Dell Studio 17 pro/contra

Diskutiere Dell Studio 17 pro/contra im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Ich habe die Absicht mir von Dell das Studio 17 zu kaufen, mit ATI Radeon HD3650, T8100 und 3GB Ram für ~700€ Es gibt nicht sonderlich viele...

  1. #1 Slartibartfass, 06.08.2008
    Slartibartfass

    Slartibartfass Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe die Absicht mir von Dell das Studio 17 zu kaufen, mit ATI Radeon HD3650, T8100 und 3GB Ram für ~700€

    Es gibt nicht sonderlich viele Tests dazu also wollte ich fragen, ob Ihr Positive oder negative Erfahrungen damit gemacht habt, bzw. ob etwas dagegen spricht, ich will nämlich nicht in 2 monaten wenn ich ein problem hier poste lesen "du hättest dir lieber das xyz holen sollen"
    Sind irgendwelche Probleme bekannt, das die heiß werden oder laut sind oder so?

    Für die Spiele die ich Spielen will müßte es reichen, habe bei einem Freund verglichen mit seiner Desktop Karte Geforce 7300 ging alles was ich will und so gut ist die HD3650 mindestens.

    1) Lohnt es sich 2 Festplatten ab Werk einbauen zu lassen oder kann man die leicht nachrüsten? Ich habe noch UDMA-PLatten zuhause oder hat das Notebook nur sata anschlüsse?

    2) Wieso kann ich nur Festplatten mit 5400rpm wählen?

    3) Soll ich irgendein Zubehör einbauen was wichtig ist? Lohnt es sich z.B. 25€ mehr zu zahlen um eine andere Farbe auszuwählen weil es dann eine bessere/stabilere Hülle hat oder ist das echt NUR die farbe? Auf die farbe kommt es mir nicht an.


    Ihr empfehlt hier meistens das XPS aber die 8600M GT ist genauso gut wie die HD3650 die haben beide HDMI und die Studios haben nicht mehr die NVIDIA probleme (mit dem heiß werden usw.) und sind billiger.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 06.08.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  4. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    @ 1
    Vorteile von 2 Festplatten:
    - im Raid Betrieb (sollte glaube ich möglich sein) kann die Leistung steigen
    - mehr Speicher im Notebook

    Nachteil:
    - geringere Akkulaufzeit
    - mehr Gewicht
    - eventuell eine höhere Geräuschkulisse + etwas höhere Temperaturen in der Festplattengegend

    Weiters wird das Notebook nur SATA Ports besitzen.

    @ 2
    Keine Ahnung, frag Dell. die 5400 werden günstiger sein.

    @ 3
    Ich würde bei einem matten Deckel bleiben (sofern dies möglich ist), da dieser nicht so anfällig für Kratzer ist. Die restlichen Eigenschaften des Deckels werden nicht durch das Wählen einer anderen Farbe beeinflusst. -> selbe Stabilität

    Welches Zubehör meinst du? Wlan sollte dabei sein (ich würde die Intelkarte nehmen, falls diese nicht schon gewählt ist). Eventuell könntest du dir Bluetooth einbauen lassen, aber sonst gibt es eigentlich nichts, was du vermissen wirst.
     
  5. #4 Black Butterfly, 07.08.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Also zumindest bei den Inspirons war's (ist's?) so, dass man für die farbigen Deckel immer einen Aufpreis bezahlt hat, dafür hatten die dann auch eine schöne Samt-Oberfläche (hat mein XPS auch, fühlt sich schön weich und flauschig an :)). Stabiler sollten die farbigen Deckel aber tatsächlich nicht sein.
     
  6. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Samtartige Oberfläche? Ich dachte das ist so ein Klavierlackzeug, so wie beim Inspiron 1525. ^^
     
  7. #6 Black Butterfly, 07.08.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Ich hab mir die noch nie näher angeguckt, deshalb hast du sehr wahrscheinlich recht, ich wollte das nur mal gesagt haben :D Schade, dass auch Dell inzwischen zu dem doofen Klavierlackkram gewechselt ist.
     
  8. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Dell Studio 17 Review
    Sieht ja nichtmal nach bling bling aus. ^^

    Gerade bei den Vostros, der Businessserie, kann ich das nicht verstehen.
     
  9. #8 Black Butterfly, 07.08.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Okay, ich hatte zum Glück recht :)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Slartibartfass, 11.08.2008
    Slartibartfass

    Slartibartfass Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    1) Lohnt es sich eine b/N-Wlan karte einzubauen? (ich nenn es mal so im gegensatz zur b/g)
    2) Alle loben die Hintergrundbeleuchtete Tastatur, aber ich seh da keinen vorteil drin, die verbraucht mein akku und ich arbeite selten im dunkeln. Aber das sie jeder lobt macht mich stutzig...
    3) Kann ich auch irgendwie eine Festplatte mit 7400rpm einbauen? oder muss ich da jmd von Dell anrufen?
    4)ich hatte noch nie einen Laptop, nutzt der Fingerprintscanner etwas? Kann ich damit alle passwörter ersetzen oder nur das Visata-anmelde pw.? Klappt das bei Dell systemen ganz gut oder muss cih da 50mal drüberfahren bis es angeht?
     
  12. #10 2k5.lexi, 11.08.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ist halt n cooles Feature. Ich warte ja noch sehnsüchtig, dass es das Studio 15 mit der 3650er Radeon gibt oder umgekehrt das XPS mit Leucht-Tastatur ;)
     
Thema:

Dell Studio 17 pro/contra

Die Seite wird geladen...

Dell Studio 17 pro/contra - Ähnliche Themen

  1. Dell Latitude D830 - Akku -Schwäche Anfall?

    Dell Latitude D830 - Akku -Schwäche Anfall?: Hallo community, wie oben erwähnt, habe ich einen Dell Latitude D830 Laptop, den ich seit ca. Herbst 2012 benutze. Vor ca. 4 Wochen habe ich...
  2. lenovo Yoga 2 Pro flackert im Notebookmodus

    lenovo Yoga 2 Pro flackert im Notebookmodus: Ich habe sporadisch das Problem, dass da Notebbook im Notebookmodus flackert. Kann ich das ändern? Wenn ja, dann wo?