drucken über Bluetooth mit stinknormalem BT-Stick??

Diskutiere drucken über Bluetooth mit stinknormalem BT-Stick?? im Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen Forum im Bereich Community; hallo Ich habe mir den Drucker HP D6160 gekauft. Der Mediamarktfrosch erzählte mir dass der Bluetoolth empfänger schon eingebaut sei ... HA HA!!!...

  1. Phos4

    Phos4 Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo
    Ich habe mir den Drucker HP D6160 gekauft. Der Mediamarktfrosch erzählte mir dass der Bluetoolth empfänger schon eingebaut sei ... HA HA!!!
    Ein Kurzer Blick in die Anleitung verriet mir, dass der mir nur Müll erzählte.

    Da der Original Bluetooth - Stick von HP nun arg teuer ist, frage ich mich, ob nicht ein ganz normaler 5€ - BT-Stick reichen würde damit der Printer empfangen kann?!?!

    Irgendwo im Netz hab ich gelesen, dass der USB-Port des Druckers zu "dumm" sei für einen normalen Bluetoothempfänger... allerdings war diese Info von 2003!

    Leider habe ich nur einen Stick, sonst könnte ich es ausprobieren. Wenn ich diesen einen Stick in den Drucker stecke dann blinkt das blaue Licht, allerdings viel langsamer, als wenn der Stick in meinem PC steckt.

    Habe versucht, mit meinem K800i per BT ein Foto an den Drucker zu senden - das hat nicht geklappt.

    Danke für eine Antwort
    und allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 28.12.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    1. Wenn es ein kaufentscheidendes Kriterium war, dass Bluetooth integriert ist, hast du das Recht, auf die Gewährleistung zurückzugreifen. Mit dem "es wurde gesagt" ist es halt immer ein bisserl schwer mit Beweisen. Probieren geht aber bekanntlich über studieren.
    2. Gute Erfahrungen gibt es mit dem DBT-122 von D-Link. Der sollte an sich funktionieren und ist deutlich billiger als der originale BT-Adapter von HP. Allerdings trotzdem ein Umtauschrecht einräumen lassen!
     
  4. #3 Thorsten, 29.12.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    wie ich lese möchtest du einen nicht bluetoothfähigen Drucker die Bluetoothfunktion nachträglich integrieren?!
    Vergiss dass, denn so passt kein Treiber...

    Tausch den Drucker um und suche dir einen Drucker aus, der für dich in Frage kommt.

    Thorsten
     
  5. #4 ThomasN, 29.12.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    ich weiß ja nicht inwiefern Schripsi da Erfahrung hat, vielleicht hat ers ja schon probiert, aber ich stell mir das auch schwierig vor. Der Drucker kann ja von Werk aus nur mit nem HP BT-Stick zusammenarbeiten. Da werden ihm für die anderen Sticks, sofern sie nicht zufällig denselben Chipsatz und dieselbe Kennung verwenden, die Treiber fehlen.
     
  6. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Zumal HP nicht blöd ist u. die Zusammenarbeit mit anderen BT-Sticks wohl zu verhindern wissen.
     
Thema: drucken über Bluetooth mit stinknormalem BT-Stick??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bluetooth empfänger für drucker

Die Seite wird geladen...

drucken über Bluetooth mit stinknormalem BT-Stick?? - Ähnliche Themen

  1. Bluetooth-Tastatur mit Fingerabdruckscanner von Microsoft

    Bluetooth-Tastatur mit Fingerabdruckscanner von Microsoft: Microsoft arbeitet wohl an einer neuen Bluetooth-Tastatur. Diese soll einen integrierten Akku benutzen und optional auch per Kabel angeschlossen...
  2. Tablet von USB-Stick booten

    Tablet von USB-Stick booten: Kann mit von jedem Tablet mit einem USB-Stick mit einem x-beliebigen Betriebssystem (Windows oder Linux) booten, oder gibt es da Einschränkungen,...
  3. Nach Synaptic-Treiber Update geht Pointing stick nicht mehr

    Nach Synaptic-Treiber Update geht Pointing stick nicht mehr: Hallo zusammen, habe gestern den Touchpad-Treiber aktualisiert. Seitdem funktioniert der Pointing Stick nicht mehr. Wie bekomme ich den wieder...
  4. Windows 7: Tastatur und Maus auf Android Smartphone per Bluetooth freigeben

    Windows 7: Tastatur und Maus auf Android Smartphone per Bluetooth freigeben: Hallo zusammen, folgende Situation: Notebook (Thinkpad) mit integriertem Bluetooth Android Smartphone (Moto G) mit 5.1 Bluetooth ist an und...