Displayvergleich Macbook und HP 2510p

Diskutiere Displayvergleich Macbook und HP 2510p im Notebook Technik Forum im Bereich Notebook Forum; Liebe Notebooksuchende, falls jemand von euch mit dem Gedanke spielt ein Subnotebook zu kaufen und dabei ein Auge auf das HP 2510p geworfen haben,...

  1. #1 astro73, 18.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2008
    astro73

    astro73 Forum Freak

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    HP 2510p
    Liebe Notebooksuchende, falls jemand von euch mit dem Gedanke spielt ein Subnotebook zu kaufen und dabei ein Auge auf das HP 2510p geworfen haben, werdet ihr beim stöbern nach Testberichten wohl auch auf den bei Notebookjournal.de stolpern. Dort wird das viel zu dunkle Display kritisiert. Mich (und auch andere User) hat dieser Test jedenfalls irritiert. Wichtig zu wissen: das 2510p hat einen Helligkeitssensor, der die Displayhelligkeit der Umgebungshelligkeit anpasst.

    Zum Macbookdisplay schreibt das Journal: "...die maximale Helligkeit bei gleichmäßig ausgeleuchteten 190-212 cd/m² recht beeindruckend war..."

    Und zum 2510p: "Das Display kann mit nur 130 cd/m² durchschnittlicher Leuchtstärke bei auf maximal gestellter Helligkeit nicht begeistern."


    Nun habe ich mal Vergleichsfotos zwischen einem Macbook und dem 2510p gemacht, einmal draussen (bewölkt) und drinnen (beide bei maximaler Helligkeit):

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die Unterschiede in der Helligkeit zwischen draussen und drinnen beim 2510p wird durch den Helligkeitssensor verursacht (den man auch abschalten kann). Ich vermute, die Tester haben die Helligkeitsmessung bei aktiviertem Sensor in einem relativ dunklen Raum durchgeführt, daher die "Fehlmessung". Wie dem auch sei, jetzt könnt ihr euch euer eigenes Bild machen.:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Das obige Macbook hat aber noch kein LED-Display, oder?
     
  4. #3 astro73, 18.05.2008
    astro73

    astro73 Forum Freak

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    HP 2510p
    Nein, das Macbook hat kein LED Display. Bisher gibts auch nur das Pro und das Air mit LED. (Um Missverständnisse auszuschliessen, bei beiden Bildern handelt es sich um das gleiche Macbook).
     
Thema:

Displayvergleich Macbook und HP 2510p

Die Seite wird geladen...

Displayvergleich Macbook und HP 2510p - Ähnliche Themen

  1. Dell Inspiron 9400 Displayvergleich WXGA+ vs. WUXGA

    Dell Inspiron 9400 Displayvergleich WXGA+ vs. WUXGA: Hallo, ich habe vor mir das DELL 9400 zu bestellen. Jetzt würde ich gerne wissen welche Displayauflösung für das 17" besser geeignet ist. Die...
  2. Mit dem MacBook Pro 2016 den Schreibtisch entrümpeln?

    Mit dem MacBook Pro 2016 den Schreibtisch entrümpeln?: Nachdem viel über die neuen MacBook Pros geschrieben wurde und besonders viel gemeckert wurde nun einer kleiner Erfahrungsbericht aus dem Leben...
  3. Apple Notebook MacBook Pro am Loewe Individual Selection 40 Full HD 100 Hz

    Apple Notebook MacBook Pro am Loewe Individual Selection 40 Full HD 100 Hz: Hallo, habe soeben mein Notebook Apple MacBook Pro erfolgreich an den neuen TV angeschaltet. Ergebnis: absolut super!!!! Eine derart gute...
  4. MacBook Air - startet nicht mair

    MacBook Air - startet nicht mair: Hi Leute, mein Macbook Air das ich 2012 gekauft habe, möchte nicht mehr hochfahren bzw geht nicht an. Also es zeigt überhaupt kein Lebenszeichen...
  5. Macbook Pro schaltet sich grundlos selbst aus?

    Macbook Pro schaltet sich grundlos selbst aus?: Hallo, ich habe mich gerade hier angemeldet da mein Macbook in letzter Zeit etwas spinnt... und zwar schaltet sich das Ding manchmal einfach so...