook leise ist oder der Lüfter ohne Unterlass pustet? Hatte schon mal ein HP...
  2. Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?

    Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?: Sind eigentlich Samsung Notebooks auch ohne Akku lauffähig? D.h. wenn der Akku ausgebaut ist und sie nur am Stromkabel hängen? Muss man dafür was...