Latitude Serie E6400 überhaupt empfehlenswert?

Diskutiere E6400 überhaupt empfehlenswert? im Dell Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hi Leute, erstmal n herzliches Hallo von mir. Bin neu hier und hab da gleich mal ne Frage für euch. Ich werde bald für 5 Monate im Ausland...

  1. #1 Der-Andi, 08.07.2010
    Der-Andi

    Der-Andi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi Leute,

    erstmal n herzliches Hallo von mir. Bin neu hier und hab da gleich mal ne Frage für euch.

    Ich werde bald für 5 Monate im Ausland sein und möchte mir deshalb ein Notebook zulegen. Nach dem Lesen vieler vieler Testberichte bin ich auf das Latitude E6400 gestoßen. Das gibts mittlerweile auch recht günstig auf ebay:

    Dell Latitude E6400 14,1 P8700 2GB 160GB WXGA+ NEW 3 Yr bei eBay.de: (endet 16.07.10 12:26:21 MESZ)


    Doch jetzt les ich hier von vielen Leuten, dass sie Probleme mit der Hitzeentwicklung dieses Geräts haben.

    Nun frage ich mich natürlich, ob es denn ratsam ist das Gerät zu kaufen, wenn doch solche Probleme bekannt sind. Oder kann es sogar sein, dass die Probleme bei neueren Geräten nicht mehr auftreten?

    Was meint ihr, soll ich oder soll ich nicht?


    PS: Das Gerät ist nur für Office, Internet, Flashgames gedacht.

    Danke euch
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Für Internet und Office wirds reichen. Für Flashgames wahrscheinlich auch. Die Überhitzung ist mit dem alten BIOS massiv aufgetreten, sobald man über die Dockingstation mehr als 1 Monitor mit FullHD dranhängen hatte.

    Noch was zu dem Angebot: frag mal zur Sicherheit nach in welcher Form Windows 7 dabei liegt. U.U. erwirbst du ein Gerät mit Vista-Key und Datenträger. Das Win7 ist in der offiziellen Form wie MS das gerne sieht (Key und DVD) möglicherweise nicht dabei.
     
  4. #3 Der-Andi, 08.07.2010
    Der-Andi

    Der-Andi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke für den Hinweis, bei den CDs die dabei sind steht nix von Windows 7 drauf. Muss ich mal nachfragen.

    @Fuzz, du bist nicht zufällig im thinkpad-forum aktiv oder?
     
  5. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Doch, aber nur mehr sehr selten. Nachdem meiner eh wie eine 1 rennt und ich beim Marktplatz öfters in Versuchung gekommen bin einen zweiten Begleiter anzuschaffen, habe ich das ein wenig reduziert. ;)
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

E6400 überhaupt empfehlenswert?

Die Seite wird geladen...

E6400 überhaupt empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. Erhaltungsmodus empfehlenswert?

    Erhaltungsmodus empfehlenswert?: Hallo liebe Notebookforum Community, am 30.10. hab ich mir einen Lenovo ideapad 310 zugelegt. War soweit zufrieden, bis er sich am 1.12....
  2. Dell Latitude E6400 "Time-of-Day Clock Stopped"

    Dell Latitude E6400 "Time-of-Day Clock Stopped": Hallo. Leider hat mein Latitude E6400 irgendwie einen Macken. Es hat angefangen, das immer die Uhrzeit nicht mehr gepasst hat, darauf hin...
  3. Notebook bis 400€ überhaupt etwas brauchbares?

    Notebook bis 400€ überhaupt etwas brauchbares?: Guten Morgen/Tag/Abend, ich bin seit knapp 2 Wochen auf der suche nach einem passenden Notebook, da mein jetziges leider komplett den geist...
  4. Ich bin mir nicht sicher, ob es überhaupt was Passendes für mich gibt..

    Ich bin mir nicht sicher, ob es überhaupt was Passendes für mich gibt..: ..und wäre deshalb sehr froh über eure Hilfe. Momentan sieht es bei uns so aus: es gibt zwei richtig gute Desktop-PCs, die für Spiele, Videos...
  5. Notebook für 2 externe Bildschirme

    Notebook für 2 externe Bildschirme: Servus zusammen :) Ich suche ein neues Notebook. Ich bin Poker-Multitabler und viel unterwegs - ich möchte ein Notebook und keinen Tower, mit...