Latitude Serie E6510

L

lightman

Forum Newbie
Hallo,
eine Freundin hat mir ihr Dell Latitude E6510 gegeben, da es, wenn das Netzkabel entfernt wird und wieder angesteckt wird recht seltsam reagiert. Es leuchten die LEDs auf und gibt einen leisen Ton ab, schon seltsam, schaltet man es dann an, so erscheint eine Meckerei, dass man die BIOS Zeit einstellen muss, oder F5 für Diagnose oder F1 drücken soll, (ich werde noch ein Foto davon machen), ich drücke dann F1 und er startet dann ganz normal durch.
Hintergrund:
erst war ein defektes Win7 Ultimate drauf, schon beim ersten mal anschalten war der Fehler da, für die Bekannte habe ich dann auf Win10 PRO upgraden können, das Win10 läuft wirklich 1A, aber der Fehler ist geblieben,
Die falsche Datums und Uhranzeige bzw. die Meckerei hört auf wenn der Lap immer ans Netzkabel angeschlossen bleibt, der Akku ist raus, da defekt, normalerweise deutet die falsch datums und Uhranzeige auf leere CMOS Battery hin, diese gegen neue getauscht, jedoch Fehler bleibt bestehen, sobald das Gerät vom Netz getrennt wird, also dachte ich BIOS Update.
Auf BIOS A17, das aktuellste upgedatet und alles auf Standard gesetzt,
Test: Lap vom Netz und MIst, Fehler bleibt bestehen.
Was könnte das sonst noch sein, vielleicht eine Störung der Verbindung des CMOS Batteriesteckers zum Mainboard ?,
wäre meine einzige Vermutung, da das BIOS ja ohne Stromkabel nichts abspeichert, trotz neuer CMOS Battery.
Vielleicht habt ihr ein paar Ideen.:)
 

Ähnliche Themen

Inspirion Serie Die Uhrzeit stellt sich immer auf 2007 zurück

Brauche Software für Packard Bell Easynote r1907

Dell Latitude E6400: Erfahrungsbericht

Pavilion dv9767eg Sound Treiber

Oben