drücken die neuen intel-prozessoren den preis?

Diskutiere drücken die neuen intel-prozessoren den preis? im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; hallo erstmal, ich bin hier neu und hätte da mal ne frage: ich will mir ein neues notebook (so in der mittleren preisklasse ~1100 €) zulegen...

  1. fuchur

    fuchur Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo erstmal,

    ich bin hier neu und hätte da mal ne frage:

    ich will mir ein neues notebook (so in der mittleren preisklasse ~1100 €) zulegen und hab mich jetzt mal ein wenig umgeschaut. dabei hab ich auch gelesen, dass intel nun mehrere neue prozessoren auf den markt bringt (core 2 duo t7800 und celeron 550 / 530). weiters hab ich gelesen, dass deshalb jetzt die preise für ältere prozessoren (zb. den t7700) im grosshandel deutlich sinken werden.
    ich hoffe nun mal, dass sich diese preissenkung auch auf den einzelhandel auswirken wird und das bringt mich zu meiner frage:

    glaubt ihr, dass man den preisnachlass spüren wird und wenn ja, wann ist damit zu rechnen (wenn er nicht schon eingetreten ist)?

    ist vielleicht ein bissal schräg die frage, aber ich hab da nicht wirklich einen durchblick :D

    danke schon mal,

    lg f
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 23.09.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Es kommen laufend neue Prozessoren auf den Markt, die alten werden günstiger und verschwinden dann komplett. Du merkst bei den fertigen Notebooks net viel davon, weil die Geräte entsprechend wegfallen und ersetzt werden bzw. die CPU ja nur einen Teil der Kosten ausmacht.
     
  4. #3 Brunolp12, 23.09.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    die geplante Verfügbarkeit der kommenden Prozessoren legt Intel in einer sog. "Roadmap" relativ lange im Voraus offen.
    Da die NTB Hersteller und Händler auch nicht blöd sind und keinen Bock haben, alle paar Monate Altgeräte zu "verramschen", werden die Kontingente und die Serien dementsprechen geplant.
    Das ist praktisch ein laufender Prozess, Auslaufmodelle lässt man nach Möglichkeit nicht in nennenswerter Menge rumliegen, eher sind die Serien schon zu "Lebzeiten" ausverkauft.
     
  5. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Theoretisch richtig, aber die Praxis sieht oft anders aus. Da alles derzeit sehr schnell geht, passiert es desöfteren, dass man sich als Händler "verkauft". Auch wenn es natürlich Listen über Produkterscheinungen gibt. Wenn ich da z. B. an Asus denke...die bringen ja alle 5 Sekunden ein neues Modell raus.....Abschriften sind leider oft die Regel. Aber das ist ja nicht die Sorge der Kunden, die ja von den günstigen Preisen profitieren.
     
  6. #5 Brunolp12, 23.09.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    dass das in Einzelfällen nicht gelingt und zB manchmal ein Händler noch ein Auslaufmodell rumliegen hat, das ist klar. Darauf kann man sich nicht verlassen bzw. eine grundsätzliche Regel daraus ableiten. Es ist dann mehr ein "individueller Fehler" des betreffenden Händlers
     
  7. #6 Schripsi, 23.09.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Genau. Damit zu spekulieren führt meist zu keinem Ergebnis. Am besten kaufen, wenn's passt und nicht abwarten - sonst gibt es das Wunschmodell nicht mehr.
     
  8. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Ich würde sagen...in der PC-Branche unvermeidbar.
     
  9. #8 Brunolp12, 23.09.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich denke, die Branche ist schwierig. Aber das sind viele Branchen...

    vermute, dass jeder, der den Job ne Zeit macht, weiss, dass rumstehende Hardware ein Risiko ist. Aber manchmal lässt sich nicht alles 100% planen
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Das war das Wort zum Sonntag, guten Abend:D
     
  12. #10 Brunolp12, 23.09.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    :D - der Versuch, einen (relativ) un-anfechtbaren, richtigen Satz zu sagen/schreiben, lässt einen manchmal wie einen Politiker klingen :rolleyes: :eek:
     
Thema:

drücken die neuen intel-prozessoren den preis?

Die Seite wird geladen...

drücken die neuen intel-prozessoren den preis? - Ähnliche Themen

  1. Unschlüssig ob neu oder gebraucht - "Edelnotebook" gesucht

    Unschlüssig ob neu oder gebraucht - "Edelnotebook" gesucht: Hallo an euch, Ich bin ja schon eine Zeit lang in dem Forum angemeldet und schau auch gerne hin und wieder mal vorbei. Auf jeden Fall bin ich...
  2. Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen

    Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen: Hallo zusammen, ich habe ein Asus K55v Series Notebook von 2011 mit 4 GB Speicher Intel Core I5-3210M, 2,5 GHz Ich möchte den Speicher gerne...
  3. Huawei Matebook X - Preis & Test-Ergebnisse

    Huawei Matebook X - Preis & Test-Ergebnisse: Das Huawei Matebook X kann sich gegenüber der Konkurrenz beweisen. Damit sollte der Einstieg in den Notebookmarkt geglückt sein. Laut...