Vaio TZ Display kaputt - Demontage?

Diskutiere Display kaputt - Demontage? im Sony VAIO Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo! Leider wurde durch einen unglücklichen Zufall das Display meines Sony Vaio VGN-TZ31MN teilweise kaputt. Das Arbeiten damit ist zwar noch...

  1. ValeMK

    ValeMK Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Leider wurde durch einen unglücklichen Zufall das Display meines Sony Vaio VGN-TZ31MN teilweise kaputt. Das Arbeiten damit ist zwar noch möglich jedoch nicht allzu toll... ;) Sony will das Display nicht reparieren. (verständlicherweise ;-) )

    So nun habe ich mich im Inet um ein neues umgeschaut und auch eines fürs VGN-TZ21MN/N gefunden (Sony Vaio VGN-TZ Series VGN-TZ21MN/N Laptop-Bildschirme, €319 - 11.1-Zoll WXGA (1366 x 768) : Notebook-DisplaysDirekt.de) das müsste doch auch passen oder?

    Danach habe ich mal versucht das Display auszubauen, dazu löst man einfach die Einfassung, indem man mit einem stumpfen dünnen Gegenstand zwischen Display und Einfassung fährt. So weit so gut. Nur unten bekomme ich sie nicht weg! Anscheinend hängt sie mit dem Schanier zusammen.... :confused:

    Hat jemand Erfahrung damit? Kann mir wer erklären wie ich das Display ausbauen kann?

    Wäre echt super wenn mir jemand da helfen könnte!!!

    Mfg ValeMK
     
  2. ValeMK

    ValeMK Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hat noch keiner das Display aus seinem Notebook ausgebaut? :confused:
     
  3. #3 HappyMetaler, 26.11.2008
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Naja, Display ausgebaut wohl schon. Nur halt nicht aus Deinem Sony VAIO Modell. Bei anderen Herstellern wars bis jetzt eigentlich einfach: Schrauben an Displayrahmen lösen -> Einfassung entfernen -> Display von der Rückwand losschrauben und Du hälst es in Händen.
    Das die Displayeinfassung mit den Scharnieren fest verbunden war habe ich bis jetzt noch nie erlebt. Normal konnte das da eigentlich immer auseinandergeklickt werden. Frag mal bei einem freien PC-/Notebookreparaturservice nach, was bei denen der Einbau kostet (wenn Du ein passendes Display mitbringst / mit einem Display von denen).
     
  4. ValeMK

    ValeMK Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo & danke für deine Antwort!

    Das werde ich machen! Das Problem ist wohl dieses: wer macht schon seinen neuen Laptop kaputt. Die Onlineshops haben nur für das Vorgängermodell "21" passende Displays.

    Irgendwie muss man doch das Display rausbekommen. Von Sony kann man sich wohl auch keine Hilfe erwarten, oder?

    mfg
     
  5. #5 HappyMetaler, 26.11.2008
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Sony wird Dir da schon mit dem Display behilflich sein - auf Deine Kosten. In der Regel sind freie Werkstätten da deutlich billiger. Aber Du kannst Dir ja überall einen (kostenlosen) Kostenvoranschlag machen lassen.
     
  6. ValeMK

    ValeMK Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habs! Das Display ist ausgebaut. Den Rahmen musste man gar nicht ganz abmontieren. Einfach das Display nach oben ziehen und gaaaanz :D vorsichtig die Verbindungskabel lösen.... vielleicht brauchts wer ja noch!

    So nun brauch ich eigentlich nur mehr das neue Display juhuu!Weihnachtsgeschenke fallen heuer dann eher mäßig aus ;)

    Weiß wer einen guten Händler in Ö? Hat wer Erfahrungen mit Notebook Displays für Laptop Reperatur: Notebook-DisplaysDirekt.de gemacht?

    mfg & noch einen schönen abend!
     
  7. rs0079

    rs0079 Guest

    hast du dein display eingebaut?

    hallo,

    ich habe ein vgn tz11xn und das selbe problem.
    ich habe soeben bei notebook-displaysdirekt.de angerufen und dort sagte man mir, dass dieses 11,1" display monatelang nicht geliefert werden kann und dieses das europaweit meistgefragte display ist.

    hast du ein erstzteil bekommen und wenn ja wo und für welchen preis?

    danke für deine antwort und viele grüße
    rené
     
Thema: Display kaputt - Demontage?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sony vaio display kaputt

    ,
  2. vaio tft display tauschen

Die Seite wird geladen...

Display kaputt - Demontage? - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) Hilfe! Mein Display ist kaputt :-(

    Hilfe! Mein Display ist kaputt :-(: Hallo zusammen, Ich bin neu hier und habe ein Problem! Gestern vor einem Monat habe ich mir einen Sony Vaio (ich glaube SVE14A2M6EP.G4), in...
  2. HP Pavilion Notebook - Display kaputt, was tun?

    HP Pavilion Notebook - Display kaputt, was tun?: Hallo, ich hab ein HP Pavilion Notebook (weiß die genaue Typsbezeichnung gerade nicht, könnt ich aber später nachgucken). Seit geraumer Zeit...
  3. Vaio Display kaputt

    Vaio Display kaputt: Moin Leute, Ich habe ein Sony Vaio VGN-AW 11 S/B, vor kurzem ist mir leider das Display kaputt gegangen, da ich zwischen Notebook und Display...
  4. Medion Akoya P6512 Display kaputt?

    Medion Akoya P6512 Display kaputt?: Hallo meine lieben, ich habe auf meinem Display von meinem Laptop so komische Pixel flecken. Ich weiß nicht woher die kommen. Wisst ihr wie...
  5. Display kaputt / eigene Schuld

    Display kaputt / eigene Schuld: Hallo zusammen, Ich habs durch meine Dummheit und der Kraft des Windes geschafft, dass eine 2m hohe Alu-Leiter umgekippt und voll auf mein 5...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden